Bewertungen

für Golf de la Grande Bastide, Châteauneuf de Grasse, Frankreich

3.5 von 5 Sternen17 Bewertungen

5 Sterne:
2
4 Sterne:
9
3 Sterne:
3
2 Sterne:
2
1 Stern:
1
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 17 von 17

GBuckel 31 Bewertungen

Einfacher Urlaubsplatz

Der Platz liegt unterhalb des Dorfes Châteauneuf de Grasse, ist einfach und für Anfänger und Senioren bestens geeignet und beliebt. Daher ist auch der Spielfluss nicht immer optimal. Aber es ist wichtig, dass es auch einen Platz für diese Spieler gibt. Manchmal hört man die Kirchenglocke überm Platz läuten. Trotz der hohen Frequenz ist die Anlage gut in Schuss; die Grüns sind einigermassen schnell. Wir überall in Frankreich schliesst die Gastronomie - fürs Mittagessen - um 14:30 Uhr, das ist anders als in Deutschland; man sollte sich drauf einstellen.

Grth59@gmail.com 6 Bewertungen

Langweiliger Irrgarten

The good, die greens waren in gutem Zustand und waren auch kurz genug geschnitten um eine anständige Geschwindigkeit zu erhalten. Das Personal ist zuvorkommend und hilfsbereit. Die Wege zu den nächsten t-boxen sind gut gekennzeichnet. super für Golf Einsteiger und die meisten Senioren resp Veteranen. Die Grundvoraussetzungen waeren also gegeben. The Bad, super langweilig. Die Bahnen verlaufen Kreuz und quer. Schliess die Augen hau drauf, man kann keinen Ball verlieren. Kurze Distanzen zu greens. Driving range nicht Existent, (chippen in einen Teich oder in das Netz schlagen). Nach der Runde wollten wir was kleines essen, Restaurant geschlossen um 15 Uhr! Daher war der bezahlte Preis weit ueberrisse. Ich glaube ein guter Architekt könnte daraus was machen.

lonny66 19 Bewertungen

Einfach, aber schön

Ein aus meiner Sicht relativ einfacher Platz mit wenigen Herausforderungen. Aus diesem Grund kann man hier ein entspannt Runde spielen und dabei Spaß haben. Ich würde aber Opio-Valbonne immer vorziehen, zumal in der Nähe und zum gleichen Preis.

Das Essen war auch in diesem Club-Resto wirklich gut und zu empfehlen.

francesco 35 Bewertungen

Entspanntes Golfen

Wer eine entspannte Golfrunde in einer wunderschönen, eher flachen Parklandschaft spielen möchte, liegt hier richtig. Egal, ob man ein tiefes oder eher höheres Handicap vorweist. Die einzelnen Spielbahnen bieten, abgesehen von 3-4 Ausnahmen, keine grossen Probleme. Auch die diversen Bunker und Wasserhindernisse kommen selten wirklich zum Tragen. Am Schluss der Runde lädt Loch 19 - mit schönem Blick auf das Golfgelände - zum gemütlichen Verweilen ein. Ein Kommentar zu diesem Platz wäre jedoch unvollständig, würden nicht auch die kaum vorhandenen Trainingsmöglichkeiten erwähnt. Ob es am fehlenden Gelände liegt? Auf jeden Fall tut man gut daran, sich vorgängig des Spiels zumindest mental die Schlagabläufe zu verinnerlichen...

Christian Jakob 6 Bewertungen

Großzügiges Golf mit Miniatur-Practice-Area

Leicht zu spielender Platz mit breiten Spielbahnen ohne zu viele Hindernissse. Dafür sind die schnellen Grüns anspruchsvoll modelliert und wenig verzeihend. Der Platz präsentierte sich in der Woche vor Ostern in einem guten bis sehr guten Zustand.
Von den Hügel- und Bergketten der auslaufenden Alpes Maritim umgeben spielt es sich tlw. mit herrlichem Panorama.

Gleichwohl, eine fehlende Range, die Miniatur-Chipping-Area und das kleine Putting-Green lassen ein echtes Aufwärmprogramm wohl kaum zu.

4 Sterne, weil man 3,5 nicht vergeben kann. Eine 3 wäre aber unfair.

Doc67 6 Bewertungen

Landschaftlich schön, eher einfach

Haben im August 17 gespielt, rel. einfacher Platz mit schönem Blick, leider waren die Fairways sehr trocken und oft ohne Grasbewuchs aufgrund des trockenen Sommers, daß es anders geht, zeigte St Donat Golf in der Nähe. Die Grüns waren gut, keine Driving Range, praktisch keine Übungsanlagen, für den Zustand des Platzes zu teuer

steamball 9 Bewertungen

Schöner offener Platz,

Wie in einer gigantischen Landschaftsschüssel eingeschachtelte Bahnen. Interessant durch unterschiedlichste Baumgruppen (Pappeln, Pinien, Platanen, Zypressen etc) gegliedert. Gut gepflegte Spielbahnen. Harmlose Bunker, allerdings (ortsbedingt) mit Seesand gefüllt, mit dem ich persönlich nicht zurechtkomme. Riesige Drivelandezonen, bis auf's Killerloch 15. Fantastische umgebende Landschaft mit Bergen und Dörfern, toll, wenn die Kirchtumglocke von Chateauneuf das ganze weite Tal beschallt. Hier kann man den Glauben an das eigene Spiel wiedergewinnen.
Keine Driving-Range, kleines Putting-Green, schlecht angeordnetes Abschlagsnetz am Tee 1.
Pro-Shop mit Schwerpunkt Kleidung. Freundliches. flexibles Personal. Restaurant hat abends zu. Gespielt 25.9.+1.10.2016.

pendant 4 Bewertungen

Ein lohnenswerter Platz

Der Platz befand sich in einem ausgezeichneten Pflegezustand. Es macht Spaß dort zu spielen, da er nicht besonders lang und schwierig ist. Man kann ihn gut laufen, es sind jedoch oftmals lange Wege zwischen den Bahnen zu überwinden. Das Personal ist sehr freundlich.

Türme der Freundschaft 2 Bewertungen

Schönes Golfen an der Côte d' Azur

Während unseres Urlaubs in Südfrankreich haben wir diesen Platz 2-mal gespielt. Auf den ersten Blick erscheint er sehr einfach zu sein, aber er hat seine Tücken. Schwierige Positionen der Abschläge, Wasser, jede Menge Bunker und alle Grüns stark verteidigt. Der Platz war in einem top Zustand. Es hat uns viel Spaß gemacht, hier zu spielen. Super Preis-Leistung.
Absolut empfehlenswert.

Trifnix 16 Bewertungen

Sehr schöner Platz an der Côte d'Azur

Wir haben den Platz zweimal in unserem Suedfrankreichurlaub gespielt. Der Platz ist absolut flach und sehr gut zu laufen. Die 18 sehr schönen Golflöcher waren in einem ausgezeichneten Pflegezustand. Sehr schöne Fairways und absolute Topgruens. Würde den Platz jederzeit wieder spielen. Clubhaus schon etwas in die Jahre gekommen. Personal in Shop und in der Gastronomie sehr freundlich. Insgesamt ein ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis.

renzovenini 36 Bewertungen

Guter Platz, schöne Anlage, anspruchsvoll

30.11.2012: Sehr gutes Preis-Leistungs Verhältnis. Für 75€ spielt man einen sehr schön angelegten Platz, der vor allem auf den back Nine seine Zähne zeigt. Der Platz liegt wunderbar inmitten einer sanften Hügellandschaf, ist gepflegt und macht auch dem Auge Freudt. Von Weiss spielt sich der Platz recht anspruchsvoll bisweilen schwierig auch wenn grosszügige Landezonen kaum einen Ball verschlingen. In jedem Fall empfehlenswert.

Apollo 9 Bewertungen

Immer eine Golfrunde wert

Der Platz Grande Bastide sieht auf den ersten Blick einfach aus, aber er ist es nicht. Er liegt wunderschön in die typisch provenzialische Landschaft eingebettet. Er weist nicht allzu große Höhenunterschiede auf, aber manche Löcher sind recht lang. Die vielen Bunker wie auch Wasserhindernisse erfordern ihren Tribut. Immer wieder bieten sich schöne Blicke auf die umliegende Landschaft und die "villages perchés". Für mich ist Loch 18 das Interessanteste, weil nach zunächst möglichst langem Abschlag nur Strategie zu niedrigem Score führt.
Das Personal im Empfang und Clubhaus ist freundlich. Im Winter ist der Platz an etlichen Stellen sehr feucht, im Sommer steht die Hitze sehr in der flachen Ebene. Manche Bunker könnten besser gepflegt sein. Das Greenfee ist vergleichsweise günstig für die Côte d' Azur. Die Nähe zur Parfümmetropole Grasse meint man auch am anregenden Duft der Vegetation zu erschnuppern.
Der Platz ist immer eine Golfrunde wert.

susanneberlin 17 Bewertungen

Überall Bunker :)

Tolle Aussicht und schöne mediterrane Vegetation. Auf den ersten Blick wirkt dieser Platz sehr einfach. Doch das kurze Spiel ist mit den vielen Bunkern und den schwer zu lesenden Grüns dann doch herausfordernder als erwartet. Schönes Clubhaus. Baguettes wurden uns auf den Course gebracht.

Seve_50 8 Bewertungen
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Kurz vergessen.

Die letzten paar Löcher sind spektakulär und interessant. Ansonsten wird der Kurs vergessen, kurz nachdem Sie es verlassen haben.

Übersetzt von Google.

Crunch 1 Bewertung
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Happy!

Hatte einen sehr angenehmen Runde heute Morgen. Die Kurzbeschreibung auf der Website ist sehr genau. Ich habe 8 verschiedene Kurse im Bereich in den letzten 10 Jahren gespielt. Dies ist die beste Leistung für Ihr Geld. Excellent & Putting Oberflächen wahr, Gesamt perfekte Fairways und rau. Ich gehe & Carry meine Tasche auf der ganzen Côte d'Azur, das war ziemlich eben mit abwechslungsreichen Aussichten. Jeder, den ich tun hatten, waren sehr freundlich von der Rezeption, Caddie Master & Greens Keeper.

Übersetzt von Google.

rschot 3 Bewertungen
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Ziemlich nett

Gespielt diesen Kurs zweimal in den letzten 3 Wochen. Ganz nett, nicht übermäßig komplex. Schöne Aussicht auf surronding Hügeln von Mougins und Grasse. Kurs ist flach und realively wenn Sie eine teeshot verpassen, könnten Sie op auf dem Fairway ein anderes Loch zu beenden. Es sei denn, es ist in der rauen. Dann können Sie es nicht finden. Gepflegte und schnellen Grüns. Seien Sie vorsichtig mit Routing, können Sie ganz einfach mischen-up teeboxes.

Fehlende Driving Range, um sich aufzuwärmen. Spielen in den frühen Morgenstunden, brauchte ich wirklich die Strecke zunächst, musste aber dafür bei meinem ersten Schuss zu gehen. Dauert ein paar Löcher in die Nut zu bekommen.

Freundliches Personal.

Übersetzt von Google.

Davidson 1 Bewertung
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Es lohnt sich nicht

Gespielt Der Kurs Juli 2013.
Grundlegende sehr kurzen Kurs mit sehr wenig zu denken.
Es gibt nur 2-3 Löcher erwähnenswert, 15. und 18..
Geld ist woanders besser ausgeben.

Übersetzt von Google.

Golf de la Grande Bastide - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben