Bewertungen

für National Golf Resort, Litauen

4.3 von 5 Sternen6 Bewertungen

5 Sterne:
4
4 Sterne:
1
3 Sterne:
0
2 Sterne:
1
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 6 von 6

Dirkito62 7 Bewertungen

Ein schöner und herausfordernder Platz

Wer hier einfach mal loslegt, ohne sich vorher mit den Gegebenheiten der jeweiligen Bahnen vertraut gemacht zu haben, verliert sehr leicht einige Bälle. Der fast durchweg flache Platz hat es in sich, was seine Roughs, zum Teil nicht einsehbaren Wasserhindernisse und gefühlsmäßig nach allen Seiten abfallenden Grüns angeht. Einige Roughs müssen auch erst einmal über eine Länge von 120 Metern oder mehr überspielt werden, um halbwegs das Semirough oder das Fairway zu erreichen. Aber es ist ohne Frage lohnenswert, diesen Platz zu spielen. Sehr gepflegte Fairways und Grüns, die sich in einem Top-Zustand befinden, lassen das Golferherz höher schlagen. Der Preis liegt mit derzeit 60 EUR durchaus im akzeptablen Bereich. Wie eigentlich auf allen litauischen Plätzen fühlt man sich fast immer ganz allein auf einem schönen Golfplatz. Meiner Meinung nach ist der Platz auch für Anfänger geeignet. Sie sollten aber möglichst in Begleitung eines etwas erfahreneren Spielers sein.

WG aus AB in D 62 Bewertungen

Top

Von den drei bis heute gespielten Plätzen (Vilnius Golf Resort, Europa Golf) ist auch dieser Platz in einem hervorragendem Zustand. Er ist eben und zeigt wenig Modelllationen. Der Platz hat einiges an Länge. Auch wenn er einige feuchte Stellen hat, was einfach dem vielen Regen der letzten Tage geschuldet ist, idt der Pflegezustand hervorragend. Einige der Grüns zeigen interessante zusätzliche Modellationen, neben der meist immer vorhandenen leichten Schräge. Wie bei den anderen beiden Plätzen sind auch hier die Grüns in einem hervorragenden Zustand und – wir haben unter der Woche gespielt – sind kaum Mitspieler auf dem Platz.
Freuen Sie sich auf das 18. Loch...

stezy 30 Bewertungen

Interessant!

Wir haben auf unserer Golftour durch das Baltikum zwei Tage auf dem Platz übernachtet, er ist sehr zu empfehlen! Viel Wasser, dichtes Rough, wer nicht genau spielt, verliert viele Bälle ;)
Extrem guter Rasen, die Grüns sind richtig gut. Auf den Spielbahntafeln hat uns etwas mehr Information gefehlt, ansonsten ist der Platz ein Muss wenn man in Litauen ist ***

Michl 2 Bewertungen

Erwartungen übertroffen

Ein Golfplatz wie aus dem Biderbuch.
Neue Anlage. Das Clubhaus ist sehr einladend und top ausgestattet. Das Personal kompetent und hilfsbereit.
Der Britische Pro war 39 Jahre in Deutschland und spricht die Sprache perfekt. Der Platz ist top gepflegt. Das Loch 18 am Schluß ist die Krönung.
Die Terasse im Clubhaus, mit Blick über den Platz, lädt zum länger bleiben ein.

Czexican 121 Bewertungen
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Ehrfürchtig natürlich

Diese Bewertung ist Teil meines Reiseblogs von unserem Urlaub. National war unser erster Golfstopp auf unserem Roadtip. Als wir ankamen, war ich so freudig überrascht. Schönes Clubhaus, sehr gut oberhalb des Platzes gelegen. Wir wurden herzlich empfangen, obwohl meine Golfhaftet-Karte nicht funktionierte, aber wir bekamen trotzdem einen schönen Rabatt. Vielen Dank an den Besitzer. Ehrlich gesagt hatte ich keine Erwartungen, da es meine erste Erfahrung mit litauischem Golf war. Da es im Besitz eines Engländers ist, haben sie großartige Grüns, sie rollen richtig und sind schnell genug. Qualität des Platzes war große Überraschung, schöne Fairways ziemlich breit, Rough tief genug. Die schwächsten Punkte waren für mich Teeboxen, die an einigen Stellen etwas rau waren, wahrscheinlich verursacht durch irgendein Turnier. Wie auch immer, ich mag die hinteren neun mehr als vorne. Signaturlöcher wären für mich 9,10,11,12,14,18 :D. Gegen jemanden könnte der Pace-Bereich sein, Driving Range ist ziemlich weit vom Clubhaus entfernt, jedoch neben dem 1. Abschlag. Nach dem Spiel war die Erfrischung auch gut. Tolles Essen, tolle Bar. Umkleidekabinen sind toll. Kann ich also nur empfehlen.

Übersetzt von Google.

stefandxm 1 Bewertung
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Schreckliche Bunker und unterbesetztes Clubhaus

Wenn Sie in diesem Golf Resort bleiben, bringen Sie besser Ihr eigenes Essen und Getränke. Denn es wird höchstwahrscheinlich kein Frühstück und nichts zu essen nach 9 Löchern. Kombiniere das mit einem sehr schwierigen Kurs (Wasser ist überall die ersten 9 Löcher und dann einige).

Allerdings kann das Bleiben großartig sein. Es hängt davon ab, welches Zimmer Sie bekommen.

Vergessen Sie auch nicht Ihre Hack-und-Slash-Clubs, weil die Bunker (alle von ihnen) mit großen Steinen gefüllt sind und sie werden Sie mehr als Schüsse kosten. Während du packst, vergib nicht Bälle. Eine Runde kann leicht essen 10 Bälle, wenn Sie einen schlechten Tag haben.

Alles in allem ein Kurs, der für erfahrene Golfer mit persönlichem Personal geeignet ist, um für sie zu kochen, - wenn sie ihre Bunker reparieren.

Übersetzt von Google.

National Golf Resort - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben