Bewertungen

für Porto Carras Golf Club, Sithonia, Halkidiki, Griechenland

2.8 von 5 Sternen13 Bewertungen

5 Sterne:
2
4 Sterne:
3
3 Sterne:
3
2 Sterne:
0
1 Stern:
5
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 13 von 13

Knöckelwuff 1 Bewertung

Wir hatten eine schöne Zeit auf dem Platz

Trotz der schlechten Bewertungen wollten wir uns den Platz anschauen, Resultat wir spielten 9 Loch und waren angenehm überrascht von dem Platz. Das Clubhaus ist ein wenig verlebt, aber dafür die Aussichten auf dem Platz sehr schön, die Grüns ein wenig holprig, es war nicht schlimm weil wir ja kein Turnier spielen, jeder der eine lockere Runde mit schöner Aussicht spielen mag, ist der Platz empfehlenswert

klvweber 1 Bewertung

Oktober2018

Hier können wir uns den vorherigen Beurteilungen nicht anschliessen.
Zu Bemängeln wären die Grüns, ansonsten Fairways gut zu bespielen, die Mängel sind der Trockenheit geschuldet (analog Deutschland).
Positiv Hervorzuheben ist der Service, das gemietete Material und die entgegen kommenden Preise auf Grund der Platzverhältnisse. Wer ein Championsplatz erwartet, sollte sicherlich eine andere Alternative wählen.

Alex HCP 14 2 Bewertungen

Katastrophe!!!

Leider kann ich meinem Vorredner nur zustimmen! Der Platz ist eine absolute Katastrophe. Ich kann nur jeden warnen, der in dieser Gegend Golfurlaub machen möchte, denn es gibt keine Alternative zu diesem Wüstengolfplatz. Den Zustand hat mein Vorredner ja schon gut beschrieben und leider gibt es nichts hinzuzufügen. Die Greenfeepreise sind eine Frechheit, 10,- Euro Eintritt pro Person (stimmt tatsächlich) und dann noch 50,- Euro für 18 Loch.

Autodonna 1 Bewertung

Katastrophaler Platz

Habe gestern in Porto Carras "versucht" eine Runde zu spielen. Der Platz ist aufgrund seines kläglichen Zustand eine echte Herausforderung. Harte und verbrannte Fairways, teilweise nur noch Sandboden, die Grüns bis auf Loch 18 unbespielbar, nur braune holperige Fläche, Proshop und Bewirtung nicht vorhanden, keine Bälle zu kaufen. Es ist schon mehr als eine Frechheit, für einen solchen. PLatz überhaupt ein Greenfee zu verlangen.

JJPGA 1 Bewertung

Nur zu empfehlen!!

Im März '16, also kurz vor Saisonbeginn kann ich mir nichts besseres vorstellen als jeden Tag in Porto Carras zu spielen.
Man ist so gut wie alleine auf dem Platz, kann also mit Cart auch gut und gerne 27 oder 36 Loch spielen. Der Platz ist alles in allem in einem guten Zustand.
Das Rough ist manchmal echt fies, aber da sollte man ja auch nicht reinspielen;) Ohne das Rough wäre der Platz aber auch, meiner Meinung nach, zu einfach zu spielen. Die Fairways sind breit, die Grüns nicht zu groß und nicht zu klein.
Das Team ist sehr zuvorkommend und man hat sofort das Gefühl, dass man hier gut aufgehoben ist.
Ich komme definitiv wieder und bin gespannt ob der Veränderungen, die da noch kommen mögen. Ich habe nämlich erfahren, dass noch einiges mehr für diesen Platz geplant ist.

ari 1 Bewertung

Schöner Platz, trauriger Zustand

Wir haben diesen Platz im September/Oktober 2014 bespielt. Die Anlage ist schön, besonders die "back nine" sind abwechslungsreich, schöne Wasserhindernisse und ein paar Höhenunterschiede machen das Spiel interessant.
Nur leider sind die Grüns so schlecht, sehr trocken, kaum Gras, das Putten macht so keinen Spass. Der Ball rollt nicht, er "hoppelt" über's Grün, oder besser über's "Braun". Die Bunker sind in noch schlimmerem Zustand, der Sand ist mit Steinen durchsetzt und betonhart, Rechen sind im umgebenden Gras eingewachsen und dabei völlig verrostet, man braucht sie aber auch nicht, kein Ball oder Schuh hinterlässt einen Abdruck. Alle Grün- und Fairway-Bunker sind von Rough umgeben, z. T. wächst das Rough auch im Bunker.
Am unserem ersten Tag in Porto Carras lagen 2 tote Fische auf angesammeltem Grünzeug in zwei verschiedenen Wasserhindernissen, bevor man sie sah konnte man sie deutlich riechen. Auf unseren Hinweis hin wurden sie aber umgehend entfernt. Das Personal war überhaupt bemerkenswert freundlich und hat alle Wünsche ermöglicht, ausserdem waren wir nahezu die einzigen Golfer, was die Runde sehr entspannt gemacht hat, es war auch kein Problem, 27 ode 36 Loch zu spielen, insofern konnten wir unseren Golfurlaub nach anfänglichem Ärger und mentaler Umstellung doch noch geniessen.

Nikolaos 1 Bewertung

Preis/Leistungsverhältnis stimmt 100%.

Meine Frau und ich waren Juni 2009 zum Golf spielen in Porto Carras.
Der Platz war schön und zum Glück nicht so überlaufen, wie es in Spanien zu Teil ist. Das Preis/Leistungsverhältnis stimmt 100%. Das Personal war sehr nett.
Ich kann den Platz empfehlen.

Schlumpf 1 Bewertung

Vieles ist besser und schöner geworden im Jahr 2009

Ich war im J. 2008 das 1. mal in Porto Carras. Nicht nur das Wetter, sondern auch der Golfplatz war in einem guten Zustand und es machte Freude dort zu spielen. Jetzt zum 2. mal im Oktober 2009 war ich überrascht. Man hat einiges verändert und der Platz war in einem so tollen Zustand, daß ich mich spontan entschlossen habe auch im Mai 2010einen Golfurlaub dort mit Freunden zu verbringen.

BerikB 1 Bewertung
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Sehr traurige Erfahrung

Es ist sehr traurig, dass solch ein schöner Platz für Golf wegen schlechtem Management eine Katastrophe wurde. Wenn Sie eine schöne Runde Golf suchen, ist es nicht der richtige Ort für einen Besuch. Hoffentlich wird es bald besser und sie werden eine richtige Person finden, die sich um diesen Kurs kümmert

Übersetzt von Google.

dodothegreekmoron 1 Bewertung
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Die übliche schlechte Qualität...

... Wie andere griechische Golfclubs sind. Schlecht gewartete, mit gegebenen ein Vorwand, dass das Wetter etc. etc. Als ob Spanien, Portugal, der Türkei weniger Sonne. Außerdem war das Clubhaus eher cheapish. Schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Übersetzt von Google.

kappelzink 6 Bewertungen
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Was für eine Schande

Solch ein schöner Kurs, wie ein schönes Layout... und keine Golfspieler... daher keine Mittel zu halten...
Auch das Personal ist freundlich, die Landschaft groß ..., noch sehe ich nicht, warum Management nicht mehr darum bemühen, den Club ordentlich zu halten.

Übersetzt von Google.

Hungariangolferjoe 4 Bewertungen
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Wie war in Porto Carras Golf Club

Sommerzeit ist auch nicht zu voll, es waren extrem heiß. Deshalb Fahrrinne waren manchmal ausgebrannt. Allerdings hatten wir Spaß mit meinem Sohn zum Spielen die 18 Löcher. Das Personal war freundlich, die Bar war gut. Der Kurs war nicht zu stark und wir haben viel Spaß. Nach Golf, wir ein Weingut nicht weit entfernt besucht hatte. Das Porto Carras Merlo war hmm hervorragend. Nachdem wir an diesem Tag wieder zu machen.

Übersetzt von Google.

Danut Munteanu 55 Bewertungen
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Viereinhalb Sternen!

Ich spielte dort in diesem Sommer, denn es war der erste Driving Range, die ich je gesehen habe. Der Golfplatz ist gut geformt, das Personal ist sehr freundlich, und alles außer UNTERKUNFT im Golf Resorts (SITHONIA & MELITON), die ein bisschen weniger Wert für eine Menge Geld war! Guter Tipp: ein sehr guter Kaffee, den Sie vom Golfclub bekommen können, in den Morgen. Sie erhalten keine COFFEE in den Resorts! Was sie dir zu geben ist nur eine farbige Flüssigkeit, aus einem Automaten Maschine. Bullshit!
Die Fairways auf dem Golfplatz waren nur ein wenig getrocknet, aber in diesem Sommer war wirklich heiß, ja...

Übersetzt von Google.

Porto Carras Golf Club - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben