Bewertungen

für Golf Club Feldafing e.V., Feldafing, Deutschland

4.5 von 5 Sternen16 Bewertungen

5 Sterne:
9
4 Sterne:
6
3 Sterne:
1
2 Sterne:
0
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 16 von 16

Daniel P. 21 Bewertungen

Ein wunderschöner Parkland Golfplatz mit Tradition und viel alten Baumbestand.

Abwechslungsreich und durchaus herausfordernd zu spielen, einige Löcher haben eine ordentliche Länge aufzuweisen. Die Grüns sind fair und Spurtreu, teilweise jedoch gut durch Bunker verteidigt. Mein persönliches signature Hole ist das Loch 2. Herausragend ist die Sicht, die man bei einigen Löchern auf den Starnberger See hat.
Insgesamt macht der Platz wirklich Spaß zu spielen und ist für mich definitiv einer der schönsten Golfplätze, nicht nur in Süddeutschland.

pitchmark 217 Bewertungen

Der Beste...

...am Starnbergersee und rund um München - so urteilen alle von uns, sowie einer der ältesten Golfplätze in Germany.

Mit neun Löchern hat hier alles angefangen - 1926 - die 1962 neun weitere Löcher erhalten haben. Die US-Verwalter waren an diesem Ausbau zusammen mit dem Clubpräsidenten verantwortlich. Wir spielen heute auf dem ältesten 18 Loch Platz in Bayerns.

Mitte der 90-ziger Jahre wurde die 18 Loch Anlage komplett überarbeitet, das Design erinnert stark an Harry Colt. Seit Jahren ist Feldafing in den Top Listen zu finden - im vorderen Drittel.

Das zum See hin abfallende Gelände sorgt für Weitblick. Toll an diesen Löchern ist, sie sind inmitten von Bäumen - teils sehr alter Baumbestand. Dies hat jedoch auch Nachteile, es dauert bis der Boden trocken wird nach Niederschlägen.

Die Scorkarte verspricht eine lockere Runde, denn die Löcher sind nicht so lang - im Schnitt keine 350 Meter, die Par 4 mit deutlich mehr als 350 Meter sind Mangelware. Mangelware sind auch die FairwayBunker, es gibt nur auf Loch 6 welche. Diese werden oft durch die Bachläufe, die Bäume die bei nicht vorhandenem Targetgolf sich in Spiel bringen ersetzt. Teilweise eine schmale Sache, nicht nur vom Tee, auch der zweite Schlag zum Green.

Der nasse und tiefe Boden hat kaum Gratismeter geliefert. Wir mussten die Distanzen spielen, zudem mit der Länge von Tee kann man hier nicht punkten. Etliche Bälle hatten genug Schläge kassiert, sie verabschiedeten sich ins Grüne. Alle mussten in die Tasche greifen, einige mehrmals...

Die Greens waren sehr gut spielen, der Speed heute zu langsam.

Das Sciore heute - zum vergessen wie es ein Mittspieler treffend festhielt - sehr bescheiden. Die Bodenverhältnisse haben sicher auch dazu beigetragen, unser Spiel mehr.

Witterungsbedingt haben wir ein paar Defizite in der Platzpflege registiert, im Gesamten gesehen ist sie sehr gut.

Das Clubhaus und das Personal bereiten grosse Freude - sehr nett und zuvorkommend. Loben wollen wir auch die Home-Page - die Beste die wir dieses Jahr gesehen haben, perfekt und umfassend auch zu Covid-19.

Alle waren für fünf Sterne, für uns der Beste und Schönste im Raum München.

Es hat allen grossen Spass gemacht, bis auf das Score. zum dritten Mal sidn wir seit 2003 hier.

Bernhard F. 2 Bewertungen

Herrliche Golf-Runden in königlicher Landschaft

Es sollte ein traumhaftes Golf-Wochenende werden. Bestes Wetter und sehr angenehme Temperaturen waren angesagt. Und so planten wir für dieses Wochenende unser privates "Abgolfen" in heimischen Gefilden rund um den Starnberger See.

Schon mein Anruf im Sekretariat des GC Feldafing war ein sehr angenehmes Erlebnis. Ich wurde herzlich und äußerst gastfreundlich begrüsst, alle Fragen und Wünsche waren schnell und kompetent geklärt. Da Platz und die Grüns aerifiziert und teilweise gesandet waren, bot man uns sofort Sonderkonditionen an und erklärte, dass der Platz dennoch sehr gut bespielbar sei. Und das war er auch.

Abwechslungsreich, in herrschaftlich-königlicher Landschaft eingebettet und mit herrlichen Ausblicken auf und über den Starnberger See in Richtung Berge spielt es sich einfach traumhaft in Feldafing.
Vermeintlich einfache und kurze Par 3's haben dabei genauso ihren ganz besonderen Reiz, wie die Par 4 und Par 5 Abschläge mit unterschiedlich engen sowie wiederum teilweise sehr breiten Fairways und den damit einhergehenden speziellen Herausforderungen... ;-) Grosse Bäume mitten in der Bahn mit schmaleren Durchschlupfen, clever gesetzte Bunker, hübsche Wasserhindernisse, beeindruckende Schutzzonen, coupierte wellige Greens: Der Platz in Feldafing bietet einfach alles, was das Golferherz wünscht und bleibt dabei mehr als fair. Wenn man ein wenig mit Köpfchen spielt.

Der Pflegezustand des Platzes war herbstlich-sehr gut und die aerifizierten und gesandeten Grüns betrachteten wir eher als weitere spassige Herausforderung denn als Hindernis.

Kurz: Es waren 2 herrliche Runden in Feldafing.
Und wer die Gelegenheit hat, sollte hier unbedingt einmal eine Runde spielen und neben der Freude an Sport und Spiel die königlich-ehrwürdige Landschaft am Starnberger See in vollen Zügen geniessen.

Geniessen kann man übrigens auch an Loch 19, denn neben gut gekühlten Getränken und leckeren Speisen bietet die Lage des Clubhauses und der Blick von der Terrasse im GC Feldafing ein weiteres absolutes Highlight. Und rundet so eine herrliche Golf-Runde wahrlich herrschaftlich ab.

Wir kommen sehr gerne wieder, bis bald!

peter CH 180 Bewertungen

wirklich sehr anspruchsvolles golf

slope 142 lässt es erahnen, aber schon am ersten abschlag weiss man warum: hier wird's eng.
der golfplatz durchquert in wunderbarer weise einen wald mit uraltem baumbestand. oft sind die fairways sehr schmal und immer wieder steht ein riesiger baum im weg, oder zumindest dessen äste. dazu kommen querende bäche und gut platzierte sandbunker. ganz enge abschlagswinkel sind fast norm. die damen, oft 50-100m nach vorne gesetzt, haben's etwas leichter.
der platz präsentierte sich in bestem zustand, ist sehr hügelig und doch problemlos zu fuss zu meistern. die grüns waren top, abwechslungsreich gestaltet und müssen gut gelesen werden.
der killer ist das 18. loch. da versperren zwei riesige bäume das fairway komplett. es dauerte ein paar sekunden bis ich realisierte, dass der ball da eigentlich durch muss. drüber – kaum machbar, bei 25-30 m höhe. es bleiben nur zwei kleine ca. 5 m breite öffnungen um durch zu spielen. mein erster gedanke: hier hat ganz sicher schon manch einer seinen tourniersieg im baum versenkt, was der pro mit breitem grinsen bestätigte.
unterm strich: ein tolles unvergessliches golferlebnis in schönster landschaft, zumal für ein sehr faires greenfee.
für mich: möglichst schnell wiederholen!!!
... und das 19. loch bietet ein ziemlich gutes restaurant.

Kommentar von Stephanie Eger von Golf Club Feldafing e.V.
22. Oktober 2019

Vielen Dank für das tolle Feedback! Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch!

renzovenini 36 Bewertungen

Sehr schöner und gepflegter fordender Platz

Ein Muss wenn man in der Nähe ist. Sehr schöner Platz, sehr gepflegt, Golferisch keine Wünsche offen. Einzig, wie allen Plätzen in der Umgebung, kann man als Schweizer in Restaurants nur bar bezahlen :-(

Ein 1Golf-Mitglied

Immer wieder ein Erlebnis

Wir spielen diesen schönen Platz jedes Jahr einmal.
Es ist immer wieder ein Erlebnis.
Das Personal im ganzen Club ist sehr zuvorkommend und die Mitglieder freundlich.
Die Ausblicke auf den See und die Roseninsel sind bezaubernd.
Trotz der vielen Bäume ist der Platz fair und von jedermann zu meistern.
Die Gastronomie ist ausgezeichnet.
Wir werden auch im nächsten Jahr wieder in Feldafing spielen.

Tito 58 Bewertungen

Top Golf

Der wohl schönste Golfplatz am Starnberger See.

Ein extrem schöner Platz, der in einem sehr guten Zustand ist und beinahe perfekte Grüns hat.
Layout technisch gibt es eigentlich keinerlei Kritikpunkte und ist für genügend Abwechslung gesorgt.

TKDus 12 Bewertungen

Nachtrag zur Bewertung aus Juni

Im Nachgang erfuhr ich, dass aus rechtlichen Gründen (der Platz liegt in einem öffentlichen Park) nicht mehr Hinweistafeln aufgestellt werden dürfen. Also doch volle Punktzahl!!

TKDus 12 Bewertungen

Schöner Platz

Tolle Aussichten, alter Baumbestand, gepflegte Anlage, rundum gut. Sehr nettes und freundliches Personal in allen Bereichen. Einziger Punktabzug: die Wege zum jeweils nächsten Tee könnten besser markiert sein. Die Anlage befindet sich in einem öffentlichen Park, es laufen ungewöhnlich viele Menschen durch die Anlage, was aber nicht wirklich stört

Lisbeth 2 Bewertungen

Kaiserin Wetter

Ein Muss für jeden Golfspieler. Der Platz ist nicht schwer zu spielen. Was wirklich traumhaft ist, der Blick auf den Starnberger See bei wunderschön gefärbter Blätterpracht. Der alte Baumbestand gibt dem Platz eine ganz besondere Atmosphäre. Man startet auf der 10 auch bei einer 18 Lochrunde.
In der zweiten Hälfte Loch 1-9 waren schon etliche Wintergrüns. Loch 10-18 stellenweise schlecht beschildert. Als Erstspieler ein wenig verwirrend. Beschreibungen am Abschlag halfen etwas bei der Orientierung. Schöne Stunden auf einem sehr schönen Platz. Unbedingt spielen. :-)

Kommentar von Stephanie Eger von Golf Club Feldafing e.V.
26. Oktober 2016

Vielen Dank für das Lob! Wenn unsere Sanierungsarbeiten auf den Grüns 5+9 abgeschlossen sind, starten Sie auch wieder an Tee 1. :-)

gcdreiland 2 Bewertungen

Gutes Wintergruen

Der Platz wirkte jetzt Ende Jahr (Dez.) trotz bestem Wetter ( "Kaiserin-Wetter") sehr verlassen - aber das ist ja ein Vorteil einmal zuegig spielen zu koennen. Teilweise gute Wintergruens. Sonst verzaubert die Lage mit Blick zum Starnberger See und ein phantastischer alter Baumbestand. Und der herrliche lange Schatten auf den Fairways gezaubert durch die Wintersonne. Da hatte es nur noch gefehlt Kaiserin Elisabeth auf ihrem Pferd reitend gruessen zu koennen. Aber exakt das muss man beachten: der GC ist Teil eines Parks, der sehr intensiv von Spaziergaengern (meist mit Hunden) genutzt wird. Sehr nette Mitglieder, die halfen, die nicht mehr nummerierten Plaetze zu finden und damit eine richtige Reihenfolge der Löcher zu spielen (Plan lag leider nicht aus).
Wir naechtigten im benachbarten Golfhotel Kaiserin Elisabeth mit prima Blick auf dem GC.
Ein erfolgreiches Geburtstagsfest 2016 sei dem GC Feldafing (90) gewuenscht, feiert die gleichnamige Gemeinde partnerschaftlich auch ihr 900terstes... Einfach schoen dass es so historische Plaetze gibt!

Kommentar von Stephanie Eger, Clubsekretär von Golf Club Feldafing e.V.
8. Dezember 2015

Vielen Dank für so viel Lob! Das freut uns natürlich sehr!

Düdel 3 Bewertungen

Tolle Lage aber sehr eng

Der Golfplatz Feldafing liegt wunderschön direkt am Starnberger See mit Blick in die Alpen. Die Bahnen sind aber sehr (wirklich sehr eng) und relativ kurz. Zudem fand ich die Grüns recht eigen bzw. ungut.
Der Club wirkt zudem etwas Münchner schicki-micki mäßig, die Gastronomie ist dafür sehr gut. Insgesamt ein Platz, der wegen der Kulisse nicht aber spielerisch überzeugt.

Hubasepp 3 Bewertungen

Guter Platz

Aufgrund des vielen Regen war der Platz in gutem Zustand.

Dieter M. 2 Bewertungen

Einer der schönsten Plätze die ich gespielt habe

Sehr schöne Anlage mit sehr gepflegten Bahnen aber auch nicht einfach zu spielen. Einziger Nachteil, ich hatte zwei Damen von Bahn 1 bis 18 vor mir, die scheinbar noch nichts davon gehört haben, dass man einen einzelnen Spieler (HC 14,4) mal durchspielen lassen kann. Wenn man bei jeder Bahn warten muss nervt das. Ich wäre sicherlich eine Stunde früher fertig gewesen und hätte einen kühlen Drink auf der Terrasse zu mir nehmen können.

kalle 472 Bewertungen

Einer der Besten!

Feldafing ist ein Parkland Traum wie man Ihn in Bayern und Deutschland nur sehr selten findet!
Das der Club etwas verstaubt wirkt was die Members anbelangt usw., ist dem alter und der tradition des nobel Clubs Feldafing geschuldet.
Der Platz (und darum gehts), ist schwer, sehr schön und anspruchsvoll!

Birdiegolfer 11 Bewertungen

Gut!

Der Platz ist okay, aber es fehlen auf den Front Nine die Wasserhindernisse.
Die Mitglieder sind nicht alle freundlich, sondern ein bisschen egoistisch.
Gastronomie ist sehr gut.

Golf Club Feldafing e.V. - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben