Bewertungen

für Golf Club Frassanelle, Frassanelle di Rovolon (PD), Italien

3.3 von 5 Sternen22 Bewertungen

5 Sterne:
4
4 Sterne:
7
3 Sterne:
6
2 Sterne:
2
1 Stern:
3
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 22 von 22

K. Per 295 Bewertungen

Land unter Wasser

Um € 75,-- durften wir heute durch unzählige Wasserpfützen waten, Green Fee daher eindeutig überteuert.
Der Platz war nach den letzten Regenfällen total unter Wasser, Fairways, Bunker, etc., etc.
3 bis 4 Grüns weisen ziemlich starke Kahlstellen auf, auch die Fairways, sowie die Roughs haben zT viele kahle Stellen. 2 Abschläge sind überhaupt mit Kunstmatten ausgelegt.
Bahn 12 ist ein Negativbeispiel!

Nun zum Positiven:
Landschaftlich schön gelegener Platz mit wirklich interessanten trickige Spielbahnen. Viele Bunker und Wasserhindernisse - Tümpel, Bäche, etc.
Super Spielbahn, die 15, ein Par 3 übers Wasser, sehr idyllisch. Schön auch die 6, ein Par 5.

Platz von gelb ca. 5.900 m lang bei Par 72, mit etlichen Dogleggs.

Möchte den Platz bei trockenen Verhältnissen im Sommer gerne nochmals spielen, vielleicht ist dann die Platzpflege besser und die Kahlstellen sind verschwunden.

charly44 35 Bewertungen

Überraschung

Wir spielen schon lange rund um Padua und waren sehr überrascht wie sich der Platz in diesem Jahr präsentierte. Im Gegensatz zu all den Jahren davor, war der Platz trocken, top gepflegt kein Laub und den ganzen Tag waren mehrere greenkeeper unterwegs. Der sonnige warme Tag ohne Wind machte es zu einem wunderschönen Golferlebnis. Auch wir meinen das es derzeit der beste Golfcourse um Padua ist.

versbuero1 40 Bewertungen

Top Platz

Ein sensationelles Golferlebnis auf einem top gepflegten Platz. Ist wahscheinlich der beste Platz rund um Padua!

POR 11 Bewertungen

Einfach und gut

Trotz der frühenJahreszeit (März) war der Platz in gutem Zustand. Die Grüns waren gerade gesandet worden, daher etwas rumpelig.
Ein neuer Pächter im Clubhaus hat uns gut versorgt.
Wir kommen nächstes Jahr wieder.

Kommentar von Roberta, Clubsekretär von Golf Club Frassanelle
5. April 2018
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Vielen Dank für Ihre positive Bewertung.

Übersetzt von Google.

hapeal 3 Bewertungen

Tolles Layout, leider ungepflegt

Wir spielen den Platz schon öfter, leider wird der schön angelegte Platz nicht gepflegt.
Fairways und Abschläge grauenhaft, Greens wahren frisch aerifiziert aber nicht gesandet und abgezogen sodass ein putten unmöglich war.
Aus diesen Grund war der volle Greenfeepreis nicht gerechtfertigt.
Es ist schade dass dieser Platz mit schönem Layout nicht in einem besseren Zustand gebracht wird.

G.Gerry 24 Bewertungen

Nr. 3 der Region

Der flache, landschaftlich reizvoll gelegene Platz konnte vom Pflegezustand her Ende Oktober trotz guten Wetters nicht mehr überzeugen. Sehr dünnes, platt gewälztes Gras auf den Fairways, ordentliche Grüns, für die Pitchmarken sind mehr die Spieler verantwortlich. Mehrere frontal/ seitlich verlaufende Wasserhindernisse sind schwer einsehbar, daher ist ein genaues Studium der Platztafeln oder der Kauf eines Birdiemakers empfehlenswert.
Greenfee mit Hotelermäßigung ca 60.- € noch zu verschmerzen.
Fällt gegenüber Montecchia und Padua leider deutlich ab.
Bei einem längeren Aufenthalt sollte man den Platz trotzdem gespielt haben.

besserwisser 27 Bewertungen

Deutlich verbessert

Im Vergleich zu den letzten Jahren hat sich der Platz was den Pflegezustand betrifft, deutlich verbessert.
Umgebung und layout sind sehr ansprechend, viele Spielbahnen führen durch Waldstücke, überall kommt Wasser ins Spiel. Die Fairways sind top, ebenso die Abschläge und Bunker. Die Grüns sind so lala, viele Pitchmarken, leider ein Grundproblem in Italien. Zwei kurze Par4 sind echte Scorelöcher wenn man das Grün andrived - vorallem die 12.
Kritik gibts eigentlich nur an der Range, die Mickey Mouse Matten auf rutschigen Kunststoffplatten sind ein Witz, sowie am Mattenabschlag an der 15. Zum Eimsetzen eines Tees bräuchte man eine Hilti...
Auch das Sekretariat könnte mehr Professionalität vertragen : die vier Tage zuvor gebuchte Startzeit plötzlich gelöscht, die Startreihenfolge und Flighteinteilung eher eine Empfehlung.
Das Restaurant in dem stilvollen Clubhaus kann überzeugen, daher gibts eine 4.

Parbuster 32 Bewertungen

Super Platz

Wir haben im August 2016 18-Loch gespielt. Der Platz ist ein sehr abwechslungsreicher Parkland-Course mit tollen Bäumen & Seen. Fairways und Grüns waren im Top-Zustand.

Grossauer 2 Bewertungen

Könnte Verbesserung vertragen

Der Platz ist super, da er sehr abwechsungslreich ist. Man könnte viel mehr verbessern. . Die ausgeborgten Trolleys sind in einem miserablen Zustand. Zwischen dem ganzen Platz aus Loch 9 kein WC. Wasser etc. Man hat den Eindruck der Platz wird ohne Liebe geführt. Er wirkt insgesamt ungepflegt (auch d. Toiletten im Clubhaus) Schade!!!

Altgolfer 88 Bewertungen

Sehr stimmungsvoll

Im Gegensatz zu mancher Vorbewertung fanden wir Frasanelle im Vergleich zu Padova und Montecchia sehr stimmungsvoll und auch recht abwechslungsreich. Allein wegen Loch 15 zahlt sich die Fahrt dorthin aus. Weiteres Plus: Ausnehmend freundliche "Mannschaft" sowohl bei Anmeldung als auch im Restaurant. Wohltuend: Ein Marshal (sonst kaum in Italien zu finden). Gutes Preis-Leistungsverhältnis, ansprechende Gastronomie.

kalle 450 Bewertungen

Super

Frasanelle ist eine wunderbare Parkland Golfanlage. Super eingewachsen mit guten Bahnen!
Vor allem die zahlreichen Wasserhindernisse machen den Platz zum Erlebnis! Ich kann ehrlich gesagt die schwachen Bewertungen nicht nach voll ziehen! Der Platz in dee Abendsonne ist ein Traum! Die Küche im Club bekommt von uns 6 Sterne!!!

anton-fritz 137 Bewertungen

Urlaubsentspannung

Eine nette, nicht sehr herausfordernde Anlage, die man schon mal in seine Urlaubsplanung aufnehmen kann. Hat uns allen Spaß gemacht. Jedoch haben die Löcher keinen wirklich bleibenden Eindruck bei uns hinterlassen...

alfred1 17 Bewertungen

Mittelmaß

Der Platz hat ja schon die unterschiedlichsten Bewertungen erfahren. Im Oktober gespielt : unsere Meinung: Licht & Schatten, ein netter Platz für den Urlaub mit einem interessanten layout aber mehr nicht. Fairways in mittelmäßigem Zustand, Abschläge teilw. in Arbeit, Grüns vorallem auf den back9 etwas ramponiert, da sie im Schatten liegen. Sportlich mittelmäßig herausfordernd, gerade die par3 sind anspruchsvoll. Profis verirren sich hierher sicher nicht. Der Platz ist flach, leicht onduliert, die Fairways breit wie Autobahnen, einige Spielbahnen liegen in einem Wald, im Sommer von Vorteil. Spektakulär sind 2 kurze par 4 Löcher, die man andriven kann. Unsere Flightpartner berichten uns von einem neuen Management, das viel in die Verbesserung investiert. Lästig sind auch etliche Einzelspieler, die kreuz und quer über den Platz spielen. Trotzdem : einen Abstecher wert.

besserwisser 27 Bewertungen

Besserwisser

Der Platz hat sich eindeutig verbessert, die Fairways sind in gutem Zustand mit jetzt bermudaähnlichem Gras, die Abschläge und Greens saisonbedingt etwas mitgenommen. Das Restaurant ist sehr gut, die Preise im Gesamten o.k.
Kritikpunkte : hektische Lady im Sekretariat obwohl außer mir niemand da ist und bucht prompt den falschen Tag...
Die "Drivingrange" besteht aus abgenudelten Plastikmatten im Format 30x80 für sportlich ambitionierte Spieler no go

Trifnix 15 Bewertungen

Abwechslungsreicher Platz im Veneto

Der Platz hat eine sehr unterschiedliche Charakteristik. Die ersten neuen Löcher sind eher breit und man kann ganz gut scoren. Die zweiten neun Löcher sind wesentlich abwechslungsreicher, aber auch viel schwieriger zu spielen. Fairways und Greens in einem durchschnittlichen Zustand. Personal sehr freundlich und Restaurant ist auch sehr zu empfehlen. Netter Urlaubsplatz.

steirer 1 Bewertung

Ok

Haben Anfang Juni 2013 den Platz gespielt: Fairways ok, Greens sehr gut, nettes Clubhaus

Tiger Boots 3 Bewertungen

Besonders

Ein großartiger Golfplatz. Hier würden auch Profis Turniere spielen. Dazu ein besonderer Service.

sontras 8 Bewertungen

Ganz Ok

Trotz starkem Regen in den Vortagen war der Platz OK. Die ersten 9 Loch etwas langweilig und sehr odffen. Zweite 9 Loch schön im Wald angelegt. Ohne Birdybook sind einuge Löcher schwierig zu erahnen. Im Restaurant gute, spontane Bedienung.

martin11 1 Bewertung

Wunderschöner Golfplatz

Gruber Martin mit Anhang aus Tirol - 17 04 13

Also wenn hier irgendjemand diesen Platz kritisiert der ist auf jeden Golfplatz falsch. Sicherlich war die ganze Woche über herrliches Wetter was der ganzen Vegetation gut tat.
Es war einfach wunderbar dort zu spielen und gleichzeitig die Natur zu geniessen.

golfkubi 2 Bewertungen

Besserer Kartoffelacker

Bin auf dem Platz am 20.3.2013 nach einigen nächtlichen Regenfällen rumgelaufen - gespielt kann man nicht sagen, weil eigentlich unspielbar, wie auch mein Kärntner Mitspieler befand. Total matschig, nass und in einem schlechten Pflegezustand. Kein Hinweis dazu vom Sekretariat oder vom Marshall. Dafür volles Greenfee. Unseren Hinweis auf ermässigtes GF in Montecchia beantwortete der Marshall mit einer Lüge. Totale Abzocke, aber mit Urlaubern und doofen Golfern kann man es ja machen, besonders in Frassanelle. Nie wieder!

besserwisser 27 Bewertungen

Katastrophe

Für den Golfplatz (Fairways, Greens, Driving Range) gibt es nur einen Begriff : Katastrophe.
Dazu eine präponte Mitarbeiterin im Sekretariat. Einzig positiv ist das Restaurant

dkw 1 Bewertung

Zum Vergessen!

Leider kann der Golfplatz in Frasanelle überhaupt nicht mit den tollen Plätzen der Umgebung mithalten. Trotz reservierter Startzeit ca. 25 Spieler am 1. Tee und eine Stunde Wartezeit, da eine Schweizer Gruppe zu spät anreiste - und KEINE Information im Sekretariat. Auf der unterdimensionierten Range stark abgenutze Matten und keine Rasenabschläge! Der Platz ist äußerst ungepflegt, die Fairways gleichen einem Kartoffelacker und sind nicht gemäht (ebenso wie die Tees), die Grüns in schrecklichem Zustand. Dazu ständiges Warten auf den Tees wegen eines Privatturniers - 6,5 Stunden Spielzeit und kein Marshall in Sicht - nicht empfehlenswert!

Golf Club Frassanelle - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben