Bewertungen

für Cus Ferrara Golf, Ferrara, Italien

3.3 von 5 Sternen3 Bewertungen

5 Sterne:
0
4 Sterne:
1
3 Sterne:
2
2 Sterne:
0
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 3 von 3

kalle 731 Bewertungen

CUS Ferrara ok

Alles ein wenig komisch! Mitten in der Stadt gefühlt, parken auf dem öffentlichen Parkplatz und hinter der Tennis Betonhallen der 70ziger liegt der Golfplatz von Ferrara.
Der ausreichend bis befriedigend gepflegt ist! Gute Grüns und vernünftige Fairways! Man kann den Course absolut spielen, einige interessante Bahnen. Mit Golfamore 50% aufs Fee, Platz Bretteben wunderbar zu Fuss zu gehen.

Lechfelder 6 Bewertungen

Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt

Das Sekretariat: Im Holzcontainer, sehr freundlich

Das Restaurant: Aufmerksam, freundlich, sehr guter Cappuccino fr 1,30, gepflegt, gut besucht, groe, schne, teils berdachte Terrasse

Die Range: Unattraktiv, Matten, Sumpf statt Gras

Der Platz: Unmittelbar auerhalb der Stadtmauer im Rahmen eines groen Sportgelndes der Universitt, alles eher einfach gehalten, Abschlge mal ungemht, mal o.k., mal ohne Rasen, Grns berraschend gut, Fairways sind maximal in Semirough-Qualitt gemht, die ersten 100 m bis ca. 150 m Rasen sind so dicht und hoch, dass man den Ball kaum mehr findet. Hunde sind angeleint erlaubt. Wir sind hingefahren, weils berall sonst geregnet hat, hier vorher auch, deshalb standen 5 Fairways unter Wasser oder waren unspielbar matschig, dafr gabs einen kleinen Nachlass. War offenbar frher ein 9-Loch-Platz, der auf 18 Loch erweitert wurde, die alten Bahnen sind schn eingewachsen und reizvoll, die neuen Bahnen kahl und langweilig, was dazu fhrt, dass ortskundige Spieler abkrzen und man sich pltzlich wie ein Eindringling in einem Pulk (sehr hflicher Mitspieler, ist aber trotzdem unangenehm) drngen muss, der pltzlich wieder verschwindet, weil die Spieler spter wieder abkrzen - absolut unmglich, aber offenbar geduldet. Wasser ist im Spiel, die Bunker sind es zum Glck nicht, da etliche von ihnen wohl schon lnger unter Wasser standen. Am Loch 18 fehlt ein Zaun fr die von der Range her einschlagenden Blle - Schutzhelm aufsetzen!

Fazit: Fr die Studenten sicher ein Traum, wo gibt es sonst so was an der Uni? Nach Regen sumpfig, auf den neuen Lchern sticht die Sonne, mige Range, Abschlge, Bunker und Fairways, lohnt keine lange Anfahrt, ist zum "Warmspielen" oder ben fr 30 aber durchaus in Ordnung, fr den Platz gibt's 2 Punkte, fr den freundlichen Service und das angemessene Greenfee einen Punkt oben drauf "

VDW 1 Bewertung
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Golf Ferrara

Ich habe 2 Jahre in Ferrara gelebt und hier in der Trockenzeit ungefähr 18 - 20 Mal im Monat Golf gespielt. Dieser Kurs macht Spaß und kann an windigen Tagen eine Herausforderung sein. Die Wartungsmannschaft markiert den Platz hervorragend und repariert das Gras auf dem Fairway und auf den Grüns noch besser.

Ich liebe diesen Golfplatz und würde sofort wieder spielen.

Ich vermisse CUS Ferrara!!

Übersetzt von Google.

Cus Ferrara Golf - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben