Bewertungen

für GOLF absolute Golfanlage Landgut Dreihof, Essingen bei Landau, Deutschland

2.7 von 5 Sternen13 Bewertungen

5 Sterne:
2
4 Sterne:
2
3 Sterne:
2
2 Sterne:
4
1 Stern:
3
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 13 von 13

kroliberlin 1 Bewertung

Ordentlich angelegt aber sonst einmal gespielt und nie wieder

Wir haben im September 23 gespielt und der Platz war in einem miserablen Zustand, die Abschläge waren zum Teil nicht erkennbar und überwiegend holprig, Fairways hatten recht viele beschädigten Stellen, unbewachsen Stellen und einigen Fairways waren durch Gänsekot und Freilaufende Gänse kaum bespielbar und schließlich die Grüns, die grottenschlecht und aerifiziert waren, dadurch war putten praktisch nicht möglich. Der allergrößte Hammer war jedoch die freche Bedienung an der Anmeldung, die jegliche Diskussion über einen angemessenen Greenfeenachlas abgelehnt hat, dafür uns den vollen Zuschlag für angebliche Fernmitgliedschaft in Rechnung gestellt hat. Preis-Leistungsverhältnis stimmt in diesem Club absolut nicht dewegen werden wir künftig um den Platz einen großen Bogen machen. Lediglich die Gaststätte im Club ist in Ordnung.

jtu 2 Bewertungen

Neozoen-Problem

Ich habe den Platz schon einmal vor mehr als m.E. 15 Jahren gespielt.
Die Natur hat in der Folgejahren sich im Bereich der alten Kiesgruben ihr Refugium zurückerobert. Der Platz ist sehr gepflegt und gut zu spielen.
Ich war allerdings sehr "erschrocken", im Bereich einer Wasserfläche auf dieser und beiden angrenzenden Fairways geschätzte 200 Kanada- und Nilgänse anzutreffen. Deren Kot verunreinigt die Fairways und wird gewiß zu einer Eutrophierung im Wasser führen, wenn es nicht schon der Fall ist.
Das bedeutet eine vermehre Algenbildung mit folgender Sauerstoffzehrung. Bei zunehmenden extrem heißen Sommertagen könnte das Wasser in der Grube sich zu einer stinkenden Brühe entwickeln.
Bei aller "Tierliebe", diesen invasiven Vögeln muss entgegengewirkt werden.

Diplomgnom 3 Bewertungen

Schade

Großzügig angelegter Platz, freundlicher Empfang, gute Übungsmöglichkeiten, schöne Umkleiden.

Breite Spielbahnen, gut platzierte Bunker, alter Baumbestand., Pflege ordentlich. Leider sind an mehreren Löchern mit Teichen riesige Gänsekolonien, vorwiegend hier artfremde Nilgänse, die Fairways und Greens verschmutzen. Es ist mir völlig unverständlich, dass dagegen nichts unternommen wird. Schade um den interessanten Platz, wir werden hier nicht nochmal spielen.

Toddy 3 Bewertungen

Achtung Sommersprossen

Wir haben den Platz am 21. Mai gespielt.
Leider ist der Pflegezustand des gesamten Platzes sehr mäßig und auch die Greens (A, B) sind z.T. auf dem Niveau von Wintergreens.
Das größte Problem sind die zahlreichen Wasservögel auf dem Platz deren Exkremente auf fast allen Bahnen sehr wenig Spielfreude aufkommen läßt.
Die Gänseka… vor einem Schlag mit dem Schuh oder dem Schläger zu entfernen ist einfach ekelhaft, sonst bekommt man Sommersprossen.
Schade, dass dieser eigentlich schöne Platz sich so präsentiert.

Tiger Wutz 2 Bewertungen

Geht gar nicht...!

Waren in früheren Jahren öfters mal im Dreihof - auch mit größeren Gruppen.
Platz war da immer in Zustand zwischen 2 und 3.
Nett zu spielen, nicht hoch spannend aber alles ok.
Jetzt mit Freunden da gewesen - Platz in wirklich schlechten Zustand! Fairways geschätzt mindestens 2 Wochen nicht gemäht - entsprach eher Semirough, die Grüns zu Putten war der Gag schlechthin... ! So hoch ist nahezu unser Vorgrün... Sorry, aber so macht das keinen Spaß! Die 18 war dann am Ende gemäht... ;-)
Auch wenn die Trockenheit sicher auch hier zugeschlagen hat... geht z.B. nebenan mal in den GC Pfalz - das ist eine Klasse für sich. 60.- Greenfee waren für den Zustand noch mindestens 20 zu viel... mehr darf man so nicht verlangen. Nun ja - war eh das letzte Mal bis auf weiteres...
Zu loben war an dem Tag nur die gute und freundliche Gastronomie!

loveGolf 13 Bewertungen

Nichts Außergewöhnliches aber gut

Wenn man sich nach der Runde fragt welche der 27 Bahnen spektakulär waren stellt man fest das es keine einzige Bahnmn gibt die sich einem im Besonderen eingeprägt hat.
Der Platz ist sehr fair und in einem guten Pflegezustand. In der Regel ist er auch breit genug, hat einiges an Wasser und viele Bunker, die jedoch nicht so gesetzt sind dass sie einem das Spiel kaputt machen.
Golf absolut hat sicherlich Plätze die diesem deutlich überlegen sind, aber wenn man gerade in der Ecke ist, sollte man ihn ruhig spielen

Ragolfhcp09 1 Bewertung

Nichts für anspruchsvolle Golfer

Ich war jetzt schon ein paarmal zu ganz unterschiedlichen Uhrzeiten und Wochentagen auf diesem Platz, zuletzt haben wir uns einmal mehr über die 60 Euro sehr geärgert weil uns während der ganzen Zeit zu 90 % die Green Keeper um die Ohren gefahren vor allem hinterhergefahren sind, auch bei Blickkontakt mit Green Keeper sehr unprofessionelles Verhalten, in Ruhe golfen war bisher nie möglich, habe dann die Kritik persönlich im Sekretariat angebracht, kein Entgegenkommen, nur das Angebot wir sollen das nächste Mal für eine bessere Zeit nachfragen. Meine Antwort nein ich werde zunächst nicht mehr kommen, dazu sind die Alternativen viel zu gut. Resümee, ich habe schon sehr sehr viele Golfplätze gespielt, nirgendswo wurde ich so oft von Rasenmäherlärm beim Golfen belästigt wie im Dreihof, hatte den Eindruck, dass es den Jungs auch noch richtig Spaß macht hier rumzudüsen, ich finde die Organisation zum greenkeeping sehr unprofessionell.

Whiskeytraveller 1 Bewertung

Top Golfplatz

Sehr gepflegter Golfplatz, sportlich herausfordernd!
Netter Empfang im Sekretariat, wir kommen gerne wieder!

Stot1010 7 Bewertungen

Enttäuschend

Der Platz ist landschaftlich schön angelegt. Wasser und Bunker sind herausfordernd platziert.
Mehr Gutes gibt es nicht zu sagen.
Fairways ähneln eher pfälzer Wiesen. Der Ball liegt überwiegend in einem Loch oder Rinne. Wie bei allen Weilandplätzen sind die Bunker nicht gerecht und Divots nicht zurückgelegt.
Es gibt bessere Plätze in der Region.

WG aus AB in D 66 Bewertungen

Langweilig

Ordentlich gepflegter Platz, der aber nichts Besonderes oder sogar Spektakuläres hat. Man muß teils diszipliniert spielen, da manchmal der Platz schmal ist. Viele Bunker, ebener Platz

de degger 1 Bewertung

Golfbälle werden auf fahrzeuge geschlagen

Am 25.10.2013 wurde ein Ball an nein lkw geschlagen und ich wurde wie der letzte depp behandelt mal schauen ob ich es bezahlt bekomme.

reiner2304 488 Bewertungen

Vollwertige Anlage mit allem was der Golfer so braucht

Ich habe alle 27 Löcher (nicht den zusätzlich vorhandenen Kurzplatz) am 29. und 30. April 2012 gespielt. Die Anlage liegt sehr ruhig nahe der Pfälzer Weinstr. Die Löcher bieten im flachen Gelände alles, von zahlreichen Wasserhindernissen über Doglegs bis zu strategisch gut platzierten Bunkern, was das Golferherz höher schlagen oder auch verzweifeln läßt. Die Bahnen sind offen gestaltet und das Rough moderat, so dass auch höhere HC ihren Spaß haben werden. Auf dem C-Kurs (9-Loch), sind die Bahnen etwas enger. Der Pflegeszustand war nicht perfekt aber i.O. Der Mitarbeiter im Clubsekretariat war nett und zuvorkommend und als Gast erhält man einen Ball oder eine Pitchgabel als Teegeschenk. Was negativ zu bemerken ist, ist das Greenfee für Gäste ohne goldenes Hologramm, welches im Golfverband Schleswig-Holstein grundsätzlich nicht auf den Clubausweisen drauf ist. Hier werden dann am WE 100,-€ für 18 Löcher aufgerufen. Das ist der Platz nun wirklich nicht wert! Das normale Greenfee beträgt am WE 80,- € und ist auch schon recht hoch. Da es sich aber um eine Urlaubsregion handelt sind viele Gäste hier unterwegs, entsprechend ist auch der Betrieb! Das Restaurant (ein Italiener) ist vom Essen her zu empfehlen, auch wenn der Service schneller sein könnte.

Gundel 1 Bewertung

Schönster Golfplatz

Am 23.07.2011 haben wir 18 Loch gespielt, das Wetter war optimal und somit konnten wir den Platz in seiner ganzen Schönheit genießen. Ich fand ihn nicht leicht, aber auch mit Hcp. - 34 hatte ich gute Chancen den Ball mit 1-2 Pünktchen einzulochen. Einziges, aber wirklich einziges Manko war, daß zur Zeit viel Gänsekot rumlag, aber ich denke, daß sich die Gänse auf ihrem Flug gen Süden auch ein hübsches Plätzchen aussuchen wollten.
Wir kamen aus Bayern und kommen gerne wieder.
Gundel

GOLF absolute Golfanlage Landgut Dreihof - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben