Bewertungen

für Bad Driburger Golf-Club e.V., Bad Driburg, Deutschland

3.8 von 5 Sternen6 Bewertungen

5 Sterne:
1
4 Sterne:
3
3 Sterne:
2
2 Sterne:
0
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 6 von 6

cico97 37 Bewertungen

Schöne Landschaft aber nur mäßiger Pflegezustand

Der Platz liegt ruhig und hat landschaftlich einiges zu bieten. Ab Bahn 10 wird es auch spielerisch sehr interessant. Die Grüns sind gut und halbwegs onduliert. Allerdings sind die Fairways teilweise schon grenzwertig und einige sollten besser zwecks Aufbereitung mal gesperrt werden. Auch einige Bunker sind nicht im besten Pflegezustand.
Das Clubbüro ist super freundlich besetzt und das Clubhaus OK, Ein Platz den man ruhig mal spielen kann.

reiner2304 316 Bewertungen

Golfen im Park des Grafen

Die 18-Loch-Anlage in der Nähe zu Paderborn liegt landschaftlich reizvoll in einem ehemaligen gräflichen Park mitten in Ruhe und Natur direkt neben der Therme der Kurstadt Bad Driburg. Der Charakter ist leicht hügeliger Parkland (Cart für normal sportlich Ambitionierte nicht nötig), wobei es auch ein paar offene Fairways gibt. Es gibt alle Herausforderungen die der Golfer so benötigt. Nicht jedermanns Sache dürften einige Bahnen mit Schräglagen sein. Immer wieder kommen Wasserhindernisse und gut platzierte Bunker ins Spiel. Hohe HC sollten ein paar Bälle mehr mit auf die Runde nehmen. Das Highlight ist sicher die Bahn 8 (PAR3) von wo man eine klasse Sicht von oben auf Bad Driburg hat. Der Pflegezustand bei meiner Runde am 22.7. war absolut in Ordnung. Die Grüns sind nicht die schnellsten aber treu, wobei durchaus auch onduliert und somit nicht immer einfach. Das Standardgreenfee ist angemessen nur VCGler und Spieler ohne volles Spielrecht müssen einen Zuschlag bezahlen. Nach einem Hologramm wird derzeit zumindest nicht gefragt. Da das Sekretariat bei meinem frühabendlichen Besuch bereits geschlossen war, konnte ich bei der sehr netten Dame im Proshop im „Keller“ des schönen Clubhauses bezahlen. Startzeiten gibt es nicht, man reiht sich ein. So hatte ich das Vergnügen mit einem sehr netten Mitglied zu spielen, der mir den Platz wunderbar erklärt hat. Der Spielbetrieb an einem sommerlichen frühen Abend war doch noch recht rege, so dass es auf den Front 9 öfter mal zu Wartezeiten kam. Ab der 10 wurde es dann zügiger, da dann doch einige Spieler hier oder auch nach 12 oder 15 Löchern ausstiegen. Als Fazit kann man sagen, wer in der Nähe ist, dem kann eine Runde empfohlen werden.

Mennix 5 Bewertungen

Sehr angenehmer Golfclub mit sehr gepflegtem Platz

Ich habe am 26.06.15 das Mercedes After Work mitgespielt und vorher auch schon 2 Mal während meines Kuraufenthaltes in diesem sympatischen Golfclub gespielt. By the way - der Golfclub bietet allen Bad Driburger Kurgästen ein interessantes Angebot: für 300 € Flatrate kann man/frau solange spielen wie man möchte. Sogar die normalen Turniere sind bereits inkludiert.

Sehr nette Clubmitglieder nehmen ihre Gäste ans "Händchen" und bieten dem Gast eine angenehm familiere Atmosphäre. Gäste sind hier wirklich herzlich willkommen! Die Krönung war das Gästepräsent vom Club an teilnehmende GästegolferInnen - ein Glas aus der Glasregion Bad Driburg mit Clublogo-Gravur und einen Logoball, alles zusammen liebevollverpackt. So etwas habe ich nie vorher erlebt - und ich habe schon einige Turniere als Gast in anderen Clubs gespielt.

Das Restaurant war am Turniertag mit einer großen Geburtstagsgesellschaft voll ausgebucht, was dem freundlichen Service keinen Abbruch tat. Echt Weltklasse! Der stramme Max als Notration für hungrige Golfer war Spitze bzw. sah die Currywurst (zwar ohne Pommes Frites, dafür mit gut aussehenden Chiabatta) ebenfalls sehr gut aus.

Zum Platz sei gesagt, sehr viel Ruhe und tolle Ausblicke, anspruchsvolle Bahnen, die dem sportlichen Golfer ebenso gefallen werden wie dem Anfänger, ansprechendes Platzdesign, sehr gute Grüns (mittelschnell und eben, sowie spurtreu), Teeboxen okay, Driving Range okay, sehr freundlicher und hilfbereiter Golf Professional.

Resüme: dieser Golfclub ist auf jeden Fall einen Besuch wert!

Paar_OS (Deutschland) 9 Bewertungen

Sonntag 14.04.2013,

Hallo,

Wir habe am 14.04.2013 eine Runde auf dem Platz gespielt.

Vorwort:
Da wegen dem lange Winter die Sommergreens u.U. noch nicht geöffnet sein konnten, haben wir zwei Mal in der Vorwoche uns erkundigt, ob sie schon geöffnet sind und ob wir uns anmelden müssen. Es wurde uns beim zweien Anruf zugesichert, das sie offen sind. Bei beiden Kontakten wurde uns zugesagt, das der Platz ab 11:00 Uhr ohne Anmeldung zu spielen sei. Als wir dann um 12:00 Uhr eintrafen wurde uns vom der Dame am Sekretariat erklärt, das bis 13:30 Uhr ein Firmenturnier, das wohl kurzfristig (nach unserem Anruf Freitags) statt fand, gestartet würde. Danach könnten wir dann starten. Es wurde uns zugestanden, das wir schon um 13:00 Uhr auf den Platz dürften.
Um 13:00 Uhr war am Abschlag schon etwas gedränge. Wir sind dann schnell auf das Turnier mit 4er-Flights aufgelaufen. An Bahn 10 wurde vom Turnier ein Pause eingelegt, so dass wir nochmals länger warten mussen. Mitglieder vom Verein haben Ihren Unmut auch sehr deutlich geäußert.
Das Ganze war sehr ärgerlich. Warum lässt man am ersten Wochenende mit vernünftigem Wetter so kurzfristig ein unangekündigtes Turnier mit Gastspielern starten?

Sekretariat: sehr nette Mitarbeiter

Drivingranch: i.O. Abschlag von Matten, gute Entfernungsmarkierungen, Entfernung Clubhaus /Abschlag 1 ca 300 m, Ballautomat mit Euromünzen!
Puttinggreen. direkt am Clubhaus, gut zum Einspielen
Chipp / Pitch: 2 Plätze zwischen DR und Clubhaus, gut

Platzzustand:
Fairway: extrem nass, teilweise eine echte Schlammschlacht, die Fairways sind schon saftig grün, es soll vorher "etwas" geregnet haben, wir waren durch ein anderes Paar - die am Tag vorher als Gäste gespielt haben - bereits über das Wasser auf dem Platz informiert worden, für den Sommer mit Sicherheit sehr gut für die Bewässerung des Platzes
Abwechselungsreiche Bahnen mit vielen Überraschungen
Greens: in gutem Zustand ein Herausforderung, z. Zt,. noch in einem mäßigen Zustand > kein Wunder nach dem langen Winter (bis Anfang April), dürfte sich aber schnell wieder normalisieren,
Ausschilderung auf dem Platz: gut
teilweise sehr schöne Ausblicke in Richtung Bad Driburg, ein Paar 3 mit super höhen Unterschied, mind. 2 Eisen kürzer wählen
Clubhaus /Gastronomie: sehr guter Eindruck wie die gesamte Anlage, Kuchentheke > lecker,

Fazit: Mit Sicherheit ein schöner Platz ab Mitte / Ende Mai. Für April / Mai nicht empfehlenswert. Aktuell kein Premiumplatz!

aem 19 Bewertungen

Schöne Anlage

Schöner, gepflegter Platz. Abwechselungsreiche Fairways, die für jede Spielstärke etwas bieten. Clubhaus mit gutem Restaurant. Die Anreise lohnt sich.

hkcbakker 5 Bewertungen
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Nicht die aufregendste

Gut gepflegt, aber nicht die aufregendste Golfplatz, ob es das Spiel oder die Aussicht sein. Ich hatte eine entspannte Runde though. Teilweise Parklandschaft, teils Wald. Mehr als ein Fahrrinne ist ziemlich aus der Horizontalen über die gesamte Länge, die sie ermüden laufen läßt.

Übersetzt von Google.

Bad Driburger Golf-Club e.V. - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben