Bewertungen

für Golf-Club an der Göhrde e.V., Zernien-Braasche, Deutschland

3.5 von 5 Sternen8 Bewertungen

5 Sterne:
1
4 Sterne:
4
3 Sterne:
2
2 Sterne:
0
1 Stern:
1
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 8 von 8

Golferherz 1 Bewertung

Geheimtipp

Keine Startzeitenbuchung nötig, derzeit toller Pflegezustand, freundlich-zuvorkommendes Clubsekretariat, herausfordernder aber immer fairer Platz, dichter an Lüneburg und Hamburg als man dachte, wenig andere Spieler, tolle Umgebung mit schönen Ausblicken, Küche gut und günstig.
Umkleiden und Dusche brauchbar. Golferherz, was willst Du mehr.

Happy_Henne 13 Bewertungen

Harmonischer Platz

Die Bewertung vom golffreund96 kann ich nur unterstreichen. Landschaftlich sehr schön gefasster Platz. Ich fand die Winterrunde sehr schön, aber recht leicht. Vielleicht hatte ich aber auch nur einen guten Tag und war nach Terminen aussnahmsweise gut entspannt. mWas mich gestört hat, war die Mc Donalds-Werbung auf den Wegweisern zum nächsten Tee, aber das ist freilich Geschmacksache. - Ich spiele hier sicher wieder.

golffreund96 57 Bewertungen

Durchaus gut

Gespielt im Juni 2014. Es handelt sich um eine Mischung aus Parkland, Wald- ubd Heideplatz, die sich durch breite Fairways und freundlich und Meterbreit gemähten first cut auszeichnet. Aber wehe, wehe man schlaegt ins Huefthohe Rough. Dann ist Suchen meist sinnlos. Der praktisch komplette Verzicht auf Fairway Bunker wird durch einige im Weg stehende Båume ein wenig vergessen gemacht. Viele Gruens sind fast 360 grad durch Wallartige Begrenzungen eingefasst, was die Annäherung auch aus der Entfernung erleichtert. Ausgezeichneter Zustand von Fairways und Gruens. Das Clubhaus war am Freitag um 19.30 bei unsrere Rueckkehr von einer schoenen Runde leider schon geschlossen, dh offen aber verwaist sodass wir ueber die Gastronomie nichts sagen koennen. Unterm Strich von Weiss ein unterhaltsamer und durchaus nicht einfacher Platz, der denjenigen, der den Ball gerade schlagen kann belohnt. VON blau eher ein Kurzplatz, abet das kann sich ja jeder selbst aussuchen

kiwi 22 Bewertungen

Ruhe und Abgeschiedenheit

Sonntagsmorgen um halb 10 Uhr - und keine Menschenseele zu sehen.
Die Tür zu den Toiletten / Umkleiden war offen, so konnten wir nach einem - hallo - losstiefeln... Leider bekamen wir so keine Token und konnten die Driving - Range nicht nutzen.
Nach diesem ersten Eindruck, etwas skeptisch, haben uns die vielen Abschläge verwirrt, erst an Loch 2 haben wir geschnallt, das hier keine 2 Plätze -- White und Blue Course -- zu finden sind, sondern einfach nur verschieden angeordnete Abschläge. Was durchaus seinen Reiz hat, wenn man den Platz öfter spielt, kann mit den Abschlägen variiert werden.
Die Fairways waren durch die Hitze verbrannt, aber die interessant gestalteten Grüns waren ausgezeichnet.
Im Laufe des Spiels waren dann auch mehr Menschen vor Ort, so hatte man nicht mehr das Gefühl man wäre allein auf der Welt.
Konnten so aber ganz relaxt spielen und waren am Ende traurig am 18. Loch angekommen zu sein.
Mittlerweile hatte auch die Kneipe auf. Hier bekamen wir ein vorzügliches, kreatives und leckeres Essen serviert!

petenz 1 Bewertung

Der Weg lohnt sich

Die Golfanlage ist etwas abgelegen, aber sie fügt sich sehr gut in die Natur ein. Ein schöner Baumbestand, landschaftliche Abwechslung und ein guter Zustand rechtfertigen die längere Anfahrt. Wir brauchten keine Abschlagszeit, wir konnten in Ruhe spielen. Die Gastronomie ist o.k., die Karte übersichtlich. Wir werden den Ausflug mit der Heidecard wiederholen.

Miracle 2 Bewertungen

Ordenlicher Platz mit Schwächen

Ich hab dort mit der Heidegolfcard gespielt. Der Platz ist interessant und nicht immer leicht. Die Fairways waren ganz in Ordnung und die meisten Grüns auch. Einige Grüns leiden aber stark unter dem Schatten durch die vielen Tannen. Abseits der Fairways sieht man aber, das viele Pflegemaßnahmen überfällig sind. Mit etwas mehr Geld / Aufwand, könnte das ein guter Golfplatz sein.

golfer481 1 Bewertung

Ordentlicher Platz

Vor einem Jahr habe ich schon mal während eines Urlaubs dort gespielt und werde es dieses Jahr wiederholen. Sicherlich nicht herausragend verlangt der Platz aber doch eine gewisse Präzision. Die Grüns waren in einem unterdurchschnittlichen Zustand, der Platz als ganzes aber ordentlich.

Bananensami 1 Bewertung

Schlechtester Golfplatz

Das ist der schlechteste Golfplatz den es gibt. Alles vertrocknet und Leute die in den Wald pissen. Das Essen von einem 1 Sterne Hotel ist besser als das vom Golfclub. Und der Kaffee erst -.-
5 Jährige Kinder spielen alleine auf dem Platz.
Auf dem Fairway kann man besser putten als auf dem Green.

Golf-Club an der Göhrde e.V. - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben