Ghala Valley Golf Club

18 Loch Semi- Private

Ghala Valley Golf Club

Ghala Valley Golf Club

PO Box 630, COP, PC 111, Ghala Valley, Oman

Golfpakete

mit Ghala Valley Golf Club
Kempinski Hotel Muscat

Kempinski Hotel Muscat 5 Sterne

Oman

7 Nächte mit Frühst. und 4 Greenfees

Weitere im Angebot enthaltene Golfplätze: Almouj Golf - The Wave Muscat

ab 1866,- pro Person Mehr Infos

Charakteristik

Der Ghala Valley Golf Club ist einzigartig im Mittleren Osten. Der 18-Lochplatz liegt in einem Wadi (ein ausgetrocknetes Flusstal), die Bahnen folgen dessen natürlichen Verlauf und bieten herrliche Blicke auf die umliegende Berge sowie auf das Meer.

Erbaut wurde er bereits 1971, aber als Sandplatz. Die ersten neun Löcher auf Grass wurden im Dezember 2010 eröffnet und die zweiten Neun Ende 2012. Der Club ist zwar in erster Linie für Mitglieder vorbehalten, Reservierung von Startzeiten ist aber möglich.

Der Golfplatz

18-Loch Ghala Valley Golf Platz

Eröffnet 1971

Länge: 6494 yards, Par: 72

Gästeinformation

18-Loch Ghala Valley Golf Platz

Gäste sind jederzeit willkommen.
Anmeldung ist erforderlich.
Ein Handicap ist erforderlich.

Greenfee-Preise

18-Loch Ghala Valley Golf Platz

GreenfeeMo. - Fr.Sa./So./Feiertage
18-Loch-GreenfeeOMR 35 (82 €)OMR 40 (94 €)
9-Loch-GreenfeeOMR 20 (47 €)OMR 25 (59 €)

Ausstattung

Club Einrichtungen

  • Clubhaus
  • Pro-Shop
  • Golfunterricht

Der Club

Clubinfos

Gegründet: 1971

Bewertungen

4.0 von 5 Sternen6 Bewertungen

5 Sterne:
1
4 Sterne:
4
3 Sterne:
1
2 Sterne:
0
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Die neuesten Bewertungen

PValentin 6 Bewertungen

Schöner Platz im Wadi

Wie K Per beschreibt, sehen wir genauso, haben am 30. Jänner 2019 bei bestem Wetter gespielt, sehr bemühter Service, nette Clubatmosphäre, kommen gerne wieder

K. Per 246 Bewertungen

Schöner Platz

Gut gepflegter Platz mit Teppichfairways, tollen, nicht allzu schnellen Grüns, eingebettet in einer breiteren Schlucht.
Zum Teil etwas extreme Herrenabschläge, man braucht schon gute Drives um aufs Fairway zu kommen.

Kritikpunkte sind die fehlenden Platzbeschreibungen bzw Anzeigen auf den Abschlägen und es gibt leider keine außergewöhnliche Spielbahnen mit dem Wow-Effekt.
6 Spielbahnen haben eine Länge von rund 375 Yards und unterscheiden sich nicht wirklich.

Die 18 ist ein schönes und spannendes Schlußloch.

Dieser Platz ist jedoch vom Pflegezustand um Häuser besser als Muscat Hills.

Munich Shank 28 Bewertungen

Schwere Grüns, Optik gewöhnungabefürftig

Wer künstlich aussehende Resort-Plätze mag, ist hier gut aufgehoben. Der erste Einsruck auf der Range war allerdings furchteinflössend.
Zunächst: ich habe online reserviert und gebucht. Das ging problemlos. Im Gegensatz zu den anderen Plätzen in Muscat ist das Cart und die Rangebälle nicht inbegriffen. Diese kosten extra.
Nachdem ich 2 OMR für 40 Bälle bezahlt hatte, kam ich auf die range, die mit abgenutzen Matten ausgelegt war. Der Ballautomat spuckte vorne sandige Uraltbälle und hinten über ein Leck reichlich Wasser aus.
Der Platz selbst ist allerdings topgepflegt. Die Fairways sattgrün, makellos und kurzgemäht. Die Fairways sind gesäumt von Wasteareas (spart Wasser) und zT Blumenbeeten. Die Grüns hart, schnell und spurtreu. So mancher Ball blieb nicht auf dem Grün, wenn er an der falschen Stelle landete. Pitchmarken Fehlanzeige. Die Topographie des Platzes gibt natürlich keine 90 Grad-Doglegs her. Ich fand die ersten 9 besser und schöner zu spielen. Für die Länge ses Platzes sind die Fairways sehr schmal und die Grüns nicht allzu groß. Die Bunker sind flach, der Sand, wie in allen Clubs in Muscat, kompakt.
M.m.n. vorne mit dabei in Muscat.

Ghala Valley Golf Club - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben

Alle 6 Bewertungen ansehen