Bewertungen

für Glyfada Golf Club, Glyfada, Athen, Griechenland

2.0 von 5 Sternen6 Bewertungen

5 Sterne:
0
4 Sterne:
1
3 Sterne:
0
2 Sterne:
3
1 Stern:
2
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 6 von 6

axelgolf 1 Bewertung

Gutes Design, gut gepflegte und schnelle Grüns

Hallo liebe Golfer, meine Frau und ich waren im November 2018 fünf mal hintereinander auf dem Platz. Ein guter Golfplatz. Ich bin selbst PGA Golfprofessional und glaube es beurteilen zu können. Kein Warten, wenige Spieler. Freundliche Leute.
Die Grüns sehr gut hergerichtet und treu. Natürlich gibt es wetterbedingt ein paar Stellen, die nicht ganz so gut gepflegt sind. Die gibt es aber auch auf den besten Plätzen.
Ein richtigen Golfer muss mit jeder Situation zurechtkommen. Er hat sonst das Spiel nicht verstanden. Ausnahme sind die Grüns. Die müssen gepflegt und schnell sein. Das war in Glyfada zu 100% der Fall.
Wir kommen wieder.

Irina und Axel
Berlin/Moskau

Kehi 7 Bewertungen

Hoffentlich kommen besser Zeiten!

Es ist traurig! Der Platz hat viel Möglichkeiten und Potential aber es wird nichts daraus gemacht. Vielleicht wenn es den Griechen wieder besser geht...

Urlaubsgolfer 1 Bewertung

Ich war freundlich!

Vorweg: Ich war gar nicht da. Das Telefongespräch hat mich davon abgehalten. Ich wollte zunächst per Email eine Startzeit reservieren: tagelang keine Antwort. Dann telefonisch: Ich war Freundlich!!! Morgens um 11 verwies man mich sehr unfreundlich auf 12 Uhr und gab mir eine andere Telefonnummer. Da meldete sich um 12 nur ein Fax. Also wieder die erste Nummer angerufen. Jetzt war die Sekretärin total genervt und beendete schließlich das Gespräch. Vielleicht lag es auch an der deutschen Vorwahl... Wie auch immer, warum sollte ich mir sowas antun? Der Gefühlszustand ist ja beim Golf sehr entscheidend!

HPgolf 12 Bewertungen

Trauer

Ich habe eine Runde, Anfang Oktober 2011 gespielt. Man spürt wie schön der Platz sein könnte. Viele schöne alte Bäume und ein spannendes Layout. Der Driving Range ist eine Katastrophe, Der Platz; die Fairways sind nicht gut geplegt und teilweise durch die Elektrocarts verfahren. Ein Drittel der Grüns hat unter die Hitze gelitten. Nach Aussage eines Mitglieds fehlt es an einen guten Greenkeeper und weiteres Unterhaltpersonal. Die Miete von Golfschägern ist nicht zu empfehlen.
Aber wer in Athen ist und Golf spielen will, ist es die einzige Möglichkeit.

Katz 19 Bewertungen

Schöner Platz, trauriger Zustand

Ich weiß nicht, ob es mit der allgemeinen Krise in Griecheland zu tun hat, aber Ende April 2011 war der eigentlich schöne, grösstenteils Pinienbeschirmte Platz in teilweise erbärmlichem Zustand - speziell die Grüns waren vertrocknet, verschmutzt und extrem wellig - für das geforderte Greenfee eine wirkliche Unverschämtheit.

haveclubswilltravel 3 Bewertungen
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Better Days am Glyfada Golf Course

Dies war einst ein wunderbarer Golfplatz! Es ist eine flache Strecke in der Nähe des alten Athener Flughafen mit Kiefer gesäumten Fairways, wenig rau und Bunker. Die Kiefern waren die Unterscheidung Teil des Kurses, da verlor Kugeln in den Bäumen war ein gemeinsames Auftreten. Doch sobald die lokalen Regierungen wurden beteiligt ging es steil bergab schnell. Ich spielte viele wunderbare Runden in lässig und Turnierspiel beginnend in den 1980er Jahren durch die 90er Jahre und war stolz darauf, ein aktives Mitglied sein. Nun es ist nicht der Mühe, wenn Sie ein Gefangener Golfer in Athen seit seiner immer noch der einzige Ort, um ohne zu reisen, die anderen wunderbaren (aber nur wenige an der Zahl) Kurse in Griechenland spielen, sind wert. Kurz geben ihm einen Pass, wenn Ihr verzweifelt.

Übersetzt von Google.

Glyfada Golf Club - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben