Bewertungen

für Golfclub Stärk Linz Ansfelden, Ansfelden, Österreich

3.7 von 5 Sternen7 Bewertungen

5 Sterne:
1
4 Sterne:
3
3 Sterne:
3
2 Sterne:
0
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 7 von 7

K. Per 462 Bewertungen

Gut gepflegter Platz

Die Platzpflege ist das Positive dieses Platzes. Der Par 73 Platz ist von Gelb 6.044 m lang, die Spielbahnen sind eher eintönig, wie in meinem letzten Blog bereits beschrieben. Abschlagboxen, Fairways tadellos, Fairways sehr breit, Bunker diesmal ziemlich nass, Grüns schnell und etwas holprig.

Sekretariat freundlich, Restaurant ebenso, Essen war sehr gut.

K. Per 462 Bewertungen

Eintönig

Breite Spielbahnen, die sich immer wieder gleichen oder ähnlich sind, nur wenige Löcher, die man für schön empfindet, zB die 8, eine durchaus interessante Spielbahn mit Wasserhindernis vor dem Grün.
Platz nicht spektakulär, Grüns in Ordnung.

muhcow24 5 Bewertungen

Hügliges Déjà-Vu

Der Platz ist extrem hügelig, aber schön angelegt. Sehr schade ist, dass man eigentlich nach 9 Loch den gesamten Platz gesehen hat, denn Loch 10 bis 18 sind praktisch eine Kopie von 1-9. Das geht soweit, dass sich die Löcher so extrem gleichen, dass es keine Rolle spielt ob man nun die 1 oder die 10 den Hügel hoch spielt. Das Loch ist identisch. So geht das dann weiter bis auf wenige Ausnahmen. Einmal kann man diesen Platz durchaus spielen, dann hat man es aber gesehen. Wer also nur 9-Loch spielen will, verpasst auf den zweiten sicherlich nichts. Vorteil ist, dass im April die Anlage unter der Woche nur sehr wenig frequentiert ist und somit ein gemütliches aber zügiges Spiel jederzeit möglich ist.

mo1337 2 Bewertungen

Breite Fairways, sanfte Hügel

Wir haben den Platz Ende Juni 2016 in sehr gutem Zustand bespielt. Die Bahnen ziehen sich über sanftes Hügelland im Süden von Linz, etwas Bergsport ist also auch mit dabei. Die Fairways sind sehr breit und Outs oder Wasser ist kaum zu finden. Dafür sind die Bahnen relativ lang, volles Risiko vom Tee ist also angesagt.

Ein schönes Clubhouse mit vernünftigen Gerichten, ein freundlicher Empfang und die Möglichkeit zum fairway2 runden das Ganze ab. Preis/Leistung stimmt zu 100%, gerne wieder.

golfista 17 Bewertungen

Immer einen Besuch wert!

Super Anlage mit breiten Spielbahnen für Longhitter als auch für Anfänger da man kaum Bälle verlieren kann.
Preis Leistung Top!
GF unter der Woche 50,-- und am Wochenende Euro 60,--, auch als Turnierfee!
Ein Achterl Wein im Clubrestaurant mit toller Aussicht auf den Platz gibts für einen Euro auch noch zum GF Ticket dazu.

2 Lefties 44 Bewertungen

Hügelig aber schön

Wer es gerne hügelig mag, der ist hier richtig. Tolle Anlage mit einigen auf und ab. Sind aber einfach zu Fuss zu bewältigen. Richtig schön ist die hintere Ecke ab Bahn 12. Zum Schluss noch ein Par 5, welches bei geschicktem Spiel auch mal mit dem zweiten Schlag erreicht werden kann. Schöne Terrasse mit Blick auf Tee 10 ud Grün 18.
Es gibt keine 5 Sterne, weil ich die ersten 10 Löcher als nicht so abwechslungsreich empfunden habe. Aber insgesamt schön hier!

Czexican 133 Bewertungen
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Ruhiger Ort

Ich hatte das Vergnügen, diesen Kurs Anfang September zu besuchen. Ich habe meine Buchung über die ÖGV-Website vorgenommen, was sehr einfach und schnell war.
Als ich am frühen Morgen ankam, war es mithilfe von Google Maps sehr einfach, den Kurs zu finden. Ich hatte keine Erwartungen, war aber von der Lage positiv überrascht. Es liegt außerhalb der Stadt und großer Straßen, schöner und ruhiger Ort. Ich genieße es sehr, sehr schöner Parkplatz mit vielen Bäumen, die schönen Schatten spenden. Es liegt direkt neben der Driving Range und dem Putting Green, neben dem Clubhaus. Als ich ankam, spielten bereits einige Mitglieder. Ich checkte bei einer sehr netten Dame an der Rezeption ein, die mich spielen ließ, die Bezahlung erfolgte später.
Das erste Loch ist ein schönes Par 5 mit einem Schlag über das kleine Tal bis zum Hügel. Der Platz verfügt über schöne breite Fairways mit ausreichend Platz auf den Grüns. Ich habe den angenehm weichen Untergrund auf den Fairways genossen und auch die Roughs waren in Ordnung. Die meisten Löcher sind sehr ähnlich, aber es macht mir trotzdem Spaß, ich erinnere mich an sie alle. Jeder Weg ist entweder mit Bäumen oder Zäunen umgeben, aber Sie wissen immer, wo Ihr Weg ist. Die vorderen Neun sind fehlerverzeihender und bieten einfachere Schläge als die hinteren. Mir gefielen Loch Nr. 8 und Nr. 16 sehr gut. Back Nine beginnt ebenfalls mit Par 5, das etwas länger ist als auf Front Nine. Für mich ist der Kurs etwas länger, aber ich gehe davon aus, dass ihnen die Herausforderungen dort gefallen haben. Die meisten Par 3 sind über 150 m lang, was ziemlich schwierig ist. Interessant war auch, dass das 18. Loch bergab zu schlagen war und einem so viel Hoffnung auf den zweiten Schlag geben würde.
Zum Abschluss können Sie im Restaurant ein tolles Mittagessen genießen, nur mit dem kleinen Nachteil, dass dort keine Karten akzeptiert werden. Vielen Dank auf jeden Fall für die Gastfreundschaft. Ich werde auf jeden Fall versuchen, wiederzukommen, und ich kann ehrlich sagen, dass dies einer der schönsten Plätze in Österreich ist, auf denen ich je gespielt habe.

Übersetzt von Google.

Golfclub Stärk Linz Ansfelden - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben