Bewertungen

für Golfclub Hochschwarzwald e.V., Titisee-Neustadt, Deutschland

3.1 von 5 Sternen14 Bewertungen

5 Sterne:
2
4 Sterne:
4
3 Sterne:
3
2 Sterne:
4
1 Stern:
1
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 14 von 14

T.E. 10 Bewertungen

Nach dem Umbau nicht mehr so schön

Wir haben das 2. mal hier gespielt. Erstmalig als es noch ein 9 Lochplatz war, damals hat er uns sehr gefallen. Nach dem Umbau leider nicht mehr so gut. Die ersten 9 Löcher haben nichts an ihrem Charakter verloren. Die zweiten 9 sind einfach zu eng

A&B 1 Bewertung

Kleinlich

Ich lebe mit meinem Mann in London, wir spielen oft und regelmaessig Golf und haben schon in allen moeglichen Laendern gespielt. Dieses Jahr wollte ich ihm meine alte Heimat zeigen und wir hatten einen Schwarzwaldurlaub mit Golf geplant, wo wir vorhatten verschiedene Golfplaetze im Schwarzwald zu spielen. Wir hatten in Titisee per Telefon vorgebucht - als wir ankamen wurden wir um unsere Clubmembership Karten von unserem Club in England gefragt - die hatten wir nicht dabei. Also hat man uns in Titisee nicht spielen lassen. Die Dame im Pro-Shop war nicht bereit auf Kompromisse einzugehen - Regeln sind Regeln - also zu so einem unfreundlichen Ort kommen wir nicht wieder - wir koennen unser Geld auch wo anders ausgeben.
Ganz anders allerdings war der Oeschberghof in Donaueschingen - man hat die Wahl zwischen 2 x 18 Loch und einem weiteren 9 Loch Platz - alles wunderbare und anspruchsvolle Plaetze die nicht an einer befahrenen Strasse liegen. Dort ist das Team im Gegensatz super hilfreich - wir haben dort ein paar wunderbare Runden gespielt. Also - bleibt weg von Titisee und fahrt statt dessen 30min weiter nach Donaueschingen!

Aguila1910 25 Bewertungen

Katastrophale Grüns!

Der Platz (die ersten 9 Löcher) sind sehr interessant und abwechslungsreich.
Die zweiten 9 (auf Grund der Enge) eher durchschnittlich.
Die Grüns sind durchweg in einem schlimmen Zustand. Extrem langsam und löchrig wie schweizer Käse.
Man muss sich bei den einzelnen Abschlägen schon sehr gut konzentrieren um nicht von irgendwelchen vorbeifahren Brummis oder Motorrädern gestört zu werden (Nähe zur B31).

Der Empfang war freundlich.

Meiner Meinung nach müsste man unbedingt (!) die Bahnbeschreibungen der einzelnen Löcher detaillierter darstellen. Für den Spieler, welcher den Platz zum ersten Mal spielt, werden somit die ersten 9 Löcher zu einem Lotteriespiel. Bitte mehr Angaben wie z.B. Länge bis Fairwayende oder bei den Doglegs die Länge bis zum Knick.

Fazit: hier gibt es noch einiges zu tun...

Chef67 5 Bewertungen

Es geht besser, viel besser

Habe den Platz im Mai 2018 gespielt. Die ersten 9 sind anspruchsvoll, die zweiten 9 weniger; aber furchtbar eng und stellenweise auch gefährlich. Was mir überhaupt nicht gefallen hat, war der katastrophale Pflegezustand. Hohes Gras auf den Tees, die Fairways kaum niedriger gemäht als der first cut, die Grüns in schlechtem Zustand. Der Service im Klubhaus war freundlich und gut. das kann bei meiner Bewertung aber leider nur noch zu einem zweiten Stern führen - Schade, der Platz hätte Potential

Remo 19 Bewertungen

Nichts für anspruchsvolle Golfer

- up and down - Golfplatz
- sehr unterschiedliche Front- und Back nine (eher pitch and put)
- die Back nine sind sehr eng (8-ung fliegende Bälle anderer Bahnen)
- der Zustand der Golfanlage ist knapp durschnittlich
- der Golfplatz eignet sich eher für Feriengolfer zum Üben
- das Personal ist sehr nett

- denke, es macht wenig Sinn, einen Golfplatz auf fast 1000 m zu konzipieren

- ich werde diesen Platz nicht mehr spielen

Grannini 31 Bewertungen

Furchtbares Layout, nur 6 ordentliche Bahnen

Der Platz ist schön gelegen und bietet mehrere schöne Aussichten auf den Schwarzwald. Der Empfang wurde geschäftsmäßig abgewickelt, die Clubmitglieder auf dem Platz waren reserviert bis arrogant. Bahn 1 geht an der Straße entlang und muss gezielt getroffen werden. Dann kommen halbwegs ordentliche 6 Bahnen mit vielen Steigungen und teils engen Fairways. Ab dann fehlt der Platz für vernünftige Bahnen, man spielt kreuz und quer über andere Bahnen, muss dauernd warten, damit man niemanden gefährdet, alles ist extrem eng und gequetscht. Abschlag und Grün liegen teils nur 5 Meter auseinander. Uns hat es überhaupt nicht gefallen. Wegen den 6 Bahnen, die einigermaßen Spaß machen, gibt es kein schrecklich.

AlexanderBew 1 Bewertung

Toller Platz und nette Leute

Der Golfplatz ist sehr anspruchsvoll. Er ist sehr gepflegt.
Das Personal ist sehr zuvorkommend. Die Spieler auf dem Golfplatz meist sehr nett. Negativ ist, dass man mehrmals der Strasse recht nahe kommt und die Autos sieht und hört.
Insgesamt finde ich Ihn ausgezeichnet.

mst 1 Bewertung

Eine gute Erweiterung

Ich habe den 9-Loch Platz als Gast schon öfters gespielt und kürzlich an einem sommerlichen Montag zum ersten Mal die 18 Löcher. Die neuen zweiten 9 Löcher sind sehr anspruchsvoll, eng und es macht viel Spass diese zu spielen. Man ist gefordert will man sein Handicap schaffen!
Ein kleiner Dämpfer : Das Restaurant war an unserem Besuchstag (Montag) geschlossen.

GreenJacket 1 Bewertung

Herausforderung in schönster Umgebung - So muss Golf sein

Golfclub Hochschwarzwald wurde uns empfohlen als Golf-Ausflug in den Schwarzwald mit umkomplizierter Anfahrt und interessantem Golf.
Parkplatz ist grosszügig und nah am Clubhaus gelegen.
Empfang sehr freundlich. Der Weg zur Driving Range ist klar angeschrieben.
Driving Range - mit grosszügigem Blick auf Kuhweiden und angrenzende Wälder. Kurzspiel Trainingsanlage und Putting Green : ideal fürs Aufwärmen.
So macht Training und Einspielen Spass - Driving Range Haus und Infrastruktur alles neu und professionell gebaut.
Die Löcher 10 - 18 muss man überlegt spielen. Course Management ist angesagt - es hat für jeden Schlag und für jeden Schläger etwas …
Abwechslungsreich gestaltet - d.h. mit Hindernissen, wie Bunker, Wasser, hohes Gras etc. muss man umgehen können.
Wunderbar zu spielen sind die Löcher 13 und 18 (18 mit dem kleinen See und der Aussicht nochmals über das ganze Gelände) Vom Green Loch 18 (leicht erhöht) kann man nochmals die Anlage rundum betrachten und freut sich auf eine weitere Runde hier im Hochschwarzwald.
Wir kommen wieder.

IronRudy 1 Bewertung

Die Umgebung gibt viel her und der Platz ist nicht zu unterschätzen

Gerne Reise ich einige Male im Jahr dorthin und erfreue mich an der schönen Umgebung. Das Gelände ist sehr hügelig und die die Wege zu den Löchern sind vor allem auf den ersten 9 teilweise sehr lang. Darum nehme ich einen Cart. Die zweiten neuen Löcher sind aus Gründen der Topographie tatsächlich teilweise etwas eng beieinander. Auch sind sie nicht mehr so lang wie die ersten 9 Löcher. Durch das intelligente Layout allerding gilt nach wie vor Genauigkeit vor Länge. Auch für bessere Spieler eine Herausforderung. Die Mitarbeiter der Anlage sind sehr freundlich. Die neue Driving Range und die Kurzspielübungsanlage finde ich sehr gepflegt und gut gelungen. Schade, wurden bei dieser Gelegenheit die alten Rangebälle nicht ausgewechselt.

hkch 1 Bewertung

Furchtbares Layout

Der Platz ist schön gelegen und bietet schöne Ansichten des Schwarzwalds. Das Personal ist nett und hilfsbereit. Aber leider ist das Platzdesign nach dem Umbau wirklich misslungen. Man spielt kreuz und quer über andere Bahnen, muss dauernd warten damit man niemanden gefährdet, alles ist extrem eng und gequetscht. Besonders misslungen der Abschlag 10/11, bei dem man erst auf der 10 abschlagen kann wenn auch die 11 abgeschlagen hat. Das führt automatisch zu Staus dort.
Als der Platz noch 9 Loch hatte war er stimmig, jetzt leider nicht mehr...

Wolf301 7 Bewertungen

Durchaus gewöhnungsbedürftig, aber schön

Interessant gestaltet! sollte man mal spielen, wenn man in der Nähe ist.

schmidtkiel 10 Bewertungen

Ganz schön tricky...

Wir haben bei Nieselregen den Platz 1 x für 9 Löcher gespielt. Das Greenfee ist im Rahmen der Hochschwarzwald-Card 1x pro Tag kostenlos... die Karte wird bei mehrtägigen Aufenthalten in den Gründerhotels ausgegeben. Der Platz ist landschaftlich schön, aber teilweise sehr eng und von Ausgrenzen umsäumt. Es sind diverse Biotope als auch Wasserhindernisse frontal und seitlich zu berücksichtigen. Zudem muss grossenteils blind, d.h. ohne den weiteren Verlauf der Spielbahn bzw. die Lage des Grüns zu sehen gespielt werden. An dem Tag war es dazu sehr nass, da es in den letzten Tagen mehrfach geregnet hatte. All in all eine echte Herausforderung, an der präzise Spieler ihre Freude finden werden. Longhitter, zumal wenn nicht mit exakter Ballkontrolle, werden wenig Freude finden und sollten gern ein paar Bälle mehr dabei haben. Im Clubsekretariat wurden wir freundlich empfangen, als Gastspieler fühlt man sich hier willkommen.

Chelsy 13 Bewertungen

Golfen in der Bergwelt

Der 9 Loch Platz ist in gutem Zustand. Spielten in Begleitung unseres Hundes. Loch 9 ist tricky, da es fast nur hohes Gras hat zwischen Abschlag und Green. Mit der Gästekarte (min 2 x übernachten in einem Hotel) spielt man pro Tag einmal umsonst.

Golfclub Hochschwarzwald e.V. - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben