Bewertungen

für Golf Club Castrop-Rauxel e.V. in Frohlinde, Castrop-Rauxel, Deutschland

4.0 von 5 Sternen7 Bewertungen

5 Sterne:
3
4 Sterne:
3
3 Sterne:
0
2 Sterne:
0
1 Stern:
1
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 7 von 7

reiner2304 336 Bewertungen

27 abwechslungsreiche Löcher im Pott

Gespielt am 1.9.2018. Die Anlage liegt ziemlich zentral im Ruhrgebiet zwischen Bochum und Dortmund unweit der Autobahn A45 aber in ländlicher Ruhiglage. Sie besteht aus 27 Löchern, die in drei Kurse (A,B, C) aufgeteilt sind. Es ist keine Bergziege aber auch nicht immer nur flach. Viele Bahnen weisen Schräglagen auf. Einige längere Wege zwischen den Abschlägen sind zu überbrücken, aber es ist alles gut ausgeschildert. Auffällig sind viele gut platzierte Bunker, die strategisches Spiel erforderlich machen. Auch das ein oder andere Wasserhindernis, Biotop oder Dogleg kommt ins Spiel. Am interessantesten aus meiner Sicht ist der C-Kurs. Der A-Kurs fällt etwas ab. Der Pflegezustand der Fairways und auch der Abschläge war aufgrund des heißen Sommers stark in Mitleidenschaft gezogen, allerdings waren die Grüns dafür perfekt. Es gibt keine Startzeiten, ich konnte unangemeldet als Einzelspieler am Samstagnachmittag trotz der Clubmeisterschaft entspannt spielen. Die Dame am Counter war sehr nett und gab mir noch einen Platzplan mit, damit ich mich nicht verlaufe. Das Greenfee am WE ist aktuell mit 70 € aus meiner Sicht etwas zu hoch. Ein Rabatt wegen des durchwachsenen Platzzustandes wäre angemessen gewesen. Es gab weder einen Hinweis noch einen Rabatt, jedoch wird golfsportfördernder Weise kein Zuschlag für Gäste ohne goldenes Hologramm erhoben. Das Clubhaus und die Sanitärräume machten einen guten und modernen Eindruck. Eine Driving Range rundet das Angebot ab. Die meisten Clubmitglieder die ich traf grüßten freundlich und ließen mich als Einzelspieler auch durchspielen. Wer keine Edelwiese erwartet, dem kann ich einen Besuch durchaus empfehlen.

Golf-Freund 1 Bewertung

27 mal beeindruckend!

Was für ein schöner Platz.
Meinen Vorrednern kann ich nur zustimmen.
Hier passt einfach alles.
Durch das Tagesgreenfee konnten wir alle 27 Bahnen spielen.
Sehr abwechslungsreich und teilweise mit beeinduckender Fernsicht.
Wir kommen sicher wieder.

Greenfeemeister 1 Bewertung

Eine Perle im Revier

Dieser Golfplatz ist mit seinen 27-Loch einer der schönsten Plätze in dieser Region.

Abwechslungsreiche Spielbahnen, von denen man zum Teil einen unglaublichen Fernblick über Dortmund genießen kann, haben uns ebenso gut gefallen, wie die Fairways, die durch Mischwald geführt worden sind.

Viele Bunker, anspruchsvolle Grüns und eine sehr gute Platzpflege haben uns hier einen schönen Golftag ermöglicht.

Abgerundet wurde dieser, durch eine hervorragende Club-Gastronomie mit einer herrlichen Terrasse.

Wir kommen gerne wieder.

Rodigan 45 Bewertungen

Golfen auf 27 Loch

Der Golfclub Castrop-Rauxel liegt im Castroper Osten an der Stadtgrenze zu Dortmund und bietet 3 9-Loch Runden, die beliebig kombiniert werden können.
Alle 3 Runden sind sehr gut in die Landschaft integriert und bieten auf Grund der Lage auf einem Höhenrücken tolle Ausblicke in Richtung Dortmunder Innenstadt und Westfalenstadion.
Der Pflegezustand war sehr gut. Sowohl Grüns als auch Fairways waren top gepflegt.
Die Übungsmöglichkeiten sind mit einer großzügigen Drivingrange, Puttinggrün und einem separaten Übungsgrün auf dem auch längere Chips und Pitches möglich sind sehr gut.
Die Clubterrasse bietet ebenfalls einen tollen Blick und das Clubrestaurant hat eine Karte, die man in ihrer Vielfalt und Auswahl in kaum einem anderen Club findet.

Fazit: Spielen

wauzi 6 Bewertungen

Golfen in angenehmer Umgebung

Im Juli 2014 besuchte ich den Golfplatz in Castrop-Rauxel. An der Rezeption wurde ich freundlich empfangen und mir wurde empfohlen die A-Runde (9 Löcher) zu spielen.
Der Kurs ist landschaftlich sehr schön und auch sportlich ansprechend. Grüne Täler und schattige Wälder wechseln sich ab. Ich hätte mir gerne noch das eine oder andere zusätzliche Hindernis gewünscht.
Greenkeeper waren nach den enormen Regenfällen der vergangenen Tage überall tätig. Dies störte den Spielablauf überhaupt nicht; auch Zeit für die eine oder andere kleine Unterhaltung war drin. Überhaupt hatten die Greenkeeper nach den Stürmen im Ruhrgebiet vor wenigen Wochen, den Platz schon wieder in einen sehr guten Zustand gebracht. Sonderlob!!
Guter Service rundherum bis ins Restaurant. Ich komme wieder!

M.Huhmann 1 Bewertung

Schöne Anlage

Wir haben am 15.05.2014 die Golfanlage Frohlinde besucht und die A/C Kombination gespielt. Die Golfanlage beeindruckt durch ihre Grösse und Vielfalt und ist landschaftlich schön gelegen, so dass auch das Auge mitgolft. Sowohl die Fairways als auch die Greens präsentierten sich in einem tadelosen Zustand. Natürlich waren während unseres Spiels auch Greenkeeper bei der Arbeit. Angesichts des Pflegezustandes der gespielten Plätze verstehen diese ihre Arbeit offensichtlich sehr gut. Wir hatten nie Probleme, die Greenkeeper passieren zu können. Das Clubpersonal zeigte sich uns gegenüber sehr freundlich.
Fazit: GC Frohlinde ist eine sehr schöne, gepflegte und vielseitige Golfanlage, die man jedem Golfer nur empfehlen kann.

Mkuschke 1 Bewertung

Gast 2. Klasse

Ob es am Freitag den 13. lag oder nicht. Am Freitag den 13.09.13 haben wir einen Tag Urlaub auf dem Golfplatz verbringen wollen. An Loch 3 haben wir dann die Runde nach mehr als 45 Minuten entnervt abgebrochen. Die Greenkeeper waren mit dem Harken der Bunkeranlagen beschäftigt und machten auch nach Nachfrage keine Anstalten Gelegenheit zum Vorbeispielen zu geben. Gleiches durften wir beim vorausgehenden Flight auf dem Abschlag wartend über 10 Minuten beobachten. Auf Nachfrage beim Greenkeeper berief der sich auf eine Anweisung, dass Greenkeeperarbeiten vorgingen. Dies wurde auch bei einem Anruf im Sekretariat bestätigt. Die Beschwerde hierüber wurde mit Begriffen bedacht, die ich in einen öffentlichen Forum nicht wiedergeben möchte. Zumindest wurde die Greenfee zurückerstattet, wenn auch ohne jeden Anflug einer Entschuldigung.

Für uns jedenfalls ein einmaliges Erlebnis beim Golfen. Das zahlendes Gäste derart behandelt werden ich uns noch nicht untergekommen. Ein Grund diese Anlage zu meiden.

Ich hoffe diese Kommentar hilft andere Golfer vor ähnlich unerfreulichen Erlebnissen bewahren. Im näheren Umland (Bochum, Recklinghausen und Dortmund) gibt es reichlich Alternativen.

Kommentar von Claudia Niepel, Manager von Golf Club Castrop-Rauxel e.V. in Frohlinde
17. September 2013

Sehr geehrter Herr Kuschke! Wir hatten Ihnen auf Ihre Nachfrage hin angeboten, den Course zu wechseln. Einer der vielen Vorteile unserer 27-Loch-Anlage! Leider gingen Sie auf unseren Vorschlag nicht… Mehr

Sehr geehrter Herr Kuschke!

Wir hatten Ihnen auf Ihre Nachfrage hin angeboten, den Course zu wechseln. Einer der vielen Vorteile unserer 27-Loch-Anlage! Leider gingen Sie auf unseren Vorschlag nicht ein. Daraufhin haben wir Ihnen von uns aus angeboten, das um mehr als 50% ermäßigte Greenfee zurück zu zahlen. Denn bei uns wird Service groß geschrieben!

Beinahe jede Pflegemaßnahme auf dem Golfplatz ist mit Einschränkungen des Spielbetriebs verbunden. Oft sind Golfer verwundert, oder gar verärgert, wenn Sie während Ihrer Runde durch Pflegemaßnahmen der Greenkeeper "behindert" werden. Je mehr die Golfanlage genutzt wird und je schlechter die Umweltbedingungen sind, desto mehr Pflegemaßnahmen sind in der Regel notwendig. Insbesondere vor LIGA-Spielen am Wochenende.
Greenkeeping ist eine sehr aufwändige Arbeit, die während der Saison jeden Tag Einsatz erfordert.
In der Regel müssen Sie nur wenige Augenblicke warten. Die Greenkeeper können leider nicht für jeden Golfer ihre Arbeit sofort unterbrechen - Sie würden sonst nie fertig.
Da sicherlich auch Sie an einem guten Platzzustand interessiert sind, sollten Sie hierfür Verständnis haben.

Mit sportlichen Grüßen

Golf Club Castrop-Rauxel e.V. in Frohlinde - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben