Bewertungen

für Westlake Golf Club, Südafrika

3.2 von 5 Sternen10 Bewertungen

5 Sterne:
0
4 Sterne:
3
3 Sterne:
6
2 Sterne:
1
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 10 von 10

silke 59 Bewertungen

Kein muss

Am 18.1.2018 gespielt bei über 30 Grad. Flacher Parklandkurs. Grosse nicht zu schnelle Grüns. Viel Federvieh (Gänse)auf dem Platz. Fairway zwar dicht aber unterschiedlich beschaffen. Sand in den Bunkern gut bespielbar. Nur eine kurze Drivingrange. Insgesamt ist der Pflegezustand dürftig. Viele grosse Bäume. (nach meiner Runde waren es weniger.) 860.-Rand bei Direktbuchung. Über Golfteetime 37 % reduziert, aber mit zeitlichen Einschränkungen.

kdiethelm 3 Bewertungen

Enttäuschend

Westlake ist definitiv nicht unser favorisierter Platz. Begonnen hat es bei der Startzeit. Um 10:00 Uhr war unsere gebuchte T-time, effektiv los ging es um 12:00 Uhr. Für ein Turnier haben sich offenbar mehr Teilnehmer als erwartet angemeldet. Zudem musste bei der Reservation die Kreditkartenangaben gemacht werden, somit war die Greenfee im voraus bereits bezahlt. Trotzdem wurde die Belastung nochmals vorgenommen. Extrem schlechte Organisation. Die Fairways sind nicht in einem guten Zustand. 2 Löcher konnten gar nicht (oder verkürzt) gespielt werden. Eine Reduktion der Greenfee war kein Thema. Wir sind enttäuscht!

reiner2304 328 Bewertungen

Erwartung nicht erfüllt, aber netter Starter

Gespielt am 26.2.2016. Der flache 18-Loch-Parklandkurs (Cart nicht erforderlich) präsentierte sich bei unserem Spiel in einem erbärmlichen Zustand zumindest was die Fairways betraf. Teilweise befand sich gar kein Gras mehr darauf und große Teile waren vertrocknet. Da wo das Gras noch vorhanden und grün war, wies es unterschiedliche Längen auf. Die Grüns waren teilweise auch nicht optimal, waren aber gerade so noch in Ordnung. Die Bahnen sind auch nicht sonderlich spektakulär und vom Abschlag meist offen. Hohe HC sollten keine Probleme haben, für Golfer mit Anspruch empfiehlt sich der Platz eher nicht. Lediglich an zwei Bahnen kommt wirklich Wasser ins Spiel und die Bunker sind eher harmlos. Zur Verkehrsbelästigung wurde schon viel geschrieben. Kein Wunder bei vier Hauptstraßen rund um die Anlage. Allerdings ist es mir max. auf den Bahnen, die direkt an den Straßen entlang gehen aufgefallen. Über den Service kann ich mich nicht beschweren. Vom Proshopmitarbeiter, über den Starter bis zum Kellner in der obligatorischen Halfwaypause, waren alle sehr freundlich und zuvorkommend. Man merkt, dass es kein überkandidelter Club ist, die Atmosphäre auch mit den Mitgliedern ist sehr locker und entspannt. Eine Driving-Range haben wir nicht gesehen. Ein Chipping-Green ist zwischen Grün 1 und Abschlag 18 vorhanden. Muss man wissen und birgt die Gefahr von Fehlschlägen von den beiden Bahnen getroffen zu werden. Die Frage ist, warum ist es auch hier so voll. Wir hatten die letzte Startzeit des Tages gegen 14:00 Uhr drei Wochen vorher reserviert. Gestartet wird in Viererflights im 8-Minutentakt. Die Spieldauer bewegt sich somit auch hier incl. Pause um die 5 Stunden. Am Abschlag wird man vom netten Starter namentlich angesagt/aufgerufen und auf Deutsch wird einem ein schönes Spiel gewünscht. Das Regelgreenfee, dass wir auch trotz des Platzzustandes bezahlt haben, beträgt rund 40,- €. Das ist im jetzigen Zustand eindeutig zu viel. Und dann wurde dieser Betrag auch noch zwei Wochen vor dem Spiel von der Kreditkarte abgebucht. Westlake war der einzige Club, der dies in 3 Wochen Aufenthalt und gespielten 12 Plätzen getan hat. Ich habe ja Verständnis dafür, dass man abrechnet wenn jemand nicht erscheint oder wegen mir auch zu kurzfristig absagt, aber so? Die drei Sterne gibt es eigentlich nur wegen der Freundlichkeit und der entspannten Gesamtstimmung. Derzeit kann das Spiel hier allerdings nicht empfohlen werden. Die Bilder im Internet geben die Realität nicht annähernd wieder. Man kann nur hoffen, dass die Greenkeeper das irgendwann wieder hinbekommen.

Mustapha 12 Bewertungen

Kann man, muss man aber nicht spielen

Von Mustapha, 1. Dezember 2015 Die Organisation hat noch sehr viel Potenzial nach oben... Es war z.B. nicht möglich, nach der Runde vom Proshop aus ein Taxi zu bestellen, Mr. Albert war überfordert!!!
Die Kurs wäre schön angelegt und der alte Baumbestand ist beeindruckend. Der Lärm der Autos von den Strassen rund um den Golfplatz wirkt jedoch sehr störend - schade.

fredmueller 1 Bewertung

Verbesserungswuerdig

Sehr schoener, landschaftlich reizvoller Platz. Das drum herum, wie Klubhaus, Gastronomie (Halfwayhaus) ist Verbesserungs wuerdig.

Meist ueberlaufen und alle paar Minuten kommt ein Flight.
Mitunder muss mnan hinter langsamen Flights (3 or 4 Ball) ziemlich lange warten, was kein Vergnuegen macht.
Man packt moeglichst viele Spieler auf den Kurs. Mag fuer den Klub, finanziell, interessant sein. Fuer die Gaeste weniger.
Im Uebrigen, bei hohen Temperaturen, moerderisch heiss und s\ehr ermuedend. Kann nur ertragen, wenn der Wind weht.

Trotz allem sollte man den Platz unbedingt mal gespielt haben.!

ximpi 5 Bewertungen

Schöner Platz, lausige Organisation

Schöne Anlage mit altem Baumbestand und Blumenbeeten. Leider alle 7Minuten ein Flight, keine Ranger unterwegs. Im Halfwayhouse keine Bedienung und lieblose Abfertigung. Alles in allem sehr schade, der schöne Platz könnte besser geführt werden.

Pio 25 Bewertungen

Schöne Bäume

Viel Strassenlärm, sonst aber sehr guter Platz, bestens gepflegt. Super Caddye.

karinth 5 Bewertungen

Wir finden den Platz gut

Der Empfang bei uns war sehr herzlich. Der Platz wurde mit Caddys gespielt und war bei ziemlich starkem Wind schon eine Herausforderung. Die Grüns sehr schnell. Alles in Allem... Schön zu spielen und gut gepflegt

Golf-Andrea 17 Bewertungen

Gepflegter Platz, aber kein Muss!

Der Empfang war nicht sehr freundlich. Der Platz ist sehr gepflegt, aber man hört fast überall den Autoverkehr, was wir als etwas störend empfunden haben. Es gibt schönere Plätze, insbesondere der in der Nähe liegende Platz in Clovelly ist landschaftlich wesentlich interessanter.
Ein Cart ist nicht erforderlich, da alle Löcher eben sind.

peter CH 150 Bewertungen
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Nichts, worüber man nach Hause schreiben könnte

Der Golfplatz war in guter Form und hat, weil er ein alter Kurs, alte Bäume entlang der Fairways ist. ok zu spielen, aber nichts Besonderes. zu viel flach zu mee, und und her zurück.
Die Minuspunkte sind die folgenden.
- Telefon Buchung max. eine Woche im Voraus
- Und leider sagen: sie einige sehr versnobt Deutsch Mitglieder haben. wenn Sie mit ihnen zu spielen, mein Gott... Ich hatte die letzten 5 Jahre drei Begegnungen mit solchen, es ist genug!

Übersetzt von Google.

Westlake Golf Club - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben