Bewertungen

für Golf Club Alpino di Stresa, Vezzo, Italien

4.2 von 5 Sternen5 Bewertungen

5 Sterne:
3
4 Sterne:
0
3 Sterne:
2
2 Sterne:
0
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 5 von 5

kalle 454 Bewertungen

3Sterne

...mehr aber nicht! Viel auf und ab, gut eingewachsener alter Course mit schnellen Greens und netten Menschen!

dedoc 1 Bewertung

Ein Park-Course mit Panorama...

... und in der Morgensonne tollen Lichtstimmungen.

Der Platz ist von 1924 und ist wohl der älteste Italiens. Klassischer 9-Loch-Course, wird für 18-Loch von den gleichen Abschlägen 2x gespielt. Durchaus hügelig, so dass man eine gewisse Grundkondition benötigt. Ich war ohne Probleme mit einem Pencilbag unterwegs, meine Frau mit einem Push-Trolley, was für Sie durchaus anstrengend war.
Die Wege zwischen den einzelnen Tees sind nicht zwar nicht immer ausgeschildert, aber gut zu finden. Kurze Wege zwischen den Löchern. Im Gegensatz dazu war nicht immer gleich zu erkennen auf welche Fahne man spielt.
Abschläge, Fairways, Greens waren (Anfang September) in einem insgesamt guten bis sehr guten Zustand.
Der Platz ist auf Grund der Höhendifferenzen nicht leicht zu spielen. Auch steht man auf den Fairways immer mal wieder über oder unter dem Ball. Auch die Landezonen sind häufig schräg. Insgesamt recht wenige Bunker und kaum Wasser. Insgesamt ein durchaus anspruchsvoller, schön zu spielender Platz.
Anmeldung war problemlos, sehr freundlich. Wir haben erst nach unserem Spiel das Greenfee (€20/Person, Wochentag) bezahlt, da wir schon sehr früh abgeschlagen. Das war überhaupt kein Problem.
Gastronomie können wir nicht beurteilen, da auf Grund der frühen Zeit nicht geöffnet. Bei der Rückkehr hatte am Tee1 aber eine kleine Bär geöffnet, an der wir einen Espresso und Getränke bekommen hätten.
In der Summe ein wundervoller Platz. Wir kommen gerne wieder!

golfslice 11 Bewertungen

Der Platz liegt sehr schön gelegen aber...

Der Platz liegt sehr schön gelegen oberhalb Stresa hat aber leider ein paar Punkte die ich nicht schön fand.

Es ist ein alter Club und das sieht man ihm an. Ein E-Cart ist zu empfehlen wenn man nicht allzu sportlich unterwegs sein will.

Die Driving Range (klein und nicht sehr gepflegt) ist leider am Ende des ersten Lochs und man muss die erste Bahn überqueren um dann wieder zurück zu Loch 1 laufen. Leider sieht man bei den ersten Löcher die Fahnenposition nicht, dass finde ich immer sehr unangenehm und nicht schön. Vor allen wenn man zum ersten Mal den Platz spielt (August). Leider waren auf einigen Bahnen sehr viele Divits rausgeschlagen und der Boden zu sehen, sodass der Ball öfters auf den harten Boden lag. Die Grüns, sowie die Abschläge waren in einen guten Zustand. Der Platz liegt schön mit teilweise netten Ausblicken. Nach Ende der Runde (Nachmittags) war leider die Küche geschlossen und es gab nur Getränke, sehr schade.

Grannini 37 Bewertungen

Sehr schön

Wir haben den Platz Anfang Juni 2015 zwei Tage hintereinander gespielt. Sehr nettes Personal und abwechslungsreiche Bahnen. Im Sommer und für weniger gut trainierte Golfer ist ein Cart zu empfehlen. Es geht schon einige Höhenmeter bergauf und bergab. Dafür hat man bei gutem Wetter teilweise tolle Aussicht auf die Berge. Der Pflegezustand war sehr gut und das gute und günstige Essen im Restaurant rundet die Sache ab. Wir kommen sicher wieder.

Jost Ettlin 16 Bewertungen

Anspruchsvoll

Etwas oberhalb von Stresa liegt dieser Platz. Er war in einem super Zustand, dies betraf sowohl die Fairways wie auch die Grüns. Vielfach sind die Grüns beim Abschlag nicht erkennbar. Somit ist er nicht einfach zu spielen, wenn man neu ist. Aber es war sehr abwechslungsreich.

Golf Club Alpino di Stresa - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben