Bewertungen

für Spanish Point Golf Club, Irland

2.6 von 5 Sternen5 Bewertungen

5 Sterne:
0
4 Sterne:
0
3 Sterne:
3
2 Sterne:
2
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 5 von 5

Gerd Kuhlemeier 34 Bewertungen

Kleiner Linkscourse

Etwas unübersichtlich angeordnete Bahnen, einige blinde Abschläge und viel Wind machen diesen Platz nicht leicht zu spielen und können durchaus ein wenig den Spaß verderben. Weit und breit der einzige 9 Loch-Platz, aber nur unwesentlich billiger als beispielsweise die beiden schönen 18 Loch-Parkland-Plätze in Ennis. Deshalb lieber dort hinfahren und spielen.

kalle 422 Bewertungen

Netter Links

Ein schöner netter Links Platz der gut zu spielen ist für einen Apel und ein Ei

drfritzmaier 137 Bewertungen

Glück gehabt

Bekamen gleich auf der Clubhausterrasse einen Ball zwischen die Beine geknallt (Bahn 1 läuft quer vorbei) was den Clubsekretär zu der lapidaren Bemerkung veranlasste "die Fernsehantenne ist Gott sei Danknoch In Ordnung"
Alter Linkskurs von der rustikalen Sor te!

Leonardo 1 Bewertung

Links Golf für Einsteiger

Spanish Point ist ein unkomplizierter Golfclub ohne große Attitüde. Gleich der Empfang war ausgesprochen freundlich. Ebenso waren die Mitglieder, die ich auf dem Platz getroffen habe. Der Platz ist ideal, um sich langsam an die großen Linksplätze in Lahinch oder Doonbeg in der Nähe heranzutasten. Der Wind ist immer im Spiel. Blinde Schläge gibt es jedoch selten. Großartig sind die letzten drei Löcher, die sich in den Dünen hoch über dem Strand befinden. Wer nicht das Besondere erwartet, wird von diesem Platz angenehm überrascht werden. Positiv hervorzuheben sind auch die Kinderabschläge, die dem Golfnachwuchs ebenfalls ein tolles Golferlebnis ermöglichen.

aem 19 Bewertungen

Einfach gestaltet, aber mit Herausforderungen

Der Platz ist recht einfach gestaltet, aber stellt dennoch einige Herausforderungen an die Präzision. Die Abschläge in den Dünen sind interessant, der Blick auf das Meer immer wieder schön. Wenn er auf dem Weg liegt, kann man den Platz durchaus einmal spielen. Eine extra Anreise lohnt sich allerdings nicht. Das Tagesgreenfee von 25€ nutzt man zwar nicht aus, ist aber wohl erträglich. Der persönliche Empfang war ausgesprochen nett. Leih-Trolleys sind vorhanden.

Spanish Point Golf Club - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben