Bewertungen

für Verandah Golf Club, USA

4.6 von 5 Sternen10 Bewertungen

5 Sterne:
6
4 Sterne:
4
3 Sterne:
0
2 Sterne:
0
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 10 von 10

pitchmark 194 Bewertungen

Zahmer Nicklaus Course (Whispering Oak)

Dieser in einem sehr gepflegten Resort liegende Nicklaus-Course (Vater&Sohn) ist ein fast braver und zahmer, wenn man Nicklaus kennt - wären nicht die Green's.

Sehr flache und breite Fairway's die viel Platz zum spielen lassen, gespickt mit zum Teil riesigen Wasteaereas entlang derselben oder quer darüber - sind auch mit langen gut zu spielen, haben keine hohen Kanten. Die Bunker fordern meist ein kurzes Eisen, haben eine ordentliche Tiefe und hohe Kanten. Viele sind weit aussen am Rand und kommen kaum ins Spiel, diejenigen im Fairway sind listig platziert.

Targetgolf wird wie immer auf Nicklaus-Plätzen gefordert.

Die Green's sind giftig und sehr schwer, weil viele sehr klein sind - solche findet man auf alpinen Plätzen - nach aussen hängen sehr fein onduliert und sehr schnell sind.

Dieser Course spielt sich leicht und locker sofern man die Bälle auf dem Fairway halten kann. Auf den Green's haben wir uns die Zähne ausgebissen, die haben unser Sore ruiniert.

Es ist ein toller, spannender und sehr gut gepflegter Platz - der auch ein wenig unter der fünf monatigen Trockenperiode leiden musste.

Infrastruktur, Service und Personal sehr gut, alles da was man braucht.

Hat Grossen Spass gemacht hier zu spielen, kommen wieder.

Ritchie 100 Bewertungen

Top Platz

Gespielt 06.05.2017 Preis 50$ Orange course Hier stimmt alles vom Service, Layout, Pflege und der schönen Bar für einen Trink nach dem Spiel! Am Loch 1 hat uns ein Alligator beim Putten zugeschaut! Einer der besten Plätze im Fort Myers Gebiet! Club ist auch nicht mehr Privat - man bekommt Startzeiten über Golf now

K. Per 295 Bewertungen

Sehr schöner Platz

Gegenüber Tiburon jedoch nur 4 Sterne, da dieser Platz gegenüber dem PGA Platz doch etwas abfällt.
Zwar ist die ganze Anlage wunderschön, jedoch nicht Weltklasse.
Haben den Whispering Oak Course gespielt, der sehr schöne Bahnen hat, wobei für mich die Bahn 14, ein Par 3, das schönste Loch war.
Die Grüns waren gesandet, daher nicht sehr schnell.
Platz super gepflegt, die Häuser neben den Bahnen stören etwas.

Perle 16 Bewertungen

"Orange" ein Top-Platz in Florida...

"Orange "steht für super Grüns, tolle Fairways und einen top gepflegten Platz. Wir haben nach einem Jahr erneut den Platz"Orange" gespielt für $55 p.P. über GolfNow. Hier stimmt einfach alles: Professioneller, freundlicher Empfang, saubere E-Carts, Rangebälle und Eis/Wasser inclusive. Die Grüns sind schnell (Stimpmeter 10,6), spurtreu und onduliert. Die fein gerechten Bunker sind gut platziert. Wasser kommt so gut wie nicht ins Spiel, d.h. geringe Ballverluste. Einzig der Lärm der nahen Straße stört an einigen Löchern etwas. Absolut empfehlenswert!

Wolli 128 Bewertungen

Absolut empfehlenswert...

Wir haben heute Whispering Oak für p.P. 60$ (GolfNow) gespielt. Das Ambiente und der Pflegezustand der gesamten Golfanlage sind schon klasse. Die Grüns stellten auch diesmal für uns die größte Herausforderung dar, stark onduliert und schnell (Stimpmeter 10). Lediglich auf den letzten Löchern einige Villen zu sehen, ansonsten pure Natur allerdings wenig Tiere. Professioneller freundlicher Empfang mit Eis/Wasser auf der Runde. Rangeballs inclusive. Diesen Platz muss man spielen.

fleury44 21 Bewertungen

Whispering Oaks

Haben Whispering Oaks im April 2014 gespielt. Das Verandah-Resort selbst ist mehr als gepflegt. Parken darf man als Gast nur in der 5. Reihe. Ansonsten alles top. Tolle Range. Sehr netter Starter. Der Platz selber ist auch gut gepflegt, mal breit, mal schmal. Verhältnismäßig wenig Wasser. Harte Waste Areas nerven an einigen Löchern, der Boden ist so hart, das man kaum rausspielen kann. Aber sonst eine Augenweide. Für 70 $ über GolfNow muss man hier gespielt haben.

Perle 16 Bewertungen

Sehr guter Platz mit einem tollen Umfeld...

Wir haben den Platz "Old Orange" Anfang Februar gespielt und über GolfNow/Hot Deal für USD 55 gebucht. Rangeballs, Eis und Wasser auf der Runde inclusive. Ein super gepflegter Platz. Das ganze Umfeld ist sehr ansprechend. Dieser Platz ist noch einen Touch besser als Whispering Oak.
Die Fairways und Bunker sind super gepflegt. Die Grüns schnell (Stimpmeter 11), sehr oft stark modelliert und anspruchsvoll. Wasser kommt eigentlich nur ab und zu bei stark verzogenen Schlägen ins Spiel. Saubere Toilettenanlagen und E-Carts verstehen sich schon fast von selbst. Freundlicher Empfang. Fazit: Absolut empfehlenswert!

Wolli 128 Bewertungen

Spielenswerter Platz

Wir spielten den Platz Whispering Oaks in der Hauptsaison. Gebucht haben wir über GolfNow (p.P. 55 Dollar inclusive E- Cart). Die Fairways sind breit und gepflegt. Die Grüns sehr schnell, hügelig und gut modelliert. Sie stellen die eigentliche Herausforderung auf diesem Platz dar. Wasser kommt kaum ins Spiel. Auf einigen Bahnen weist der Platz große Waste-Areas auf. Der Platz ist hauptsächlich umgeben von reiner Natur; bisher wenig Villenbebauung. Professioneller, freundlicher Empfang, saubere E-Carts und Toilettenanlagen auf der Runde. Range-Balls, Eis und Wasser inclusive. Insgesamt sicher ein schöner spielenswerter Platz, aber nicht herausragend.

gueheb 12 Bewertungen

Super Platz

Wir spielten den Platz Whispering Oaks anfangs September (HCP 11,15,28), der Platz ist eine Augenweide sehr schön, anspruchsvoll, wunderschöne Greens und super gepflegt.
Das gesamte Erscheinungsbild ist wunderbar, sauber, freundlicher Service ob im Proshop, bei der Cartausgabe oder auch in dem Restaurant.
Man merkt es ist ein privater Club, sehr empfehlendswert.
Wir haben den Platz über Golfnow gebucht zum Special price von 75 $ für 3 Personen inkl. Cart und Übungsbälle.
Wir werden den Platz sicherlich wieder spielen.
GH

Sunshine10 11 Bewertungen

Wow- was für ein TOP Platz

Wir spielten im Mai 2012 den Whispering Course. Schon beim Eintreffen spürt man, dass einem hier was ganz besonderes begegnet. Der Platz ist privat und in der Hauptsaison nicht zu spielen. Wir buchten eine T-Time über www. teetimesusa. com (können wir sehr empfehlen). Der Empfang war sehr zuvorkommend und der Pro-Shop von aussen eine Augenweide. Der Platz selber ist sehr gepflegt und für alle Spielstärken eine anspruchsvolle Herausforderung. Wir (Hcp 7.7 & 33.5) genossen die 18 Löcher, wo die Fairways wunderschön gepflegt sind und die Greens waren wie Teppiche. Schnell und teils hügelig. Es hat nicht viel Wasser, Ballverluste also eher klein. Das Clubhaus selber ist ebenso schön und die Bedienung einfach exzellent.

Verandah Golf Club - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben