Golf- & Country Club am Hockenberg GmbH & Co. KG

18 Loch

Golf- & Country Club am Hockenberg e.V.
Golf- & Country Club am Hockenberg e.V.Golf- & Country Club am Hockenberg e.V.Golf- & Country Club am Hockenberg e.V.Golf- & Country Club am Hockenberg e.V.Golf- & Country Club am Hockenberg e.V.Golf- & Country Club am Hockenberg e.V.

Golf- & Country Club am Hockenberg GmbH & Co. KG

Am Hockenberg 100, D-21218 Seevetal, Deutschland

Tel.: +49 4105 52245, Fax: +49 4105 52080

Charakteristik

Die Anlage wurde 1991 zu einer der reizvollsten, naturbelassenen Golfanlagen Norddeutschlands umgebaut. Sanfte Hügel und lange Täler, Wald und Obstbäume, Schilf und Seerosenteiche begleiten das Spiel. Von der Terrasse der Gastronomie genießt man einen ganz besonders schönen Weitblick über das Seevetal bis zu den Türmen Hamburgs.

Golfplätze

18-Loch Golf & Country Club Am Hockenberg Platz

Eröffnet 1991

Gelände: Sehr hügelig mit Wasserhindernissen

Schwierigkeitsgrad: Sportlich - Anspruchsvoll

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Weiß (Herren)7272.81306140 m
Gelb (Herren)7272.21316015 m
Blau (Herren)7269.81245545 m
Blau (Damen)7275.71335545 m
Rot (Herren)7268.71225350 m
Rot (Damen)7274.41305350 m
Orange (Herren)7167.71175135 m
Orange (Damen)7272.91265135 m

5-Loch Kurzplatz (Pitch & Putt)

Gelände: Flach

Par: 15

Übungsmöglichkeiten

  • Driving Range (50 Rangeabschläge, davon 4 überdacht)
  • Putting Green
  • Pitching Green
  • Chipping Green
  • Übungsbunker

Gästeinformation

18-Loch Golf & Country Club Am Hockenberg Platz

Gäste sind jederzeit willkommen.
Anmeldung ist notwendig.
Clubausweis mit eingetragenem Handicap (54) ist erforderlich.
Sa./So./Feiertage ist Handicap 36 erforderlich.

VcG-Spieler sind zugelassen.

5-Loch Kurzplatz (Pitch & Putt)

Gäste sind jederzeit willkommen.
Ohne Mitgliedschaft und PE bespielbar.

VcG-Spieler sind zugelassen.

Etikette

Softspikes erforderlich.

Hunde nicht erlaubt.

GPS-Geräte zugelassen.

18-Loch Platz: Gäste ohne Begleitung eines Mitglieds am Wochenende/Feiertags bis 10:00 Uhr und ab 15:00 Uhr

Greenfee-Preise

18-Loch Golf & Country Club Am Hockenberg Platz

GreenfeeMo. - Fr.Sa./So./Feiertage
18-Loch-Greenfee
Gäste von Mitgliedern45 €50 €
ohne R/vS und VcG80 €90 €
Regulär mit R/vS65 €75 €
9-Loch-Greenfee
Gäste von Mitgliedern35 €40 €
ohne R/vS und VcG55 €60 €
Regulär mit R/vS45 €50 €
Early-Bird (18-Loch) (bis 9:00 Uhr)
Regulär mit R/vS55 €
ohne R/vS und VcG70 €

Jugendliche bis 18 Jahre und Studenten bis 27 Jahre erhalten 50% Ermäßigung.

5-Loch Kurzplatz (Pitch & Putt)

GreenfeeMo. - Fr.Sa./So./Feiertage
Tagesgreenfee5 €5 €

Driving Range

Montag - Sonntag
Benutzung der Driving Range5 €
Balltoken (36 Bälle)2 €

Ausstattung

Club Einrichtungen

  • Clubhaus
  • Konferenzraum
  • Gästesanitär
  • Birdiekarte
  • Golfplatz akzeptiert Kreditkarten

Restaurant

Restaurant Bei Toni
Tel.: 04105-555232, Fax: 04105-52080
Kreditkarten akzeptiert.

01.10. - 28.02. Montags geschlossen

Pro-Shop

Golfplatz Am Hockenberg GmbH & Co. KG
Tel.: 04105-52245, Fax: 04105-52080
info@amhockenberg.de
Kreditkarten akzeptiert.

Ausrüstung zur Miete

  • Leihschläger
  • Trolley zu mieten
  • Elektrotrolley zu mieten
  • Elektrocart zu mieten

Golfunterricht

PGA Golfschule Am Hockenberg
Tel.: 04105-52245, Fax: 04105-52080
info@amhockenberg.de
www.amhockenberg.de

Der Club

Clubinfos

Gegründet: 1991
Mitgliedschaft: möglich - Mehr Infos

Personen

PositionName
PräsidentWinfried Schwehn
GeschäftsführerinFranziska Schrader
ClubmanagerinFranziska Schrader04105-52245
ClubsekretärGunnar Bormann04105-52245
ClubsekretärinSabine Grüttner04105-52245
Head-ProPaul Holley
ProetteVictoria Seuwen
ProJohn Nauman
ProStephan Zuchanke
HeadgreenkeeperJan Borchers
Leiter GastronomieLutz Prey04105-1589286

Bewertungen

4.2 von 5 Sternen8 Bewertungen

5 Sterne:
3
4 Sterne:
4
3 Sterne:
1
2 Sterne:
0
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Die neuesten Bewertungen

Rodigan 45 Bewertungen

Berg und Tal im flachen Norden

Wir haben den Platz im August 2017 gespielt und waren zunächst überrascht über die ungewöhnliche Topographie im sonst doch eher flachen Norden.
Rund um den Hockenberg findet man dann einen Platz vor, der durchaus auch in den Alpen oder dem Alpenvorland angesiedelt sein könnte.
Erhöhte Abschläge, stark ondulierte Fairways mit der ein oder anderen Schräglage und Spielbahnen, die selten vom Abschlag bis zum Grün eben verlaufen.
Langeweile kommt da entgegen anderslautender Bewertungen sicher nicht auf. Den ein oder anderen blinden Schlag muss man dabei alllerdings akzeptieren.
Auch die Grüns befinden sich mit dem ein oder anderen MacKenzie Grün auf dem gleichen Niveau.
Der Pflegezustand war sehr gut, die Grüns vor kurzem aerifiziert, was eben irgendwann mal sein muss.

Die Wege vom Parkplatz zum Clubhaus sind stellenweise etwas holperig.
Das Clubhaus ist vielleicht nicht das neueste, aber schön gelegen und mit schönem Blick von der Terrasse auf das 9. Loch.

Ob man fährt oder läuft, muss letztlich jeder auf Grund der eigenen Konstitution selber beantworten. Für uns war laufen kein Problem.

Fazit: Wer im flachen Norden einen Platz sucht, der eine abwechslungsreiche Topographie bietet, sollte Hockenberg unbedingt spielen.

toba 56 Bewertungen

Ein absolutes Golf-Highlight im norddeutschen Raum. Unbedingt kennenlernen!

Bei besten Frühlingswetter haben wir am 09.04.2017 hier gespielt und einen für die Jahreszeit schon unerwartet gut gepflegten, wunderschön eingewachsenen und sehr gelungen in die Hügellandschaft der Harburger Berge im Süden Hamburgs eingebetteten Golfcourse vorgefunden.
Spektakulär auf den Hügeln angeordnete Abschläge mit grandiosen Aussichten Richtung Hamburg City und die schönen Elbmarschlandschaften Hamburg Southside unter blauen Himmel:
Wir waren begeistert und schließen uns der vorherstehenden, sehr qualifizierten und ausfühlichen Bewertung von Golfbear ohne Einschränkungen an.

Einzig die Notwendigkeit eines Carts könnte etwas relativiert werden, wir waren mit Trolley unterwegs, die meisten anderen Golfer, überwiegend Member, trugen ohne Anzeichen von Qual, obwohl es fast immer steil bergauf oder bergab geht.
Grüns und Abschläge liegen hier angenehm dicht beieinander.
Fazit:
Für ambitionierte Golfer ist dieser Platz ein absolutes Golf-Highlight im norddeutschen Raum.
Unbedingt kennenlernen!

Berlin Golf Bear 62 Bewertungen

Wunderbar bergiger Waldplatz, oder doch eher ein waldiger Bergplatz?

Gespielt am 11.8.2016, HCP 11

Was für ein herrlicher Platz! Extrem hügelig, teils sehr schmale Fairways in schönen Wald-Schneisen. Nicht einfach, aber landschaftlich durch die Bewaldung einfach wunderbar.

Dringende Empfehlung: Ein Cart mieten und das Golfgepäck zunächst im Auto auf dem Parkplatz lassen und dann mit dem Cart holen - schon der Weg zum Sekretariat ist lang und steil! Genauso geht es dann auch weiter - gleich der erste Abschlag liegt erhöht – gefühlte drei Stockwerke tiefer das Fairway. Zum Ausgleich geht dann zum Schluss die 18 genauso steil nach oben - bloss nicht zu kurz bleiben, sonst geht's wieder ab ins Tal!

Leider manchmal etwas unfair – durch die vielen Hügel ist der weitere Bahnverlauf teilweise nicht erkennbar – Bunker liegen versteckt, Bäume sind nur aus dem Spiel zu nehmen, wenn man das Loch schon genau kennt. Platzkenntnis würde helfen…

Noch ein „Heimvorteil“: Die unglaublich schweren Grüns, mit extremen, kaum lesbaren Breaks machen das Spiel nicht gerade einfacher.

Dafür gibt es nur wenige Wasserhindernisse und die Bunker lassen sich zumeist gut aus dem Spiel nehmen (sofern man sie rechtzeitig sieht...).

Langeweile kommt jedenfalls trotzdem nicht auf – jede Bahn ein „Unikat“, praktisch keine „Füllnummern“. (Sorry, Oldive - haben wir wirklich den gleichen Platz gespielt?)

Der Pflegezustand ist generell sehr gut - lediglich das Semi-Rough steht ein wenig zu hoch, man findet Bälle hier schon nur sehr schwer wieder.

Fazit: Trotz der teilweisen Unfairness unbedingt (wieder) spielen!!! Knappe 4 Sterne. (Im „Golf Bear Ranking“: 7 von 10 Punkten).

Golf- & Country Club am Hockenberg GmbH & Co. KG - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben

Alle 8 Bewertungen ansehen