Bewertungen

für Sorø Golfklub, Dänemark

3.5 von 5 Sternen2 Bewertungen

5 Sterne:
0
4 Sterne:
1
3 Sterne:
1
2 Sterne:
0
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 2 von 2

pitchmark 164 Bewertungen

Toller Golf-Course

Das Paradies ist hart und trocken - die Fairways gelb, gelbbraun - beinhart zu spielen, kaum noch Gras. Kein Wunder bei diesem Jahrhundert-Wetter. Das Semi ist nicht existent, alles ist kurz, viele Stoppelfelder.

Gemäss den Meteorologen ist das seit 126 Jahren der trockenste und wärmste Sommer, Mitte April hat es letztmals Niederschläge gegeben und das Wetter soll noch anhalten. Die Landwirtschaft beklagt Ernteausfälle von mehr als 50 Prozent.
Im Vorjahr war es nur halb so warm und es hat fast täglich geregnet.

Dieser wunderbare sehr sportliche Platz hat zwei Gesichter, die ersten Neun sind mehrheitlich in den Geländesenken angelegt, die zweiten Neun auf dem herrlichen Hochplateau. Vom Green zum Tee oder zum Fairway stehen einige Fussmärsche mit ordentlichen Distanzen und Höhenunterschieden auf dem Programm - sogar Spitzkehren.

Es ist ein sehr toller, anspruchsvoller Platz mit blinden - vor allem auf den ersten Neun - Löchern. Gute Platzkenntnisse begünstigen das Score. Niederige Trockensteinmauern begleiten oder queren die Spielbahnen - Irland oder Schottland lassen grüssen. Kommt man diesen zu nahe ist ein Schlagverlust sicher.

Die Greens sind absolute Spitze, nicht zu hart, sehr schnell und spurtreu. Sie sehen auch toll aus, weil sie von der Bewässerung profitieren.
Die Lage, die Formen sowie die Masse sind teilweise richtig gemein. Sie sind äusserst trickreich, gebaut mit allen Schikanen. Exponiert, ist der Ball nicht drauf rollt er weit zurück, ist er zu lang gibts Arbeit. Die Breite derselben ist meist bescheiden - 10 bis 13 Meter - dafür in der Regel 40 Meter lang. Das Gegenteil gibt es auch.

Ein einfaches modernes Clubhaus mit allem was dazu gehört. Von der Terrasse aus kann man das Geschehen auf der 18 - Par 3 - mitverfolgen.

Vier oder gar fünf Sterne war der Gesprächsstoff beim Bier, das Los entschied, allerdings mit einem Stern Abzug der Trockenheit geschuldet.

Trotzdem, es hat grossen Spass gemacht hier zu spielen.

Herbert Kroneberg 14 Bewertungen

Hyggelig

Ein schöner Platz, der teilweise mit seinen Steinwällen und hügeliger Landschaft an die irischen Golfplätze erinnert. Es gibt einige Herausforderungen zu meistern. Das Clubhaus mit seiner Terrasse: Entspannend und gemütlich

Sorø Golfklub - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben