Bewertungen

für Golf Montecatini Terme, Monsummano Terme, Italien

3.3 von 5 Sternen18 Bewertungen

5 Sterne:
1
4 Sterne:
8
3 Sterne:
5
2 Sterne:
3
1 Stern:
1
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 18 von 18

fb 18 Bewertungen

Einfach nur schlecht

Das positive zuerst: Die Grüns waren in Ordnung und gut gepflegt, die Mitarbeiter äußerst freundlich und motiviert. Schöne Lage, gutes Layout.
Jedoch:
Zustand der Bunker - katastrophal
Fahrwege - furchtbar
Fairways - schon lange nicht gemäht und großflächig von Unkraut durchwachsen
Abschläge - zerhackt, nicht gemäht, ungepflegt
Beschilderung - erneuerungsbedürftig bzw. nicht existent

Den zweiten Stern gibt's nur wegen der Grüns und der Mitarbeiter, das kann jedoch den Platz nicht rausreißen. Wir haben hier Anfang Juli 2020 gespielt und werden nicht wieder kommen.

Dennis1956 6 Bewertungen

Trotz schlechtem Zustand des Platzes - Bewertung mit durchschnittlich

Auch wenn der Zustand des Platzes (Abschläge, Bunker) schlecht war, es hat dennoch Spass gemacht hier zu spielen. Das Layout des Platzes ist herausfordernd. Sehr schöne Aussicht in die toskanische Landschaft entschädigt für vieles, auch für die verpassten PARS und BOGEYS.
Service im Restaurant nicht getestet. Empfang im Sekretariat freundlich.
Die Driving Range kann man sich sparen.

Dennis, 4. Mai 2019

mgm 13 Bewertungen

Naturbelassen, Toskana Feeling, Tolle Blicke

Ich habe die Anlage auf der Rückfahrt von Rom/CastelGandolfo nach Turin gespielt bei bestem Wetter Anfang 2019. Einige der Aussagen anderer gehen mit dem Platz zu negativ ins Gericht. Das ist kein "Disney-Platz" sondern der Charme besteht im Genießen der Naturbelassenheit der Anlage. Man hat tolle Blicke. Die Anlage ist wie viele Plätze in Italien in 2018 durch die Naturkatastrophen in Mitleidenschaft gezogen, da er im Hügelland liegt. Erst die Dürre und dann die verheerenden Unwetter. Sowas kann auch der beste Greenkeeper nicht richten. Gleichwohl hat es Spaß gemacht den Platz zu spielen. Ein Cart ist empfehlenswert. Sehr freundliches Personal und man erhält über die Hotels in denen man logiert - auch weiter entfernt - einen ordentlichen Rabatt. Für Greenfee und Cart habe ich zusammen nur 80,-€ bezahlt. das ist fair und entschädigt für den ein oder anderen Nachteil.

Golfer1503 1 Bewertung

Entbehrlich!

Wir haben den Golfplatz heute gespielt, dass hätten wir uns sparen können! Die (sehr nette!) Dame an der Rezeption gewährte uns 30 Prozent Rabatt, da die Greens aerifiziert wurden und der Platz sich nicht in einem sehr guten Zustand befände. Das war UNTERTRIEBEN!
In Wirklichkeit müsste ein Golfplatz in solch einem Zustand gesperrt werden! Die Abschläge allesamt erbärmliche (teilweise einfach in die Wiese gesteckt) keine Hinweistafeln, keine Möglichkeit, den Ball auf der Runde zu reinigen (alle Behälter leer !) , die Fairways in einem schrecklich ausgedörrten Zustand.
Wir haben nach Loch 12 die Runde beendet.
Da hilft es auch nicht, zu erwähnen, dass das Personal äußerst nett ist.

Schint 16 Bewertungen

Immer wieder gerne!

Habe den Platz mittlerweile 4 bis 5 mal gespielt. Der Pflegezustand ist gut, Mitarbeiter und Mitglieder sind sehr freundlich, einige Löcher sind wirklich eindrucksvoll und alles funktioniert unkompliziert... So soll Golf sein! Tipp: über viele Hotels in Montecatini kann das Greenfee günstiger bezogen werden (€ 80,- fände ich aufgrund des durchschnittlichen Platzzustandes auch zu viel).

KIGÜ 1 Bewertung

Nicht alles glänzend...

Ich habe den Platz heute, am 28.7. 2017, gespielt. Der Platz liegt landschaftlich wunderbar und bietet von einigen Löchern einen herrlichen Panoramablick. Die greens sind gepflegt, waren zwar etwas stumpf bzw. langsam, vermutlich ist das auf ein Gewitter mit Starkregen gestern zurück zu führen, denn einige Bunker mussten "blau" markiert werden, sehr fair!
Um die Fairways hinterließ der Platz auf mich einen etwas vernachlässigten Eindruck, die Wege waren mit dem Car schwer zugänglich, Ballwaschanlagen an den Abschlagen fehlt der Deckel, Stangen daran sind verrostet, Hinweisschilder gibt es nur in italienischer Sprache...
Vorteilhaft war, dass der Platz kaum frequentiert war. Es drängt sich die Frage auf, ob das vielleicht so gewollt ist. Das Clubhaus ist ok, ein Hotel ist integriert (9 Zimmer/Suiten). Insgesamt habe ich den Eindruck, der Platz ist in die Jahre gekommen, es bedarf der Aufarbeitung und Modernisierung. 80 €für eine Runde sind entschieden zu viel!

ErFu 2 Bewertungen

Man fühlt sich wohl hier

Familiärer Platz. Nettes Personal nach dem Motto - Im Sekretariat ist noch niemand? Wir geben Euch ein Car, spielt ihr mal und nachher könnt ihr dann immer noch bezahlen. Freundliche Angestellte und nette Mitglieder, die einem umgehend durchspielen lassen und mit denen man sofort befreundet ist. Vorwiegend einheimische Spieler. (Noch) nicht überlaufen. Möglicherweise, da er nicht gerade über eine Autobahn erreichbar ist.

joydivision 4 Bewertungen

Schöner Platz in der Toskana

Tolle Bahnen, einige Doglegs und schöne Blicke in die Landschaft. Man spielt zwischen Olivenbäumen und alten Bäumen mit genug Platz.
Die Grüns heute waren sehr gut, die Fairways ohne Mangel - einzig die Rasenhöhe hätte meiner Meinung nach mal einen kürzeren Schnitt vertragen.
Der Platz macht einen etwas "wilderen" Eindruck, was dem Charme und dem Spielvergnügen aber keinen Abbruch tut.
Die Terrasse liegt herrlich mit schönem Ausblick, normale Preise.
Nur das Greenfee unter der Woche von 80.-€ ist zu hoch.

wolfgang.k.schneider 4 Bewertungen

"Trauriger Platzzustand"

"Wurmbefall "auf den Fairways und tlw. auch auf den Grüns, Millionen kleine kahle Flecken, die lehmig sind, dann tlw. wieder kahle Stellen, kaum"normaler"Grasbewuchs, Abschläge ungepflegt und tlw. bombiert! Grosse Enttäuschung!!

ancori 4 Bewertungen

Top- Anspruchsvoll

Platz in sehr gutem Zustand, ständig Pflegekräfte unterwegs. Wir waren eine Woche im September fast täglich dort.

Platz fordert einem alles ab, schöne Wasserläufe, -abschläge, toll angelegt! Muss mit Köpfchen gespielt werden, manche Grüns nicht einsehbar, daher zweimal spielen.

Wer sich gerne auspowert läuft, sonst Car nehmen, v.a. für die ersten Neun, rauf und runter...!

Nette Rezeption und Caddymaster.

Schlecht: Recht teuer, 80,-, Car 45,-! Nach Jahreszeit ist Handeln möglich...

anton-fritz 139 Bewertungen

Empfehlenswert

Dieser, sicher nicht ganz einfache, Platz liegt mitten in den toskanischen Hügeln und ist immer wieder mit seinen Doglegs und Wellen, Bäumen... eine schöne Herausforderung. Sehr gepflegte Anlage, schönes Clubhaus und gutes Essen runde den Eindruck ab.

Kinggeorg2 1 Bewertung

Mitten im Jagdgebiet

Gespielt am 09.10.2013 von Punta Ala kommend. In den Weinbergen gelegen im Hotel oben am Berg. Viel Betrieb, ganze Busladungen mit Spielern; Hotel wenig ausgebucht- Jahreszeit /Preis? Einige Schweitzer im Hotel? Die meisten wohnen unten im Ort Konnte Preis Hotel/Green Fee wie im Basar aushandeln, billiger als Golf Fee Guide Rabatt 20 %.. Platz gut gepflegt, trotz starker Regenfälle der l. Woche. Dank guter Grüns mein HCP 12,1 gespielt 37 Netto; das gelingt mir nur auf fremden Plätzen, wenn die top gepflegt sind. Leider nur zwei Wasserlöcher. An das Schießen jede Minute gewöhnt man sich. Es war Jagdsaison Tolles Essen im Restaurant. .

traussneck 1 Bewertung

Preis- / Leistungsverhältnis stimmt nicht

Die Platzpflege wurde an der einigen Stellen stark vernachlässigt. Einige Tees waren überhaupt nicht gemäht, das Gras 7-10cm hoch. Auf den Fairways, bedingt durch die Hitze und Trockenheit, teilweise kein Gras. Schlechte Drainage in den Bunkern. Vom Regen am Vorabend standen einige Bunker noch komplett unter Wasser. 80 Euro Greenfee auf jeden Fall viel zu viel - fast eine Unverschämtheit. Der Platz ist ansonsten landschaftlich schön und teilweise anspruchsvoll angelegt. Wer laufen möchte benötigt wegen des hügeligen Terrains sehr gute Kondition.

mmay 2 Bewertungen

Enttäuschend

Der Platz war in keinem guten Zustand - die Abschläge waren sogar in katastrophalen Zustand (das bisschen Rasen was zwischen den sanigen Stellen noch war hatte schon lannge keinen Mäher mehr gesehen). Passend war auch der Service. Landschaftlich sehr schön mit einigen anspruchsvollen Löchern.
Preis-Leistung hat überhaupt nicht zusammen gepasst. Für den Zustand waren 80 EUR p.P. und 45 EUR für das Cart deutlich überzogen. Aus Sorge, das es sich im Restaurant ähnlich verhält haben wir es nicht mehr besucht...

bertini 18 Bewertungen

Feber 2009

Die Anlage ist sehr schön und anspruchsvoll. Im Feber leider noch nicht angewachsen. Ohne Cart etwas anstrengend.
Restaurant sehr gut.

nelifer 1 Bewertung

Wunderschön

Landschaftlich sehr schöner, und vom Können anspruchsvoller, abwechslungsreicher, spannender Platz.
Körperliche Kondition erforderlich. Eventl. sollte ein Cart gemietet werden.
Kleine Driving Range mittelmäßig gepflegt., Putting-Green in nicht ganz gutem Zustand.
Insgesamt wenig Übungsfläche, schade.
Sehr guter Service. gut geschultes, sehr freundliches Personal. Nette Atmosphäre.
Gemütliches Ristorante von guter, regionaler Küche.

Wer einmal in der Nähe weilt sollte die Gelegenheit unbedingt nutzen, es lohnt sich.

Jüppi 8 Bewertungen

Montecatini Golf

Schönes Ambiente, landschaftlich sehr schön, Pflegezustand 8.2008 mittelmäßig, Platz zu Fuß sehr anstrengend, mittelschwer, Cart wäre zu empfehlen, Clubhaus, Clubhausterasse und Service prima, nicht ganz einfach zu finden.

SRO 5 Bewertungen
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

80 € ist zu viel

Gespielt diesen Kurs im Oktober 2012. Das Design des Kurses ist es schön. Greens waren ziemlich gut. Greenfee bei 80 € ist meiner Meinung nach zu viel. Weitere Golfplätze in der Umgebung ist nicht so teuer. Die Fairways ist nicht so gut. Mehrere Bereiche ist GUR. Auch Fairways hat etwas Schlamm und deshalb schlechte Rasenflächen. Das Problem ist, dass Sie abholen und reinigen Sie den Ball viel zu haben. Die T-Shirts sind auch schlecht muss ich sagen.

Übersetzt von Google.

Golf Montecatini Terme - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben