Bewertungen

für Sherry Golf Jerez, Cádiz, Spanien

4.2 von 5 Sternen13 Bewertungen

5 Sterne:
3
4 Sterne:
9
3 Sterne:
1
2 Sterne:
0
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 13 von 13

phil2004 20 Bewertungen

Schöner Platz

Man kann dem Driver vollem Lauf lassen, das Layout ist super und die Pflege tadelos! Alles im allem ein richtig schöner Golfplatz der optimalen Spielspass vermittelt!

Jefe33 20 Bewertungen

Fast perfekt

Wurderschönes Layout, schöne Aussichten auf das nahe gelegene Jerez. Platzzustand insgesamt in Ordnung, flotte Greens. Leider ist das Gebiet außerhalb des Platzes extrem vermüllt.

tw08 23 Bewertungen

Toller Platz

Wir haben den Platz am 29.03.2017 gespielt und haben es sehr genossen! Der Platz ist sehr reizvoll in die vorhandene Landschaft eingepasst worden! Jedes Loch hat seinen eigenen Charakter und ist eine Herausforderung, so dass man um seinen Score kämpfen muss! Der Pflegezustand war ausserordentlich gut!

Marziline 2 Bewertungen

Super Platz

Ein sehr schöner interessanter Platz, Cart empfehlenswert wegen der Sonne und den Hügeln, erleichtert die Sache doch sehr. Ansonsten ist der Platz sehr interessant angelegt, man freut sich auf jedes weitere Loch und seine Herausforderung. Anschließend läßt man den Tag auf der Terasse des Clubshauses bei einer spanischen Kleinigkeit und einem kühlen Bier gut ausklingen.

reiner2304 316 Bewertungen

Golf in der Stadt des Sherry

Die durchaus hügelige 18-Loch-Anlage (Cart empfehlenswert) liegt am Rande der Stadt Jerez direkt an der Autobahnabfahrt Jerez-Sur (Bahnen 13 + 14 gehen entlang der Autobahn/stört aber nicht). Die Bahnen bieten abwechslungsreich ausreichend Herausforderungen für ambitionierte Golfer, können aber auch von den vorderen Abschlägen gut von höheren HC bewältigt werden. Wegen der vielen Wasserhindernisse, vor allem auf den Backnine sollten ausreichend Bälle mitgenommen werden. Von den höheren Abschlägen bietet der Platz eine gute Sicht auf die Stadt Jerez, die leider etwas von vier Baukränen eines begonnen, aber offenbar abgebrochenen Großbauvorhaben zeugt. Der Pflegezustand bei unserem Spiel am 30.9.2015 der Fairways, Abschläge und Grüns war top in Ordnung. Nur die Bunker waren leider mit wenig Sand, bzw. sehr hart, nicht von Greenkeeping aufbereitet und dadurch fast unspielbar. Etwas unschön war der Anblick einiger tote Fische in den offenbar sauerstoffarmen Wasserhindernisen rund um die Bahnen 14 bis 16. Der Empfang durch die Mitarbeiterin im schönen Clubhaus war sehr freundlich. Wir hatten vorher von Deutschland aus für 14 Uhr per E-Mail (Onlinereservierung wird zwar angeboten, funktioniert aber nicht) eine Startzeit reserviert. Die Bestätigung kam umgehend von einem deutschen Manager, der sehr nett auch ein paar Fragen beantwortete. Wir heben vermutlich wegen der späteren Startzeit ein Sondergrennfee von nur 35 € pro Person bezahlt, was für die Region und den guten Platzzustand wirklich günstig ist. Der Spielbetrieb war um unsere Zeit eher überschaubar nahm aber am späteren Nachmittag wieder zu. Ein vierer Herrenflight, auf den wir als Paar an Bahn 9 aufgelaufen sind, lies uns problemlos durchspielen. Wir haben die Runde mit einer Besichtigung der Stadt Jerez verbunden und können eine Runde auf dieser Anlage sehr empfehlen.

Golfmarquis 9 Bewertungen

Sehr anspruchsvoll

Das ist der Golfplatz wahrlich.

Die ersten 9 spielt man auf, um und hinunter eines Berges.
Die zweiten 9 sind recht oft durch Wasserhindernisse flankiert.

An manchen Stellen extrem naß und an anderen total trocken.

Leider kann man nicht mit dem Buggy auf den Parkplatz fahren so dass man gezwungen ist die schweren Bags durch das Clubhaus zu tragen.

Sehr empfehlenswert und nix für Anfänger!!

brunobrodt 34 Bewertungen

Einer der besten Plätze in der Gegend

Haben den Platz Ende September gespielt, sehr gepflegter Zustand der Fairways und Grüns. Insgesamt sehr anspruchsvoll, leicht hügelig, aber auch mit einem Trolley zu bewältigen. Umgebung ruhig, keine Bettenburgen, Blick auf Jerez. Service im Cubhaus sehr schlicht, trotzdem gehört der Platz mit Arcos Gardens und Montenmedio zu den besten in der Gegend. Empfehlenswert.

Hubi 14 Bewertungen

Platz ok service wie immer schlecht

Habe den platz am 8.3.2013 gespielt, nach tagelangem Regen war er sehr aufgeweicht, war nun in den letzten Jahren 5 mal da, der service im restaurant ist immer noch miserabel, bei gutem wetter ist der platz eine herausvorderung, für anfänger ungeeignet, da sehr trickreich zu spielen

rallef55 2 Bewertungen

Schöner Platz

Habe den Platz im Mai 2012 im Rahmen einer Andalusien-Rundreise gespielt. Schönes Clubhaus und angenehme Gastronomie.

Der Platz war in sehr gutem Zustand und die Löcher boten viel Abwechslung. Angenehm war auch eine "doppelte" Startzeit für Loch 1 und für Loch 10, was zu einer netten Pause im Café führte.

Obwohl in Andalusien zu dieser Jahreszeit eigentlich keine Saison war, war dieser Platz erstaunlich gut besucht und es kam öfters zu Wartezeiten. Vielleicht ist mir das aber auch nur so extrem aufgefallen, weil ich auf den anderen Plätze fast alleine unterwegs war.

Head 57 Bewertungen

Keine Bewertung

Hätten dort an einem heißen Maiwochentag 60.-Euro bezahlen sollen, wobei nichts los war, auf unsere Frage nach einem special Offer wurden wir nur erstaunt angesehen. Sitzen noch auf dem hohen Ross aber das wird schon. Sind dann wieder gefahren.

Walter Swiss 1 Bewertung

Schoener Golfplatz - Spanische Golfetikette

Sehr schoener Golfplatz, abwechslungsreich und interessante Loecher, d.h. jedes andere Loch ist anders. Auf dieser Seite zu empfehlen. - Auf der anderen Seite jedoch Schade, dass spanische Flights die Etikette nicht kennen und mindestens den Ball 4x bis 10m an die Fuesse spielen, wie z.B. am Samstag 12. Maerz mit Startzeit um 14:00 Uhr.

golffreund 117 Bewertungen

Surprise im Sherryland!

Spätestens am 3. Loch wähnt man sich in der Schweiz. So viel Hügel und Tannenbäume hat man hier gar nicht erwartet. Der Platz ist optisch schön angelegt, hat einige sehr anspruchsvolle Bahnen und ist keinesfalls ein Anfängerplatz! Ordentliche Platzpflege mit etwas langsamen Grüns. Sehr schönes Clubhaus mit einfacher aber guter Restauration. Die nahegelegene Autobahn kommt nur einmal für den Megahooker ins Spiel stört aber sonst gar nicht. Durchweg eine Empfehlung für einen netten Golftag.

Wiesbadener4Daddy 7 Bewertungen
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Schöner Kurs, sechs Stunden Play!

Wir spielen diesen Kurs letzte Woche. Sehr freundliches Personal begrüßte uns im Club.
Faire Greenfee-Preise, allerdings 3 Euro für 20 Rangebälle und 4,50 Euro für einen manuellen Trolley, die schon bessere Tage hatten, scheinen für einen Non-Resort-Club keine vernünftigen Preise zu sein.
Der Kurs selbst war in guter Form, Fairways könnten grüner sein. Bunker mit schönen weißen Sand. Grüns in gutem Zustand, aber man sieht viele Pitchmarken, die von vorherigen Spielern nicht repariert wurden.
Wir spielten hinter einer großen Gruppe von Italienern, die in merkwürdigem Verhalten Buggy fahren. Anscheinend spielten sie ein Stroke-Turnier, da sie bis zum Ende ihren Ball spielen wollten. Das macht unseren Tag zum Horror und die Menschen hinter uns. Sie mussten viele Vierer aufgeben. In einigen Löchern warten sogar drei Vierer darauf, getroffen zu werden. Keine Anzeichen von Marshall.
Ich werde den Platz nochmal spielen, aber ich werde um eine Abschlagzeit bitten, ohne große Gruppen vor mir.

Übersetzt von Google.

Sherry Golf Jerez - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben