Bewertungen

für Enniscrone Golf Club, Irland

4.9 von 5 Sternen9 Bewertungen

5 Sterne:
8
4 Sterne:
1
3 Sterne:
0
2 Sterne:
0
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 9 von 9

FredB 10 Bewertungen

Sehr schöner Links-Kurs

Spielten den Kurs (Dunes) bei offensichtlich typischen Links-Kurs-Wetter (Wind, hin und wieder leichter Regen und dann wieder strahlender Sonnenschein). Schon das erste Loch ist „blind“ anzuspielen und es folgen noch weitere. Wenn man durch das teilweise stark strukturierte Fairway nicht genau weiß wo man hinspielen soll, kann es schon mal passieren, dass man auch bei einem guten Schlag seinen Ball nicht mehr findet, da er im Rough verschwindet (das nervt!). Aber ansonsten ist es ein fantastischer Kurs, mit einer tollen Aussicht auf den Atlantik. Schon alleine das zahlt sich aus. Die Grüns sind hervorragend gepflegt und kaum Pitschmarken zu sehen (Oberfläche trotz Regen am Vorabend sehr hart). Falls man nicht mit einem Cart unterwegs ist, sollte man sich einen E-Trolley leisten, da die Verbindungswege zu den Tees oft doch einige Meter betragen. Als nette Idee habe ich auch die kleinen Tafeln mit den unterschiedlichen Sprüchen an den Sitzbänken gefunden. Kurs empfehlenswert.

Eschenried 60 Bewertungen

Linkscourse mit Wind

Erstmalig einen Links mit erheblich Wind (für mich zumindest) gespielt.
Habe mich wacker geschlagen, aber manchmal ist es echt Lotterie.
Am Tee mittlerer Wind von rechts, beim Sinkflug plötzlich Sturm von links - oder umgekehrt.
Ergebnis: Ball landet unauffindbar im hüfthohen Gras einer 30 Meter hohen Düne. Trotzdem macht es irren Spass.
Bei Rückenwind geht es manchmal über 200 m oder noch weiter, dann sind es am nächsten Loch bei Gegenwind knappe 100. Manche Grüns sind sowas von schwer... Putt aus 3 Meter rollt 20 cm zu weit und dann geht es abwärts;
10 Meter bis außerhalb des Grüns.
Wenn einige Bahnen aus den Dünen heraus verlaufen, dann verliert der Platz etwas an Charme, um sich zum Schluss noch spektakulärer am Meer entlang zu strecken.
Greenfee nicht günstig, über das richtige Hotel gibt es rund 25 % Nachlass.

kertina 23 Bewertungen

Ein toller Platz, der nicht unterschätzt werden sollte

Wenn man auf den Parkplatz vorfährt und die ersten Bahnen sieht, könnte man denken, was für ein easy Golfplatz. Aber weit gefehlt. Der Golfplatz hat es wirklich in sich. Es geht hoch und runter und egal auf welcher Bahn man sich befindet: Dünen und Dünengras überall. Dazu müssen gerade für Männer beachtliche Distanzen am Abschlag überwunden werden. Das Dünengras „frisst“ sonst jeden Ball. Dazu kommen fantastische Blicke auf das Meer. Ruhig einmal eine Pause auf einer der vielen Bänke einlegen und die Umgebung auf sich wirken lassen. Die Fairways und die Grüns waren im exzellentem Zustand. Ein toller Platz, der nicht unterschätzt werden sollte. Hervorzuheben die irische Gastfreundlichkeit im Restaurant. Wir haben dort auch wirklich gut - zu moderaten Preisen - zu Abend gegessen.

tom1811 8 Bewertungen

Direkt am Meer, wunderschön!

Der Platz ist ein Erlebnis. Die Aussichten teilweise aufs Meer wunderschön. Die Grüns schnell und anspruchsvoll. Die GF etwas teurer, aber es lohnt sich, dafür bin ich ja in Irland. Ich komme sehr gerne wieder.

Slicegolfer;-) 17 Bewertungen

Tricky

Am 28.08.2015 18 Loch auf dem Dunes-Kurs gespielt. Toller Platz, manchmal Platzkenntnis erforderlich, Bahnen alle in Top-Zustand, Nettes Personal, bei Wind (leider meistens) starke Rough-Gefahr, dann ist man meistens verloren

DaenuK 20 Bewertungen

Wow!

Wir spielten den Platz am 14. Juli 2015 auf unserer 8-taegigen Irlandgolfreise.
Wer gerne Duenenplaetze mag, darf sich Enniscrone nicht entgehen lassen. Bereits das Loch 1 laesst einem wissen was auf einem zukommt. Fuer die langen Schlaege braucht es eine grosse Portion an Praezision, ansonsten ist man viel am Baelle suchen. Bei vielen Abschlaegen braucht man zudem Carry von 150m.
Ein super schoener, aber auch ausgesprochen schwieriger Platz. Vergesst eure Kamara nicht, um ein paar schoene Bilder zu machen.
Bis jetzt kannte ich nur Tralee... nun kenne ich noch einen weiteren genialen Platz in den Duenen Irlands.
Top

golfnarr1 11 Bewertungen

schönster platz im nordwesten

abwechslungsreicher, traumhaft gelegener, in die landschaft eingebetteter golfplatz in bestem pflegezustand. golferische hausforderung, taktisches spiel wird durch guten score belohnt.

Fred Martin 5 Bewertungen

"Traum- Linksplatz"

Nach Donegal, Rosses Point und Strandhill war Enniscrone das absolute Highlite in Sachen "Links - Courses"! Besser und schöner kann ein Links Platz kaum angelegt werden!
Bei präzisem Spiel hat man beste Möglichkeiten zu einem guten Score (ab Hcp 20),bei gleichzeitigen traumhaften Ausblicken auf die in den Dünen eingebetteten Grüns und auf die Brandung des Atlantiks.
Dieser Platz ist ohne Einschränkung ein golferischer "Links- Genuss"!
6. Mai 2013 Fred Martin

jakobderkater 32 Bewertungen

Ausreichend Bälle mitnehmen!

Ein sehr spannender klassischer Links-Course. Man sollte sich durch scheinbar breite Fairways nicht täuschen lassen, bei einigen Bahnen ist der Zugang zum Green nur durch enge, schlecht einsehbare Passagen möglich. Sehr schön ist es, beobachten zu können wie ansonsten richtig geschlagene Driver-Schläge gewaltige Bogen in der Luft machen wenn der kräftige Atlantikwind bläst.
Der Trolley wird durch ein kiloschweres Säckchen mit Erde und Grassamen beschwert das jeder Spieler mitnehmen muss, um geschlagene Lücken/divots zu reparieren.

Im Clubhouse gab es leckere frische Scones und andere frische Sachen, sehr ordentlich.

Enniscrone Golf Club - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben