Bewertungen

für Golfclub Schloß Horst, Gelsenkirchen, Deutschland

2.6 von 5 Sternen15 Bewertungen

5 Sterne:
1
4 Sterne:
5
3 Sterne:
1
2 Sterne:
3
1 Stern:
5
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 15 von 15

cico97 44 Bewertungen

Schlechter Pflegezustand und unfreundlicher Umgang mit Gästen

Der Platz insbesondere die Fairways und Abschläge sind in einem unglaublich schlechten Zustand. Sicherlich auch dem regenarmen Sommer geschuldet, aber bessere Platzpflege ist möglich. Auch abseits der Bahnen sieht es nicht anders aus. Die Grüns sind OK, aber der gesamte Platz, inklusive Layout und Lage vermitteln keine Spielfreude oder den Wunsch auf Wiederholung. Dazu noch ein unfreundlicher Empfang und Service am Counter, passend dazu die Gastronomie.

dickerJ 8 Bewertungen

Alles OK

Wie bereits beschrieben handelt es sich um einen Platz, der in eine ehemalige Galopprennbahn gebaut wurde. Die Höhenunterschiede sind daher gering. Es gibt aber durchaus Baumbestand und einen Teich.

Die Bahnen sind trotz der Umstände angenehm breit und fair zu spielen. Bei meinen zwei bisherigen Runden präsentierte sich der Platz in gutem Zustand und auch die Grüns waren durchweg ohne große Fehler angenehm zu spielen. Ich habe den Platz also nicht in so schlechten Zustand erlebt wie es in einigen Beurteilungen zu lesen ist. Mir macht es Spaß dort eine Runde zu spielen.

Die Trainingsanlagen mit Driving Ranch, Putting Greens und Chipping Areas finde ich ausgesprochen gut und umfangreich.

Beim Service war auch jeweils alles OK und im Restaurant wurde ich freundlich bedient, wobei ich jeweils nur etwas getrunken habe und zum Essen daher nichts sagen kann.

Es gibt sicherlich in der Umgebung hochwertigere Golfplätze, aber das macht sich dann auch in den Preisen bemerkbar. Daher halte ich die Anlage für eine schöne Alternative einen angenehme Runde zu spielen.

reiner2304 338 Bewertungen

Golf mitten im Ruhrgebiet

Gespielt am 12.5.2017. Der flache 9-Loch Platz (PAR 35) liegt mitten in Gelsenkirchen innerhalb einer ehemaligen Pferderennbahn. Man spielt auch immer wieder vorbei oder über einige Natursprunghindernisse, die wohl früher für die Pferde gedacht waren. Es ist schon etwas Besonderes hier zu spielen, vorbei auch an der Schwerindustrie, die man im Hintergrund sieht und hört und immer mit Blick auf die Herkules-Statue des Nordsternpark oder vorbei an der Neubausiedlung entlang der 9. Spielbahn. Ansonsten ist es ein vollwertiger 9-Loch-Platz. Teilweise sogar mit zwei Abschlagvarianten, wenn man 18-Löcher spielt. Es gibt durchaus Wasserhindernisse und immer wieder eingewachsene Vegetation, wo man durchaus auch seine Bälle verlieren kann, wenn man nicht auf der Bahn bleibt. Strategie ist sicher hier ein Schlüssel zum Erfolg und der Driver muss nicht immer die beste Wahl vom Abschlag sein. Der Pflegezustand war in Ordnung. Die Grüns schnell und treu. Im Clubhaus am Counter wurde ich als Gast freundlich begrüßt und bedient. Eher unkompliziert konnte ich an einem sonnigen Freitagabend sofort losspielen. Für 25 € und dankenswerter und golfsportfördernder Weise ohne Zuschlag für Spieler ohne „r“ im Ausweis absolut angemessen. Es gibt ein großzügiges Übungsareal mit Driving-Range und sogar noch einen Kurzplatz auf dem Gelände. Wer Bälle oder einen Handschuh benötigt, kann sich das an einem Automaten ziehen! Ich fand die lockere Atmosphäre erfrischend und kann die Runde, wenn man keine Nobelwiese erwartet, hier nach Feierabend oder als Zwischenstation mitten im Ruhrgebiet empfehlen. Warum hier so viele schlechte Bewertungen stehen ist für mich unverständlich!

raste 2 Bewertungen

Osterfrust

Haben heute eine Osterrunde gespielt. 35 Euro fuer einen Platz in dieser Qualitaet und in diesem Zustand sind echt grenzwertig. Auf dem Platz stellten wir fest, dass die Gruens relativ frisch aerifiziert und gesandet waren. Katastrophal zu spielen. Als wir nach der Runde im Sekretariat anmerkten, dass ein Hinweis hierauf unterblieb, geschweige denn das Angebot einer Greenfeereduzierung unterbreitet wurde, bekamen wir frech zur Antwort, dass der Hinweis doch im Internet zu lesen sei.
Schade, mit ein bischen mehr Servicebereitschaft haette man die Qualitaet des Platzes relativieren, und fuer ein nettes Ostererlebnis sorgen koennen.

Lillifee 1 Bewertung

Nicht zu empfehlen!!

Wenn man mal von dem höchst unfreundlichem Herren am Counter absieht, ist die Anlage in einem nicht akzeptablen Zustand. Die Grüns kann man nicht als solche beziffern. Zwischen Fairway und Rough kaum Unterschied. Die Preise in der Gastronomie sind nicht akzeptabel! Wie ich im Nachhinein erfahren habe, war der sehr unfreundliche Herr auch noch der Eigentümer der Anlage, der auch den Jacobi Platz in Oberhausen betreibt. Er sollte nochmals einen Kurs zur Unternehmensführung besuchen!!

chris 52 1 Bewertung

Sekretariat

Heute war ich mit einigen Freunden auf der Drving Range. Der Preis für 30 Bälle (3,30 Euro) hatte mir kurzfristig die Sprache verschlagen. Auf meine Bemerkung, dass das wohl recht teuer wäre, wurde ich barsch angefahren, ich müsse ja dort nicht spielen Auf meine Antwort, dass ich mich schon über diesen heftigen Preis wundern dürfe, wiederholte der Herr seine Worte noch einmal. Die Driving Range ist sehr schön und in einem sehr guten Zustand, gar nicht die Frage, am Service darf noch gearbeitet werden.

vntiger 1 Bewertung

Preis &leistung Top

Nette Atmosphäre, gut gepflegte Grüns, relativ Abwechslungsreich, super Gastro und sanitär und gute Übungsmöglichkeiten.
Klar gibts schönere und grössere Plätze die besser gepflegt sind, aber hier steht im Gegensatz zu vielen anderen Clubs der Sport im Vordergrund, und Preis&Leistung stimmt, werde wahrscheinlich diese Saison dahin wechseln.

joergjr 1 Bewertung

Schöner Platz

Schöner Platz im Pott, nette Leute. Platz ist über einen Spazierweg an vielen Stellen von Aussen einsehbar.

Sergio Garcia 4 Bewertungen

Dankbarer Platz

Für die Lage (in der ehemaligen Galopprennbahn) ein gut gelungener dankbarer Platz.
Im Gegensatz zu vergleichbaren Plätzen in der Gegend innerhalb einer Rennbahn (Mülheim, Düsseldorf) ist es hier nicht so eng wie man annimmt.
Das mit dem unfreundlichem Personal kann ich auch nicht bestätigen, im Gegenteil man wird herzlich willkommen und wenn man zum ersten Mal hier ist und Hilfe benötigt gibts die auch prompt (fragendenden Menschen kann geholfen werden).
Im Großen und Ganzen soll das hier ein unkomplizierter Golfplatz (Club) für jedermann sein und das ist es auch.
Wer mit dem Golfsport anfängt ist hier ganz gut aufgehoben, finde ich.
Komisch bzw bedauerlich finde ich persönlich nur dass ca 10 km weiter in Oberhausen vom selben Betreiber ein ähnliches Konzept betrieben wird aber absolut daneben ist (siehe Bewertung dort).

Marco 7 Bewertungen

Gut für den ersten Einstieg

Das Gelände einer ehmaligen Rennbahn gibt erfahrungsgemäß nicht ausreichend Platz um einen abwechslungsreichen und fordernden Platz zu schaffen. Daher sind auch hier die Bahnen in der Regel recht kurz und für eine schnelle Runde ist der Platz immer zu haben. Allerdings lässt auch der Plegezustand des Platzes sehr zu wünschen übrig, genauso wie die Qualität des Services an Counter oder der Pros. Für den Einstieg in das Golfleben ist der Club und der Platz brauchbar.

Kommentar von Westendarp, Geschäftsführer von Golfclub Schloß Horst
26. Juli 2013

Hallo Herr Marco, vielen Dank, dass Sie sich die Mühe gemacht haben, uns zu Beurteilen. Das mit dem Platzzustand lasse ich nur in einem sehr begrenzten Rahmen gelten. Leider haben wir bei uns schon… Mehr

Hallo Herr Marco, vielen Dank, dass Sie sich die Mühe gemacht haben, uns zu Beurteilen.
Das mit dem Platzzustand lasse ich nur in einem sehr begrenzten Rahmen gelten. Leider haben wir bei uns schon immer Probleme mit ausreichend Wasser gehabt, sodass uns die Trockenheit derzeit besonders zusetzt.
Was ich gar nicht gelten lasse, ist Ihre Aussage bezgl. der Mitarbeiter an der Rezeption und der Pros.
Hier vertreten Sie eine sehr einsame Meinung, was uns von vielen zufriedenen Kunden bestätigt wird. Vielleicht ist es auch manchmal die Art wie man in den Wald hineinruft!
Mein Tipp an Sie: Haben Sie nächstes Mal doch einfach den Mut uns direkt anzusprechen, dann können wir Dinge sofort klären und wissen auch mit wem wir es zu tun haben.
Viele Grüße und Glückauf!
Jens Westendarp

Golfjunkie 1 Bewertung

Katastrophale Grüns

Der Golfplatz ist in einem recht gut gepflegten Allgemein Zustand.
Die Grüns jedoch haben Altstadt Charakter. Man denkt man puttet auf Kopfsteinpflaster. Es sollte wohl eine Aerifizierung sein, die dort durchgeführt wurde. Herausgekommen sind die schlechtesten Grüns in NRW! In 80% aller gestochenen Löcher ist, nach der Aerifizierung, kein Sand reingekommen. Da sind in anderen Clubs die Wintergrüns um Klassen besser. Außerdem auch keine Blitzableiter an den Schutzhütten.
Nicht empfehlenswert!

Purralf 21 Bewertungen

Golfplatz ja, aber schlechte Grüns

Habe den Platz nach 10 Jahren nun mal wieder gespielt. Hat sich für eine 9 Loch Anlage -ehemalige Galopprennbahn- gut entwickelt. Aber es sind sehr schlechte Grüns. Die Fairways waren top gepflegt.
Proshop und Bedienung der Gastronomie waren sehr freundlich.

raherd 1 Bewertung

Das ist kein Golfplatz!!!

Dieser Platz ist sehr sehr weit entfernt von einem Golfplatz.
Er ist ungepflegt, schlecht beschildert, Entfernungsangaben sind Mangelware, die Abschlagtafeln stimmen mit den Scorekarten nicht überein und und und...
Absolut katastrophal sind die Grüns; Lang, uneben und extrem stumpf.
Das Übungsgrün ist wesentlich schneller.

Erstaunlich, daß hier vom Golfverband NRW ein Ligaspiel ausgetragen wurde. Dazu noch eine Wartezeit von einer Stunde nach den ersten 9 Löchern, weil der letzte Flight noch nicht einmal von der 1 abgeschlagen hat.
Eine absolute Katastrophe!!!

hansohm 1 Bewertung

Never ever

Also was mein "Vorbewerter" schreibt ist absolut fernab der Realität. Grüns sind ungepflegt und kaum spielbar und von Freundlichlkeit ist man dort sehr, sehr weit entfernt. Absolut nicht zu empfehlen

Nero 1 Bewertung

Überraschung

Am 22.10.09 war ich zum 1. Mal auf der Golfanlage Schloß Horst. Da ich die Anlage "GolfRange Dortmund" innerhalb der dortigen Rennbahn kenne, war ich zunächst skeptisch, weil das dort nicht so mein Ding ist.
Als ich zum Counter kam, war ich erstaunt über die freundliche und verbindliche Art des Personals.
Noch mehr hat mich dann die Anlage überrascht; gute Abschläge, saubere Fairways und gepflegte Grüns, Respekt.
Die Gastronomie hat mir sehr gut gefallen (vor allen Dingen die Tatsache, daß im angebauten Pavillon geraucht werden darf), aufmerksames aber nicht aufdringliches Personal.
Fazit: Ich komme gerne wieder!!!

Golfclub Schloß Horst - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben