Bewertungen

für Pinheiros Altos Golf Course, Almancil, Portugal

3.0 von 5 Sternen3 Bewertungen

5 Sterne:
0
4 Sterne:
1
3 Sterne:
1
2 Sterne:
1
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 3 von 3

reiner2304 320 Bewertungen

Abwechslungsreiche 27 Löcher

9-Loch-Schleife „Pinos“ gespielt am 18.11.2018.18-Loch „Corks“ und „Olives“ am 25.11.2018 gespielt. Die leicht hügelige 27-Loch-Anlage (Cart für normal sportlich Ambitionierte nicht erforderlich) in der Region Quinta do Lago/Vale do Lobo teilt sich in drei 9-Loch-Kurse auf. Aus meiner Sicht handelt es sich aus einer Mischung aus Resort- und Parklandkurs. Man spielt zwar teilweise zwischen Villen, die zumeist dezent im Hintergrund zu sehen sind, aber auch weite Teile in freier naturbelassener Landschaft. Das Design ist abwechslungsreich angelegt und bietet interessante Wasserhindernisse (vor allem auf „Olives“, mit Inselgrün), hohe Pinien, vereinzelt Doglegs und einige gut platzierte Bunker. Die meisten Abschläge sind offen, so dass auch hohe HC klarkommen sollten. Der Pflegezustand war, trotz der heftigen Regenfälle der letzten Tage, relativ gut (leichte Abstriche bei „Olives“. Vor allem aber die Grüns waren sehr gut, treu und schnell. Man bezahlt sein Greenfee im Proshop im oberhalb der Anlage gelegenen mondän wirkenden Clubhaus. Die Damen an der Rezeption waren freundlich. Das Regelgreenfee ist mit 95 € im November für 18 Löcher in Ordnung und somit an der Algarve im mittleren Bereich angesiedelt. Leider kann man seine Startzeiten nicht über die Homepage buchen( Tipp: Über algarvegolf. net kann man Startzeiten online buchen, sogar ein EarlyBird für 60 € bei Abschlag bis 8:00 Uhr wird dort angeboten. Man gibt die gewünschte Startzeit an, erhält ein Feedback ob das möglich ist, bucht dann fest unter Angabe der Kreditkarte und erhält per pdf einen Voucher nach Rückbestätigung durch den Club). Bei meinem ersten spontanen Besuch konnte ich jedoch gegen 10:00 Uhr sofort für eine 9-Loch-Runde starten und hatte weder nach vorne, noch nach hinten Druck. Als ich allerdings fertig war, sah ich mindestens drei Viererflights, die am ersten Tee „Corkes“ auf den Abschlag warteten. Also frühzeitig reservieren oder eher früh auf die Runde gehen. Das Angebot wird durch eine Driving-Range abgerundet. Ich kann das Spiel auf dem Platz empfehlen.

Enjoy Golf 51 Bewertungen

Ungepflegt und irgendwie lieblos

Kurz nach Weihnachten gilt hier leider: die Fairways sehen schrecklich aus. Dabei wären die 9 Löcher der „Pines“ ganz abwechslungsreich, die 9 „Olives“ hingegen wirken unfertig und wenig spannend. Bis auf das Finale mit zwei (Halb-)inselgrüns. Der letzte Eindruck bleibt aber geprägt vom Pflegezustand: irgendwie lieblos das Ganze.

rudolfrbb 17 Bewertungen

Unsympatischer Platz

Dieser Golfplatz ist uns unsympatisch!
Es wurde E-Buggys verkauft um uns dann am ersten Abschlag mitzuteilen, dass die Fairways nicht benutzt werden dürfen.
Ergo: Immer wieder Wanderungen von Carway mit einem armvoll Schlägern. Dazu kommen äußerst schlechte -zum Teil nicht vorhandene oder hinter Büschen versteckte- Entfernungsmarkierungen.
Die Greens sind teilweise sehr groß, haben den Charakter einer bayerischen Voralpenlandschaft und sind nicht einzusehen. Infos über die Tagesposition "Fehlanzeige".
Alles in allem werden wir diesen Platz nicht mehrt spielen.

Pinheiros Altos Golf Course - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben