Bewertungen

für Golfclub Bad Rappenau, Bad Rappenau-Zimmerhof, Deutschland

4.2 von 5 Sternen6 Bewertungen

5 Sterne:
1
4 Sterne:
5
3 Sterne:
0
2 Sterne:
0
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 6 von 6

bb spieler 34 Bewertungen

Kann man gerne spielen

Ein sehr angenehmer und lebhafter Club. Es wird wohl jedes Jahr investiert. Es wird also immer ein wenig besser. Wir haben am Ostermontag gespielt. Die Terrasse war mit 70 Gästen gut gefüllt.

Als Besonderheit sind die längeren Wege zwischen einzelnen Löchern anzumerken, wodurch das Laufen durchaus anspruchsvoller ist. Die vielen Glocken auf dem Platz zeugen von interessanten Bahnen, mit vielen Schräglagen.

Frisch aerifizierte Grüns wurden mir grosser Selbstverständlichkeit mit 50% Nachlass honoriert. Sehr nettes Personlal im Sekretariat.

Jose Bü 15 Bewertungen

Golfplatz mit ausgezeichnetem Pflegezusand

Eine herrliche Golfanlage inmitten dem Fünfmühlental erwartet Sie.
In diesem Jahr ein top gepflegter Golfplatz, schöne Fairways und schnelle Grüns auf internationalem Topniveau.
Super Gastronomie mit neuem Pächter Martin Kübler, Gastronom mit Herz.

Ritchie 111 Bewertungen

Ob wir noc Freunde werden

Gespielt am 19.09.2020 Freundlicher Empfang! Platz mit reizvollem Layout Aber durch die Schräglagen werden doch viele Gute Schläge Bestraft. Der Pfegezustand war nicht sehr gut, Grüns waren Eine Kraterlandschaft und die Abschläge sehr uneben.
3,5 Sterne währen ausreichend!
Gastro zu empfehlen

Stableford 108 Bewertungen

Reizvoller Platz

Reizvoller Platz mit schönen Bahnen. Hab nur die Front Nine gespielt, aber man sagte mir, die Back Nine wären noch interessanter...

Landschaftlich sehr reizvoll. Interessante Layouts der Bahnen. Mein Favorit: Die 5 mit dem hohen Anspiel auf das talwärts liegende Grün - wunderbar... Die Greens bei meinem Besuch relativ stumpf und langsam und teilweise von Pilzflächen belastet. Die Fairways hängen oft seitlich und erschweren exaktes Spiel. Relativ viele, strategisch interessant positionierte (Fairway-) Bunker.

Mir hat's gefallen und die Back Nine werden bald noch inspiziert... :-)

reiner2304 461 Bewertungen

Gute Anlage mit nettem Service

Der leicht erhöht liegende hügelige 18-Loch-Platz (Cart nicht unbedingt erforderlich) liegt einige wenige Kilometer unweit der A6 in der Nähe von Heilbronn mitten in einer ruhigen von purer Natur umgebenen Landschaft. Ich habe hier im September 2013 an einem Donnerstagnachmittag gespielt, konnte ohne Voranmeldung sofort alleine losspielen und bin erst an der 15. Bahn auf einen Vorderflight aufgelaufen. Der Pflegezustand war größtenteils für den trockenen Sommer in Ordnung und die Grüns treu. Der Platz ist meist offen, so dass auch höhere HC klar kommen sollten. Die aus meiner Sicht größte Herausforderung sind die Schräglagen, die auf vielen Bahnen ins Spiel kommen. Es gilt ein paar wenige Wasserhindernisse und einige gut platzierte Bunker aus dem Spiel zu nehmen sowie ein paar blinde Schläge zu spielen. Das ist vor allem dann schwer, wenn man keine Platzkenntnis hat. Am Anfang sind die Bahnen nicht so sehr spannend aber ab der 9. Bahn wird es dann interessanter. Es gibt einige Strecken zwischen den Abschlägen zurück zu legen (z.B. zwischen der 2. und 3. Bahn), was allerdings nicht wirklich tragisch ist. Alles ist gut ausgeschildert und im Sekretariat erhält man als Neuling zusätzlich einen Plan vom Platz. Überhaupt wird man als Gast sehr freundlich begrüßt und auch die Clubmitglieder grüßen freundlich. Das Greenfee ist mit 60,- € wochentags schon am oberen Limit aber noch in Ordnung. Ein Zuschlag für Gäste ohne Hologramm wird dankenswerter Weise zumindest noch nicht erhoben. Es gibt eine sehr präsente und moderne Driving-Range auf der Anlage und nach der Runde kann man gemütlich auf der Terrasse des Clubhauses sein verdientes Bier genießen. Wer in der Nähe ist, dem sei ein Abstecher durchaus mal empfohlen.

Albatros 7337 3 Bewertungen

Schöner Platz, erstklassige Betreuung

Im September 2012 waren wir mit einer 12 Mann- Gruppe dort. Der Platz ist sehr gut zu spielen, mit einigen raffinierten Hindernissen. Die Grüns und Fairways waren sehr gepflegt. Interessant sind die langen Par 5- Bahnen zu spielen, Das Paar 3 mit Abschlag über einen See verleitet leicht zu Übermut und damit zu Ballverlust.
Insgesamt eine sehr gepflegte Anlage die einen Durschnittsgolfer schon fordert. Die Gastronomie bietet ein sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis.
Wir werden sicher nochmals wiederkommen.

Golfclub Bad Rappenau - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben