Bewertungen

für Golfclub Gäuboden e.V., Aiterhofen, Deutschland

4.2 von 5 Sternen18 Bewertungen

5 Sterne:
8
4 Sterne:
6
3 Sterne:
3
2 Sterne:
1
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 18 von 18

Steffen S. 11 Bewertungen

Spannender Golfplatz

Der Platz war in einem hervorragenden Zustand, die Grüns schnell und treu. Das Layout ist sehr interessant. Man merkt sofort, dass hier die Natur sehr geschätzt wird. Einziges Manko: Mücken sind ein ständiger Begleiter auf der Runde

WTH 1 Bewertung

Platz hervorragend, Gastro schlecht und teuer

Der Platz präsentiert sich in hervorragendem Zustand mit schnellen und anspruchsvoll ondulierten Grüns. GC Personal sehr freundlich, kompetent und zuvorkommend. Kein Gedränge auf dem Platz. So stellt man sich eine Golfrunde vor. Tolles Erlebnis.
Auch das Clubhaus ist besonders, da im Südstaatenstil gehalten.
Überhaupt nicht zu empfehlen ist die Gastro, da überwiegend lieblos angerichtetes und geschmackloses Essen. Für die Region preislich sehr hoch angesiedelt, z.B. 0,2ltr Rotwein 8€, 0,4ltr Wasser 3,40 €, kleine Tasse Cappuccino 3,30€, normales Stück Kuchen 3,50€. Es wird keine Getränkekarte gereicht, die Überraschung kommt beim Bezahlen.
Insgesamt Golfplatz 5 Sterne, Gastro kein Stern!

torsten 74 Bewertungen

Toller platz und gastro

Bei tollem wetter :

Klasse platz - start an der 1 schon sehr schwer

Gastro : schmackhafter salat und tolles bier

Golfrally 4 Bewertungen

Top Platz, Gastro unterirdisch

Der Platz liegt wunderschön im Gäuboden und bietet eine sehr gute Abwechslung auf der Runde. Leider wurden einige Bäume gefällt, was wir sehr schade finden. Nichtsdestotrotz ein top Platz, der viel Spaß macht. Die Grüns sind schnell, alles sehr gepflegt.
Das Team auf dem Golfplatz ist sehr freundlich, vor allem auch die Greenkeeper.
Der Platz an sich hätte fünf Sterne verdient.
Da für uns zum Gesamtpaket auch die Gastronomie gehört, müssen wir leider zwei Punkte abziehen. Die Gastro hätte maximal einen Stern verdient. So unterirdisch schlecht ist es selten auf einem Golfplatz! Auf der Pizza die biilligste Discounter-Gummisalami, beim Schweizer Wurstsalat hätte man die Zwiebel auch einfach ganz draufknallen können und die Käseschnippsel waren uralt und vertrocknet. Eine Frechheit!
Und: Mit Clubmitgliedern auf dem Parkplatz gesprochen, war unsere Erfahrung keine leidige Ausnahme …
Schade, dass sich der wunderschöne Platz so eine miese Gastro leistet.

Sebastian91 1 Bewertung

Super Platz, tolles Team

Super schöner gepflegter Platz, schnelle Grüns.
Wirklich lange Bahnen. Personal sehr freundlich.
Immer wieder schön zu spielen, habe heute gleich nach 18 Loch noch einen Sundowner gespielt.
Die Anreise von 300km war jeden Km wert!

Kommentar von Wolfgang Erhardsberger, Clubmanager von Golfclub Gäuboden e.V.
30. Juni 2020

Vielen Dank für diese positive Bewertung - wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch. Best Grüße aus dem Clubbüro Mehr

Vielen Dank für diese positive Bewertung - wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch.
Best Grüße aus dem Clubbüro

hundmoritz33 2 Bewertungen

Schöner Platz, Umfeld nicht ganz so schön!

Schöner, gut gepflegter Platz! Leider wurde unser Golfvergnügen getrübt durch die Unfreundlichkeit, fast schon Unverschämtheit anderer Spieler (Mitglieder??), denen wir zu langsam waren (unsere Spieldauer für die 18 Löcher, 3 Stunden und 45 Min. zu zweit), die niemals angefangen haben, sondern wohl schon mit dem Golfball in der Hand geboren wurden. Das Personal der Gastronomie zeichnete sich auch nicht gerade durch übermässige Freundlichkeit aus. Deshalb werden wir den eigentlich schönen Platz wohl nicht mehr spielen. Schade!

comed2999 7 Bewertungen

Fast alles OK, leider fehlte eine WICHTIGE Info

Der Platz ist gut gepflegt, interessant zu spielen mit kleinen Fallen in Form von nicht vermuteten Gräben, aber wer Lochlegenden lesen kann ist klar im Vorteil.

Leider konnten wir im Vorfeld nirgends einen Hinweis finden, dass Hunde nicht erlaubt sind, vor allem da am Abschlag sogar noch ein Hunde AA-Sackerlspender bereit steht, der Hundeerlaubnis suggeriert, So sind wir >150 km gefahren um zu erfahren, dass auf Golfplätzen automatisch ein Hundeverbot besteht wenn nicht ausdrücklich Hunde erlaubt sind... danke für diese Belehrung, konnten wir nicht wissen. So musste halt leider ein Spieler wegen Hundesitting auf das Spiel verzichten und ist die Strecke umsonst gefahren... ärgerlich :-(

kallewigg 16 Bewertungen

Schöner Platz in schöner Lage

Wir haben Gäuboden Anfang November 2018 gespielt. Der Platz war nach diesem heißen Sommer in einwandfreiem Zustand. Grüns sehr spurtreu, Fairway-Gras auf genau richtiger Höhe. Die hohen Roughs schon für den Winter runtergemäht. Man konnte es also hemmungslos laufen lassen, weil auf dem ohnehin gut einsehbaren, ebenen Platz keine Lagen im hohen Gras drohten. Das hat dann viel Spaß gemacht, der Platz spielte sich so wohl deutlich leichter. Sehr freundlicher Service im Sekretariat, nettes Clubhaus, ruhige Lage, sehr gut spielbar für Erstspieler. Gerne wieder, wenn wir mal wieder in der Gegend sind.

Ritchie 107 Bewertungen

Eine tolle Herausforderung

Gespielt am 09.08.2018! Sehr netter Empfang! Platz eine tolle Herausforderung! Trotz wenig Regen ist der Platz in gutem Zustand, Grüns schnell und tricky! Würde jederzeit wieder hier spielen!!,

Rosen14 22 Bewertungen

Ebener Platz mit schöner Aussicht

Mit Aussicht auf den Bayerischen Wald und die Wallfahrtskirche Bogenberg kann man hier auf dem hügellosen Platz golfen.

Der Empfang im kleinen Sekretariat war freundlich. Auch Gäste bis Handicap 54 dürfen 9 Löcher spielen, was am Wochenende und Feiertagen € 35,- kostet. Eine Ermäßigung bei Übernachtung in Partnerhotels wird nur bei 18 Löchern gewährt. Startzeit habe ich keine gebraucht, was ich immer sehr angenehm finde,

Das Clubhaus hat mir ganz gut gefallen, vor allem die Terrasse ist schön gestaltet. Das WC im UG war beengt und wenig ansprechend.

Die weitgehend schattenlosen und oft langen Bahnen und Grüns waren gepflegt. Es gab für meinen Geschmack zu viele Wasserhindernisse und zuwenige Sitzbänke. Außerdem war das einzige WC unterwegs von DIXI.

Die nahegelegene Bahnstrecke hört man nicht, dafür leider rücksichtslose Motorradfahrer, die im 1. Gang bis 100 km/h beschleunigen...

Die Next Tee-Ausschilderungen waren gut.

Ich komme gerne wieder.

Wolli 128 Bewertungen

Schnelle Grüns...

Schöner gepflegter Platz mit schnellen, spurtreuen Grüns. Die Fairways sind breit und überwiegend gerade. Ein Platz für Longhitter. Wasser kommt ab und zu ins Spiel, dann wird der Platz direkt interessant. Insgesamt fehlte uns aber schon ein bißchen die Abwechslung. Gutes Ambiente und sehr freundlicher Empfang im Sekretariat. Empfehlenswert.

Altgolfer 100 Bewertungen

Wirklich zu empfehlen

An einem Sommernachmittag kommt man dort an und wird herzlich und typisch bayrisch freundlich empfangen. Es stimmt hier wirklich, was man den Bayern nachsagt - im positiven Sinn! Driving Range o.k., Greenfee angemessen, Platzauslastung am Freitagnachmittag nicht überwältigend, es gibt keine Startzeiten, man spielt los, wenn frei ist. Der Platz gepflegt, aber nicht tadellos bis auf die Grüns, die perfekt waren. Der Kurs insgesamt lang und gut zu spielen, aber wenige Überraschungen und Bosheiten, sieht man von den vielen Bäumen ab, die halt immer im Weg sind. Der 5. Stern fehlt eigentlich nur, weil der Platz zuwenig highlights hat.
Aber wiederkommen werd ich allemal, denn allein die Gastfreundschaft ist es wert.

Eastcoast 4 Bewertungen

Entdeckt, gespielt, verliebt

Eigentlich war es reiner Zufall, dass wir diesen herrlichen Platz angesteuert haben - wir waren Ostern auf dem Weg in den Bayerischen Wald und schauten, was an Golfplätzen so entlang der Route lag.

Es klingt ja immer so, als würde man Werbung machen, aber hier paßt einfach alles: Eine relaxte, entspannte, freundliche Atmosphäre, wunderbare Natur (an der Eins begrüßte uns an Ostern gleich mal ein langohriger Feldhase), ein top-gepflegter, abwechslungsreicher Platz, nette Mitglieder, und auch die Gastronomie stelle sich nach der Runde als absolut empfehlenswert heraus.

Der Platz hat seine Tücken, ist aber sehr fair. Gute Schläge werden belohnt, schlechte nicht allzu hart bestraft. Gut zu laufen, da sehr gerade.
Die Grüns oft sehr gut verteidigt, man muss schon präzise annähern.

Wir sind dann über Pfingsten gleich wieder hingefahren und haben zweimal gespielt, genauso werden wir dann auch nächstes Wochenende verfahren.

Keine Abschlagszeiten, man stellt sich einfach an, der Andrang häkt sich in Grenzen, und wenn mal zwei Flights an der Eins stehen, ratscht man eben etwas mit netten Flight-Nachbarn. Für Münchener Golfer, die nur übervolle, teure Plätze mit ausgebuchten TeeTime-Tables kennen, eine absolute Erholung.
Wir haben uns entschlossen, generell lieber die 130 km zu fahren, als uns auf den Münchener Plätzen am WE die Bälle in die Hacken schlagen zu lassen.

Alles in allem: fünf Sterne. Mir fällt jetzt nichts ein, was ich negativ erwähnen könnte.
Hervorzuheben wäre noch der super freundliche Betreiber, der auch im Sekretariat seinen Dienst verrichtet und seinem Club einen sehr angenehmen persönlichen Stempel aufdrückt.

Mit besten Grüssen
Matthias

Kommentar von Wolfgang Erhardsberger, Manager von Golfclub Gäuboden e.V.
12. Juni 2017

Vielen Dank für diese positive Bewertung - wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch. Best Grüße aus dem Clubbüro Mehr

Vielen Dank für diese positive Bewertung - wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch.
Best Grüße aus dem Clubbüro

Koenig 1 Bewertung

Ein wunderschöner Platz

Ein traumhafter Platz in hervorragendem Pflegezustand. Netter Empfang. Die Grüns für diese Jahreszeit in bestem Zustand.
Nix für Shorties die Länge hats in sich.
Auf der Driving-Range fehlen leider Entfernungsangaben und die Rangebälle - na ja... ich gebe allerdings zu wir sind diesbezüglich verwöhnt ; -).

Kommentar von Wolfgang Erhardsberger, Manager von Golfclub Gäuboden e.V.
24. April 2017

Danke für die positive Berwertung. Die neuen Entfernungstafeln auf der Range wurden heute morgen aufgestellt.

herby 71 Bewertungen

Gäuboden - sollte man gespielt haben

Landschaftsbedingt (Donauebene) handelt es sich hier um einen brettebenen Platz, der aber dafür nicht mit langen Bahnen und zahlreichen Bunkern geizt. Ideales Terrain mit breiten Fairways, wo sich die Longhitter austoben können.
Die gesamte Anlage befand sich auf allen Ebenen in einem hervorragenden Zustand. Keine Startzeitenvergabe (auch nicht am WE), kein Andrang. Sehr entspanntes Golf in wunderbar ruhiger Natur.
Von vielen Bahnen schöner Blick auf die majestätische Wallfahrtskirche am Bogenberg und die Ausläufer des Bay. Waldes.
Familiäre Atmosphäre, freundlicher Empfang, auch als Überraschungsgast - so wie wir, ohne vorherige Anmeldung. Man fühlt sich dort sofort wohl.
DR und Kuzplatz können wir nicht beurteilen.
Leisurebreak und Albrecht Golf Mitglied. Ein günstiges Greenfee ist also immer drin.
Werden wiederkommen.

Golfpro1 4 Bewertungen

Ausgezeichneter Golfplatz

Ein Golfplatz, wie man ihn sich vorstellt: top gepflegt mit schönen Golfbahnen. Der Platz ist anspruchsvoll, da stets eine gewisse Länge in den Schlägen gefordert wird. Sehr schönes, ruhiges Ambiente. So macht Golfspielen Freude!

chris370 5 Bewertungen

Sehr empfehlenswert

Freundliche Begrüßung, angenehme Atmosphäre, die Bahnen abwechslungsreich, fair, gut plazierte Wasserhindernisse und perfekte Grüns. Auch die Driving Range bietet genug Platz und wer nur zum Trainieren vorbei kommt findet einen ausgezeichneten 6-loch Platz dessen Grüns den des 18-Loch Platzes fast um nichts nachstehen.

Peter R 46 Bewertungen

Angenehme Runde

Obwohl ich nicht angemeldet war, wurde mir sofort eine Startzeit zugesagt. der eigentümer kümmerte sich persönlich darum, dass ich von der 10 starten konnte und eine angenehme Runde haben sollte. wie es aber dann so ist, war die 10 durch einen 3er Flight besetzt, die mich allerdings durchspielen lassen wollten. auf meinen Wunsch hin habe ich dann zusammen mit 3 Anfängern gespielt, wir hatte sehr viel Freude und Spass zusammen, worum es ja beim Golf geht. sehr aufmerkasamer Ranger, der andere Flights zu schnellerem Spiel aufforderte. gegen Abend wurde es leider kalt und ungemütlich, wogegen wir uns aber im Clubhouse aufwärmen und bei sehr freundlicher Bedienung den wohlverdienten Apero genehmigen konnten.
Platz für diese Jahreszeit in hervorragendem Zustand, nochmals hervorgehoben, freundliche Bedienung in allen Bereichen und nette Leute kennengelernt - was will man mehr?!!!

Golfclub Gäuboden e.V. - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben