Bewertungen

für Golf-ER Club Schwaben, Hausen am Tann - Balingen, Deutschland

2.3 von 5 Sternen3 Bewertungen

5 Sterne:
0
4 Sterne:
1
3 Sterne:
0
2 Sterne:
1
1 Stern:
1
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 3 von 3

Ritchie 97 Bewertungen

Bergplatz

Kann meinem Vorredner nur wiedersprechen!!!
Leute und Mitglieder sehr freundlich!
Platz in gutem Zustand!!!
Natürlich sollte man hier 2 x gespielt haben um alles besser zu kennen, das ist aber fast auf jedem Platz so!!!
Man muß sich im klaren sein, daß es hier sehr hügelig ist und dann hat man auch hier viel Spaß!!!

hase&igel 1 Bewertung

Unfair und unfreundlich

An den meisten Bahnen ist das Grün vom Tee nicht einsehbar. Herren und Damenabschläge liegen zum Teil weit auseinander. Ohne Cart und ohne Platzkenntnis ist es fast unmöglich, einen vernünftigen Score zu spielen.
Um Greenfee zu spielen, mussten wir Bargeld im nächsten Ort besorgen, kein Internet!!!
Mitglieder spielen verkürzte Runden, Herren schlagen dabei vom Damenabschlag ab und machen so Druck auf Gastspieler. Greenfeespieler sind offensichtlich nicht erwünscht.

Tun wir uns nicht nochmal an!!!

Munich Shank 28 Bewertungen

Muss nicht sein

Ich habe diesen Platz am 21.5.2014 gespielt. Sekretariat und Clubhaus befinden sich in Baucontainern, es sind auch deutliche Anzeichen für Baumassnahmen rund um den Parkplatz sichtbar.
Mein Greenfee von 30€ zahlte ich dann im Clubhaus, obwohl im internet 25€ steht.
Ich ging zu Tee 1 und hatte den ersten blinden Abschlag vor mir. Kein Hinweis darauf, wo sich die Fairwaymitte befindet o.ä. Dieses Problem stellt sich im Laufe der Runde sehr oft. Der Platz zeichnet sich nicht durch besonderes Design und strategisch platzierte Hindernisse aus (es gibt nur zwei Bunker und beide sind weit ab der Spielinie auf der Bahn 8) sondern durch seine Topographie. Es gibt so gut wie keinen Schlag aus flacher Ballage. Viele Schläge erfolgen blind und als Alleinspieler darf man sich dann bei den Schräglagen Phantasie walten lassen, wo man seinen Ball suchen muss, zumal das Semirough hoch genug ist, um die Bälle optisch verschwinden zu lassen.
Den Herrenabschlag 4 habe ich nach längerem Suchen mittels Scorekarte und Abschlagtafel auch gefunden. Eine Platzregel sagt, dass Bahn 6 für Spieler auf der 5 Aus ist. Soweit so gut. Auf dem Abschlag der 6 hat man dann in Spielrichtung gelbe und weisse Pfosten vor sich und ist zunächst verwirrt, weil das kurz gemähte Fairway 6 augenscheinlich im Aus ist.
Blumenwiesen rechts und steil abfallendes Fairway links machen platzierte Schläge zum absoluten Muss. Die Abschlagtafeln sind zu wenig detailliert über den Roughverlauf, um Gästen die Spiellinie zu zeigen.
M.E. ist das Greenfee für diesen Platz um 10€ zu hoch. Selbst in München kann ich 9 Loch günstiger spielen, bei besserem Platz.

Golf-ER Club Schwaben - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben