Bewertungen

für Porto Carras Golf Club, Sithonia, Halkidiki, Griechenland

3.3 von 5 Sternen6 Bewertungen

5 Sterne:
1
4 Sterne:
3
3 Sterne:
0
2 Sterne:
1
1 Stern:
1
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 6 von 6

Meinolf 1 Bewertung

Hier ist die Golfwelt noch in Ordnung

Wir waren im Mai dort und haben den Platz im Rahmen eines Turniers kennengelernt. Der Platz hat große Fortschritte gemacht. Wer gerne ab und an mal im Urlaub Golf spielen möchte und nicht allzu große Erwartungen hat, ist hier richtig

GertHer 1 Bewertung

Auf einem guten Weg

Wir sind Anfänger im Golfsport und fanden deshalb diesen Platz für uns mehr als geeignet. Aufgrund eines Golfevents wurde hier wohl viel investiert - hier herrscht noch keine Golfhektik, die an manchen bekannten Golfplätzen zu finden ist und gerade Anfänger teils verunsichert.

Kati123 1 Bewertung

Mittlerweile in einem guten Zustand

Der Platz hat in dem vergangenen halben Jahr eine Veränderung erfahren und ist mittlerweile in einem ganz guten Zustand. Im Mai fand dort auch das Aegean Pro Am statt. Man benötigt für den Platz eigentlich kein Buggy und kann ihn gut laufen. Man kann den Platz auch vom Hotel zu Fuß bequem erreichen. Ein sehr persönlicher und zuvorkommender Service.

Gerryhex 13 Bewertungen

Golf mal anders

Heute 24. September auf diesen golfplatz gespielt. Leider hat man den letzten jahren nicht viel unterhalt gemacht. Der manager hat versichert, dass mit den neuen Besitzer der Platz renoviert wird. Jetz kann man den ganzen platz ‘under repair’ spielen. Da es auf Festland griechenland kann man diese als Übungsplatz verwenden.

Darren 1 Bewertung
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Ein toller Platz für Anfänger und Freizeitgolfer

Der Golfplatz Porto Carras war ein tolles Erlebnis. Obwohl einige Grüns ein paar Flicken aufweisen, sind die Fairways in gutem Zustand und der Platz hat ein tolles Layout, das man bequem zu Fuß oder mit den bereitgestellten Buggys zurücklegen kann. Die Abschlagzeiten sind gut verteilt, sodass Anfänger nicht das Gefühl haben, ihre Schläge überstürzen zu müssen. Die meisten Fairways bieten eine gute Chance, aus dem flauschigen Zeug herauszukommen, und die Grüns waren gut gepflegt und flach. Das Personal war äußerst hilfsbereit und die niedrigen Greenfees spiegeln die Tatsache wider, dass der Platz eher als Freizeit- oder Urlaubsplatz denn als Meisterschaftsplatz angesehen werden sollte. Trotzdem sorgten die atemberaubende Landschaft und die hübschen Wasserhindernisse zusammen für ein äußerst angenehmes Golferlebnis.

Übersetzt von Google.

Mac72 1 Bewertung
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Schreckliche Grüns

Da wir im Rahmen unserer Hotelbuchung einen kostenlosen Greenfee-Gutschein erhalten hatten, probierten wir diesen Platz aus. Es ist ein gut angelegter Platz, der fantastisch wäre, wenn er besser gepflegt würde. Es gibt keine Grünflächen, hier und da sind Flecken von rauem Gras verstreut. Das Anlegen einer Mischung aus Kies und Gras machte keinen Spaß. Löcher sind nicht markiert, daher war die Navigation auf dem Platz eine Herausforderung. Die Fairways sind in Ordnung, aber seien Sie darauf vorbereitet, durch die Sprinkleranlagen zu spielen. Wenn Sie nicht unbedingt eine Runde Golf spielen möchten, würde ich diesen Platz lieber meiden. Die Greenfees von 55/60 Euro sind es definitiv nicht wert. Positiv zu vermerken ist, dass die Mitarbeiter im Clubhaus alle sehr freundlich waren.

Übersetzt von Google.

Porto Carras Golf Club - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben