Bewertungen

für Frederikssund Golfklub, Dänemark

3.5 von 5 Sternen2 Bewertungen

5 Sterne:
0
4 Sterne:
1
3 Sterne:
1
2 Sterne:
0
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 2 von 2

S. Lauterbach 4 Bewertungen

Ansprechender Pay and Play 9-Loch Platz

Am späten Nachmittag war das Sekretariat bereits geschlossen. Dank der freundlichen Clubmitglieder schafften wir es schließlich, am Automaten einzuchecken. Angenehme Überraschung: Pay and Play kostete nach 16:00h noch 100 DKR (12,50 Euro) - den 18-Loch Platz gabs für 200 DKR.
Der 9-Loch Platz ist ordentlich: neue Abschlagmatten, Pflegezustand von Fairways und Grüns sehr gut. Kein Kurzplatz - es gibt eine gute Mischung von par 3- und par 4- Bahnen. Leider sind die Grüns sehr klein und es fehlen die Entfernungsmarkierungen. Aber bitte - für Pay and Play ist das top!

Michael Tiedemann 46 Bewertungen

(Sehr) späte Belohnung

Der Frederikssund Golfplatz hält nicht so richtig was der Name verspricht. Erst ab Loch 17 hat man einen tollen Blick auf den wunderschönen Roskilde Fjord.
Bis dahin arbeitet man sich durch 16 Löcher, die etwas phantasielos in die Felder auf der see-abgewandten Seite gelegt wurden. Die Bahnen sind großzügig angelegt und breit, aber auch ziemlich geradlinig und dadurch etwas langweilig. Da wird ein vereinzeltes Dogleg schon zum Highlight. Dass während der Runde zweimal die Hauptstraße unterquert und die Fahrzeuggeräusche lange mit sich nimmt hilft der Spielfreude auch nicht unbedingt. Der Pflegezustand der Fairways ist mittelmässig, der der Greens ordentlich.

Frederikssund Golfklub - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben