Golfbaan Dirkshorn

18 Loch

Golfbaan Dirkshorn
Golfbaan DirkshornGolfbaan DirkshornGolfbaan Dirkshorn

Golfbaan Dirkshorn

Groenevelderweg 3, 1746 EE Dirkshorn, Niederlande

Charakteristik

Der Golfplatz

Nur 5 Minuten vom Zentrum von Schagen fahren, finden Sie einen schönen 18-Loch- Par-72- Golfplatz . Offiziell ist der Kurs im Jahr 2009 und seitdem viele Mitglieder und Besucher wurde an dieses schönen Golfplatz gespielt geöffnet .

Die Strecke wird durch welligen Fairways und schnelle und reibungslose Grüns , rau und interessante Wasserspiele mit viel Flora und Fauna aus.

Das Clubhaus wurde als typisch holländischen Bauernhaus entworfen . Die große, attraktive Terrasse Ansicht Loch 1, 10 und 18. Nach dem Golf spielen, können Sie Ihr Abendessen im ausgezeichneten Restaurant genießen, wo Robin Vrijer die internationale Koch ist .

Der Golfplatz

18-Loch Dirkshorn Platz

Eröffnet 2008. Design: Alain Rijks. Typ: Links/Inland.

Gelände: Leicht hügelig mit Wasserhindernissen

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Weiß (Herren)72--6225 m
Gelb (Herren)72--5724 m
Blau (Damen)72--5342 m
Rot (Damen)72--4805 m

Übungsmöglichkeiten

  • Driving Range (26 Rangeabschläge, davon 10 überdacht)
  • Putting Green
  • Pitching Green
  • Chipping Green
  • Übungsbunker

Gästeinformation

18-Loch Dirkshorn Platz

Gäste sind jederzeit willkommen.
Anmeldung ist erforderlich.
Handicap 54 ist erforderlich.

Etikette

GPS-Geräte zugelassen.

Greenfee-Preise

18-Loch Dirkshorn Platz

GreenfeeMo. - Fr.Sa./So./Feiertage
18-Loch-Greenfee55 €55 €
9-Loch-Greenfee35 €35 €

Driving Range

Montag - Sonntag
Benutzung der Driving Rangekostenlos
Balltoken (22 Bälle)1 €
Albrecht Greenfee-Aktion

Mit dem Albrecht Golf Führer Deutschland 17/18 erhalten Sie in diesem Club folgendes Angebot:

  • 3 x 25% Greenfee-Nachlass

Mehr Infos

Ausstattung

Club Einrichtungen

  • Clubhaus
  • Konferenzraum
  • Gästesanitär
  • Bar

Restaurant

Golfbaan Dirkshorn
Tel.: 0031224274050
restaurant@golfbaandirkshorn.nl
Kreditkarten akzeptiert.
Ruhetag: Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag

Pro-Shop

Golfstore Dorkshorn

Ausrüstung zur Miete

  • Leihschläger
  • Trolley zu mieten
  • Elektrotrolley zu mieten

Golfunterricht

Golfschool Dirkshorn
www.golfschool-dirkshorn.nl/

Der Club

Clubinfos

Gegründet: 2008
Mitgliedschaft: möglich

Personen

PositionName
GeschäftsführerRoel Boekel+31622203268
Head-ProWilbert Bruins Slot

Bewertungen

4.5 von 5 Sternen2 Bewertungen

5 Sterne:
1
4 Sterne:
1
3 Sterne:
0
2 Sterne:
0
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Die neuesten Bewertungen

reiner2304 280 Bewertungen

Schönes Spiel im Wind

Gespielt am 12.9.217. Der flache und ruhig gelegene 18-Loch-Platz, obwohl an einer größeren Straße und durch eine weitere kleinere Straße die man mehrfach auf der Runde kreuzt, in zwei Teile getrennte Golfplatz, zwischen Den Helder und Alkmaar (nicht am Meer), bietet dem Golfer einiges an Herausforderungen. Nicht nur der für die Region typische meist stärkere Wind, sondern vor allem jede Menge Wasserhindernisse und gut platzierte Bunker kommen ins Spiel. Dazu kommen leichte Doglegs, hin und wieder auch dichteres Rough/Kleegras und vor allem stark ondulierte aber treue und schnelle Grüns. Die Abschläge sind i.d.R. sehr offen, so dass auch höhere HC hier klar kommen sollten, allerdings sollte vom Abschlag schon eine gewisse Grundlänge vorhanden sein. Ein paar Bälle mehr im Bag vor allem wegen dem Wind und der Wasserhindernisse, zu haben, kann sicher nicht schaden. Der Pflegezustand bei unserem Besuch war einwandfrei, mal abgesehen von den vom vorherigen Dauerregen voll bis zum Rand mit Wasser gelaufenen Bunkern, aber dafür kann der Platz nichts. Wir hatten Glück und blieben drei Stunden trocken und hatten sogar größtenteils strahlenden Sonnenschein auf unserer Runde. Wir hatten eine Startzeit für 15:30 Uhr (Sundowner Tarif 42,50 €) online gebucht und waren so gut wie alleine auf dem Platz. Die nette Clubsekretärin im schönen Clubhaus (Sanitär sehr modern) war sehr freundlich und spendierte uns noch einen Kaffee für nach der Runde. Den geschenkten Token für die Driving-Range konnten wir leider nicht nutzen, da diese aufgrund des Windes lt. Hinweis eines Greenkeepers gesperrt war, was die Sekretärin offenbar allerdings nicht wusste. Das Regelgreenfee ist mit 55 € (Mo.-So.) absolut angemessen. Es gibt einen Earl-Bird- und Sundowner-Tarif. Wer in der Region ist, dem sei eine Runde sehr empfohlen.

casrum 1 Bewertung

Golfplatz Dirkshorn

Nach einem ausgesprochen freundlichen Empfang im schönen und modernen Clubhaus ging es zunächst auf das Übungsgelände. Auf der Drivingrange stehen offene und überdachte Abschläge von Matten zur Verfügung. Diverse Flaggen, Netze, etc. sind in unterschiedlichen Entfernungen angeordnet, um das Einspielen aufzulockern. Einzig die (zu) kleinen Kunstmatten trüben die Freude etwas. Der Platz selbst ist dafür umso mehr ein Erlebnis! Tiefe, teils riesige Fairwaybunker, viele Wasserhindernisse und gut geschützte Grüns bieten Herausforderung auf den stets abwechslungsreich gestalteten Bahnen. Die Grüns selbst sind schnell und sollten sehr genau gelesen werden. Typisch für die Region ist der teils sehr starke Wind, was viele Schläge zum Lotteriespiel verkommen lässt. Bahn vier bekommt eine besondere Empfehlung. Wer den Bunker vermeidet hat gute Chancen, jedoch keine Garantie auf einen niedrigen Score - wer erstmal darin gefangen ist, dürfte es schwer haben. Als kleines Bonbon gab es zum Greenfee noch einen (sehr guten) Kaffee und Bälle auf der Range.

Golfbaan Dirkshorn - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben

Alle Bewertungen ansehen