Bewertungen

für Arabella Golf Son Quint, Balearen, Spanien

3.3 von 5 Sternen33 Bewertungen

5 Sterne:
4
4 Sterne:
11
3 Sterne:
12
2 Sterne:
2
1 Stern:
4
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 33 von 33

MichaelKuhnert 6 Bewertungen

Relativ einfach, aber optisch schön und gut gepflegt

Mitten im Sommer sehr gut gepflegter Platz, Nicht überfüllt Die Bahnen sind bis auf wenige Ausnahmen relativ kurz von Gelb und Rot, aber in Natura viel schöner als in der schematischen Übersicht. Grüns mittelschnell und in prima Zustand, auch wenn nur wenige Spieler ihre Pitchmarken beachten.
Leider sind nicht alle Teeboxen eben, aber im Vergleich zu z.B. Capdepera noch erträglich.
Im Hochsommer ist aufgrund der Höhenunterschiede ein Cart angenehm, aber nicht unbedingt notwendig.

Felix2000 7 Bewertungen

Hacker´s Paradise

Kein Platzmanagement, kreuz und quer über mehrere Spielbahnen abkürzend spielende Viererflights, laute Unterhaltungen, Golfbuggys auf den Greens rangierend, endlose Warterei am Abschlag und auf den Fairways - Marshall Fehlanzeige!
Es wird weder nach Platzreife noch Clubzugehörigkeit gefragt und das Publikum ist entsprechend.
Schlimme Golfrunde, schade um den Platz, nie wieder!

Udo Wendl 1 Bewertung

Son Quint 17.02.2019

Ich spiele die drei Plätze von Arabella Golf sehr gern!!! Mein Favorit ist Son Vida. Nun wollten wir letzten Sonntag dort spielen und der Platzt ist aktuell wegen Pflegearbeiten geschlossen, was dem Platz sicherlich gut tut. Daher mussten wir nach Son Quint ausweichen. Nur was einem dort als Golfrunde geboten wird ist für uns nicht mehr nachvollziehbar. Der Platz war sehr voll, was ja für sich spricht. Wenn schon Son Vida geschlossen ist und die Teetimes in Son Quint so eng vergeben werden, sollte zumindest der Marshall auf dem Platz zu sehen sein und für schnelleres Spiel sorgen, schnellere Flights durchspielen zu lassen. Unsere Spielzeit für einen zweier Flight betrug, mit Cart 4,5 Stunden. Unmöglich...!!! Platzqualität bedeutet eben nicht nur tolle Greens zu haben. Daraufhin den Marshall nach der Runde angesprochen,... mehr wie ein gelangweiltes Schulterzucken war nicht zu erkennen. Schade und das war leider nicht das erste mal so.

juba 30 Bewertungen

Nur warten

Wir konnten den Platz nicht so richtig beurteilen da wir für eine Golfrunde 5,5 Stunden gebraucht haben.
Kein Marshall hat sich darum gekümmert dass der Spielfluss besser wird.
Schade für den Platz

mulligan 86 Bewertungen

Sehr gut gelungen

Golfplatz: Meist eher schmale Bahnen ziehen sich wunderschön durch die wellige Landschaft.

Platzzustand: gute Grüns und schöne Fairways

Fazit: Gut gelungene Umbaumaßnahmen machen ihn für mich zum schönsten Platz der drei Arabella Golfanlagen.

toba 56 Bewertungen

Nettes Spielvergnügen. Aber auch nicht mehr.

Palma m.U. 30.4.2018

Ein sehr fairer Platz, der besonders auf den First Nine Fehlschläge oder zumindestens Lost Balls nahezu sicher ausschließt (habe trotzdem einen Ball nicht wiedergefunden...).
Die Back Nine bringen ein wenig Wassee ins Spiel, sind aber auch insgesamt sehr golferfreundlich.
Proshop und Caddymaster sind shr entgegen kommend. Nur die Gastro braucht noch ein wenig warmup.
Fazit: Nettes Spielvergnügen. Aber auch nicht mehr.

Kommentar von Jenny Simon von Arabella Golf Son Quint
17. Mai 2018

Bester Kunde, Vielen Dank für Ihre Anmerkungen, welche wir an das Team weitergeleitet haben. Insesondere Ihren Kommenter zu der Gastronomie wurde an die verantwortliche Person weitergeleitet. Wir… Mehr

Bester Kunde,

Vielen Dank für Ihre Anmerkungen, welche wir an das Team weitergeleitet haben.
Insesondere Ihren Kommenter zu der Gastronomie wurde an die verantwortliche Person weitergeleitet.

Wir hoffen Sie dennoch sehr bald wieder in unserem Resort begrüssen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüssen,

Jenny Simon

GCMotzenGolfer 4 Bewertungen

Neugestaltete Spielbahnen

Haben den Platz am 28.02. gespielt. Telefonisch wurden wir trotz Nachfrage nicht auf die Umbauarbeiten am Platz hingewiesen. Zwei neu gestaltete Spielbahnen und ein neu aufgebautes Grün hätte man schon erwähnen können. Ansonsten liegt der Platz schön zwischen den Bergen und die Spielbahnen können eine Herausforderung darstellen. Grüns waren schnell, Fairways frisch gedüngt.

golffreunde89 1 Bewertung

Miserables Preis Leistungsverhaeltnis

Platz in schlechtem Zustand mit reparierten Fairways. Im Pro Shop stellte man sich ahnungslos. zu teuer!

Kommentar von Jenny Simon von Arabella Golf Son Quint
2. Dezember 2017

Bester Kunde, Vielen Dank für Ihre Anmerkungen, welche wir an unseren Head Greenkeeper sowie an das Management weitergeleitet haben. Wir haben Anfang November in der Tat Wartungsarbeiten auf dem… Mehr

Bester Kunde,

Vielen Dank für Ihre Anmerkungen, welche wir an unseren Head Greenkeeper sowie an das Management weitergeleitet haben.

Wir haben Anfang November in der Tat Wartungsarbeiten auf dem Platz durchgeführt, einige Stellen mussten ausgebessert werden.

Mittlerweile wurde der Platz für den Winter nachgesät, und ist für diese Jahreszeit in einem sehr guten Zustand.

Wir hoffen dennoch dass Sie unser Resort in der Zukunft erneut besuchen werden.

Mit freundlichen Grüßen,

Jenny Simon

Klara 2 Bewertungen

Könnte besser sein

Man sieht an jeder Bahn dass sehr viele Golfer den Platz spielen.
Fairways arg mitgenommen und die Grüns übersäht mit Pitchmarken. Aber das sind die Golfer die sie nicht ausbessern.
Sonst fairer Platz.
Interessant das Paar 3 mit ca 180 m carry über Wasser.

Kommentar von Jenny Simon von Arabella Golf Son Quint
2. Dezember 2017

Beste Klara, Vielen Dank für Ihren Kommentar. Es freut uns zu hören dass Sie Ihre Runde in unseren Resort genossen haben. Wir hoffen dass Sie uns bald wieder besuchen werden! Mit freundlichen… Mehr

Beste Klara,

Vielen Dank für Ihren Kommentar.

Es freut uns zu hören dass Sie Ihre Runde in unseren Resort genossen haben.

Wir hoffen dass Sie uns bald wieder besuchen werden!

Mit freundlichen Grüssen,

Jenny Simon

dsg 34 Bewertungen

Besser als letzte Bewertungen

Platz Ende September 2017 gespielt Pro:
Platz als solches
Freundlichkeit Personal

Contra:
Pflegezustand - nicht so schlecht - aber nicht gut genug: Grüns teilweise ramponiert, braune Stellen v.a. backnine, Bunker teils so wenig harter Sand, daß der Chip die bessere Alternative ist, teilweise eine klumpige Masse, daß man trotz mittlerer Spielstärke fast nicht rauskommt

Fazit:
Schöner Platz, der top sein könnte

Tip: wir haben kurzentschlossen ein Angebot über die Homepage des deutschsprachigen Inselradios genutzt - 107 € für zwei Personen 18 Loch inkl. Buggy - das hat sich wirklich gelohnt

Kommentar von Jenny Simon von Arabella Golf Son Quint
2. Dezember 2017

Bester Kunde, Vielen Dank für Ihren Kommentar, und dass Sie Ihre Runde genossen haben. Ihren Kommentar zu der Qualität des Platzes haben wir an unseren Head Greenkeeper weitergeleitet. Zur Zeit… Mehr

Bester Kunde,

Vielen Dank für Ihren Kommentar, und dass Sie Ihre Runde genossen haben.

Ihren Kommentar zu der Qualität des Platzes haben wir an unseren Head Greenkeeper weitergeleitet.

Zur Zeit sind unsere Winterangebot gültig, Sie können noch bis zum 11. Februar 2018 günstige Paketpreise auf unseren 3 Plätzen resrevieren.

Wir hoffen Sie bald wieder in unserem Resort begrüssen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüssen,

Jenny Simon

Golfus 7 Bewertungen

Miese Wiese...

Ich frage mich immer, wie eine positive Bewertung der letzen Woche zustande kommt... Ich habe den Platz vor 14 Tagen gespielt, und er ist in einem fürchterlichen Zustand. Wie kann man als Arabella sein Kapital nur so verkommen lassen? Die Fairways sind schrott und ausgedörrt, zudem ist er an 50% der Bahnen geflickt. Rund um die Grüns ist chippen und pitchen eher vom Asphalt möglich. Selten so einen kaputten Platz gesehen.

Zudem verlangen es die Inhaber von den Lebenden... Das würde man keinem deutschen Golflcub durchgehen lassen. Greenfee müsste stark reduziert sein, aber bei wietem nicht über € 100,-! Ferner wollte man uns die Rack-Rate aufdrücken (€ 120,-), für die ganz Doofen, die spontan spielen möchten...

Mallorca sollte wirklich aufpassen, dass es seinen Ruf für Golfer nicht verspielt. Im Winter ist sonst die Costa del Sol, die Algarve und selbst bald wieder die Türkei wohl eher eine Alternative. Wenn ich an die Zustände anderer Plätze auf der Insel denke wird mir Angst und Bange...

helios 28 Bewertungen

Gemütlicher Golfplatz

Der Golfplatz ist spielerisch ok. Fairways sind breit und Grüns gut anspielbar. Pflegezustand war ok. Ich habe am Nachmittag gespielt. Die Besucherzahl war eher gering, so dass ich gut durchspielen konnte. Insgesamt ein eher gemütlicher Golfplatz ohne Besonderheiten.

Kommentar von Francisco Ruiz von Arabella Golf Son Quint
21. Oktober 2016
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Sehr geehrter Kunde, Wir schätzen Tour Kommentare über Ihre Golferlebnis im Golf Son Quint. Dies ist unsere junge Golfplatz, und wir hoffen, dass Sie die Gelegenheit haben werden, unseren beiden… Mehr

Sehr geehrter Kunde,

Wir schätzen Tour Kommentare über Ihre Golferlebnis im Golf Son Quint.
Dies ist unsere junge Golfplatz, und wir hoffen, dass Sie die Gelegenheit haben werden, unseren beiden anderen Kurse in Mallorca (Golf Son Muntaner und Son Vida Golf) zu testen.

Freundliche Grüße

Francisco cisco~~POS=HEADCOMP Ruiz
Back-Office-Manager
Arabella Golf Mallorca

Übersetzt von Google.

guent54 11 Bewertungen

Katastrophal

Derzeit, 5. Oktober sehr schlechter Zustand des Platzes. Grüns desolat, Fayrways teilweise ohne Gras. Als langjähriger Mallorca Golfer noch nie so schlecht gesehen.
Derzeit aber in ganz Mallorca grosser Andrang und Plätze die sehr abgespielt sind.

Kommentar von Jenny Simon von Arabella Golf Son Quint
10. Oktober 2016

Lieber Kunde, Vielen Dank für Ihre Anmerkungen zu Golf Son Quint. Zu dieser Jahreszeit macht sich mittlerweile bemerkbar dass wie einen heissen, und vor allem regenlosen Sommer hatten. Leider war… Mehr

Lieber Kunde,

Vielen Dank für Ihre Anmerkungen zu Golf Son Quint.

Zu dieser Jahreszeit macht sich mittlerweile bemerkbar dass wie einen heissen, und vor allem regenlosen Sommer hatten. Leider war die Qualität des Bewässerungswassers nicht optimal, und unsere Wasserbehandlungsstation in Golf Son Muntaner war leider bei 4 Plätzen vollkommen ausgelastet.
Hinzukommt, wie Sie schon vermerkt haben, dass zur Zeit Golf-Hochsaison ist, und wir eine hohe Anzahl Spieler auf unseren Plätzen haben.

Wir haben Ihre Anmerkungen an unser Greenkeeping Team weitergeleitet, und arbeiten derzeit hart daran, auch dank einigen Regentagen, den Platz wieder in eine Top-Zustand zu bekommen.

Mit freundlichen Grüssen,

Jenny Simon

Lakeballfan 8 Bewertungen

Dornröschen

Son Quint ist von den 3 Arabella-Plätzen (zu unrecht) die graue Maus. Auch wenn Son Muntaner derzeit noch geschlossen ist und sicherlich das Flaggschiff im Süden ist bzw. werden soll, ist Son Quint zu schön um nicht gespielt zu werden. Der Platz wirkt einfach, ist es aber nicht, dazu die Grüns zwar treu aber man muss genau die Linie haben, sonst geht es drüber. Pflegezustand topp und verschiedene Panoramablicke machen das Golfen zum Erlebnis. Gern wieder, war immer wieder unsere gern genommene Replay-Runde am Nachmittag, wenn wir morgens Son Vida gespielt hatten. Son Quint ist genau wie Son Vida problemlos ohne Buggie zu spielen, einigermaßen Kondition und körperliche Verfassung vorausgesetzt.

Kommentar von Jenny Simon von Arabella Golf Son Quint
10. Oktober 2016

Lieber Kunde, Vielen Dank für Ihr positives Feedback zu Golf Son Quint. Gern informiere ich Sie dass Golf Son Muntaner mittlerweile seine Pforten auch wieder geöffnet hat. Wir haben Ihre… Mehr

Lieber Kunde,

Vielen Dank für Ihr positives Feedback zu Golf Son Quint.

Gern informiere ich Sie dass Golf Son Muntaner mittlerweile seine Pforten auch wieder geöffnet hat.

Wir haben Ihre Anmerkungen zu Golf Son Quint an unser Greenkeeping Team weitergeleitet, und hoffen Sie bald wieder in unserem Resort begrüssen zu dürfen.
Mit freundlichen Grüssen,

Jenny Simon

Stableford 96 Bewertungen

Angenehmer Resortplatz

Ich habe den Platz an einem herrlichen, heißen Spätsommertag im September gespielt und hatte über 18 Bahnen angenehmes Golfvergnügen! Sicherlich kann der Platz nicht mit den Insel-Highlights Alcanada, Son Gual oder Son Muntaner mithalten, muss er aber auch nicht - und vor allen anderen Plätzen Mallorcas muss er sich unterm Strich nicht verstecken. Als Resortplatz sind die Bahnen fair gestaltet und angenehm zu spielen, ohne dabei jedoch wirklich langweilig zu sein. Also exakt das, was der Golftourist für einen entspannten Golftag sucht. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.

Der Pflegezustand war von den Abschlägen über die Fairways bis zu den Greens einwandfrei und um einiges besser als Tage zuvor in Andratx! Angenehm auch, dass man mit dem Cart auf die Fairways gelassen wird, was ja nicht überall so ist. Sehr gut!

Im Pro-Shop/in der Anmeldung war man sehr freundlich und hilfsbereit. Abstriche gibt's für die etwas lieblose Terrasse hinsichtlich Gestaltung wie auch Lage/Aussicht. Und da auch das Essen nicht der ganz große Wurf war, gäbe es für mich nächstes Mal keinen Grund, dort nach der Runde länger zu bleiben. Zum Golfen komm ich aber gerne wieder...

anton-fritz 137 Bewertungen

Ganz in Ordnung

Guter, etwas anstrengender Platz. Die Greens sind recht ordentlich. Alles in allem nicht uninteressant. Er ist von den Plätzen hier in der Nähe sicher nur im schlechteren Mittelfeld anzusiedeln. Teurer sollte es hier auch nicht werden.

Kommentar von Jenny Simon von Arabella Golf Son Quint
18. April 2016

Lieber Kunde, Vielen Dank für Ihr Feedback zu unserem Platz. Wir haben Ihre Kommentare an unseren Greenkeeper, sowie an unseren Direktor weitergeleitet. Wir hoffen Sie sehr bald wieder auf einem… Mehr

Lieber Kunde,

Vielen Dank für Ihr Feedback zu unserem Platz.

Wir haben Ihre Kommentare an unseren Greenkeeper, sowie an unseren Direktor weitergeleitet.

Wir hoffen Sie sehr bald wieder auf einem unserer 4 Plätze begrüssen zu dürfen.

Bei weiteren Anmerkungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüssen,

Jenny Simon
Executive Assistant Golf Manager
Golf Son Vida · Golf Son Muntaner · Golf Son Quint · Member of Arabella Golf
Tel +34 - 971 783039 · Fax + 34 - 971 783031 · E: jenny. simon@arabellagolf. com · http://www. arabellagolfmallorca. com

Tosal Golf 22 Bewertungen

29.7.2015

Wir haben den Platz heute gespielt.
Er ist gegenüber den beiden anderen Plätzen Son Vida und Mudaner einfach nur langweilig.
Die Abschläge und die Grüns sind in keinem guten Zustand.
Für das Geld gibt es bessere Plätze.

Kommentar von Jenny Simon von Arabella Golf Son Quint
3. August 2015

Lieber Arabella Kunde, Wir bedanken uns für Ihre Anmerkungen zu Son Quint. Gerne würde ich Sie jedoch bitte uns genauere Details zu dem schlechten Zustand den Grüns und Abschläge mitzuteilen, damit… Mehr

Lieber Arabella Kunde,

Wir bedanken uns für Ihre Anmerkungen zu Son Quint.

Gerne würde ich Sie jedoch bitte uns genauere Details zu dem schlechten Zustand den Grüns und Abschläge mitzuteilen, damit wir dies an unser Greenkeeper Team weiterleiten können (gerne auch per Mail an Jenny. simon@arabellagolf. com).

Uns sind zur Zeit, den klimatologischen Bedingungen entsprechend - wir hatten einen extrem heissen Juli - keine Probleme mit den Grüns und Abschlägen bekannt.

Gerne erwarten wir ihr Feedback.

Mit freundlichen Grüssen,

Jenny Simon
Golf Son Vida · Golf Son Muntaner · Golf Son Quint · Member of Arabella Golf
Tel +34 - 971 783039 · Fax + 34 - 971 783031 · E: jenny. simon@arabellagolf. com · http://www. arabellagolfmallorca. com

reiner2304 361 Bewertungen

Gefällig

Die 18-Loch-Anlage ohne Driving-Range in der Nähe von Palma haben wir am 13.10.2014 gespielt. Die Anlage liegt direkt neben Son Muntaner Golf, dessen Range mit benutzt werden kann. Die Atmosphäre ist locker sportlich und die Gegend ruhig. Die Löcher ziehen sich einen kleinen Hang hinauf. Ein Cart ist nur für nicht ganz so sportlich Ambitionierte zu empfehlen. Im Vergleich mit anderen Anlagen auf Mallorca sind die Löcher eher offen und nicht allzu spektakulär, aber auch nicht langweilig. Auch höhere HC sollten hier ihren Spaß haben. Es kommen hauptsächlich als Hindernisse einige Bunker ins Spiel. Höhepunkt ist evtl. Loch 12 (PAR 3) wo ein langer Abschlag über das vorgelagerte Wasser erfolgen muss. An der 13 spielt man entlang eines Friedhofs (etwas skurril). Der Pflegezustand war bis auf einige Abschläge gut. Vor allem die Grüns waren gut und treu. Das moderne Clubhaus mit dem Pro-Shop/Sekretariat machen einen guten Eindruck. Man wird freundlich und mit Deutschkenntnissen bedient. Wir sind an einem Montagnachmittag spontan ohne Reservierung hingefahren und konnten zu zweit alleine sofort losspielen, der Spielbetrieb war zwar rege aber dennoch flüssig. Ab 15 Uhr gibt es einen günstigen Sundownertarif mit der Golffeecard 20% Rabatt auf das etwas zu hohe Regelgreenfee von 100 € in der Hochsaison. Ein Cart mit GPS und Wasser schlägt mit 45 € zu buche. Wer eine entspannte Runde Golf spielen will ist hier richtig.

Kommentar von Paco Ruiz von Arabella Golf Son Quint
15. Oktober 2014
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Sehr geehrter Kunde, Vielen Dank für Ihre Kommentare. Es hepls uns, unseren Service zu verbessern. Wir haben Exemplar an unsere Manager übergeben Wie Sie bereits erwähnt, haben wir eine komplette… Mehr

Sehr geehrter Kunde,

Vielen Dank für Ihre Kommentare. Es hepls uns, unseren Service zu verbessern. Wir haben Exemplar an unsere Manager übergeben

Wie Sie bereits erwähnt, haben wir eine komplette Driving Range Service für unsere Resort am Golfplatz Son Muntaner.
Son Quint Golf bieten wir nur darum, cheaping, warm Nettofläche.

Mit freundlichen Grüßen

Francisco Ruiz
Zurück Office Manager
Arabella Golf Mallorca

Übersetzt von Google.

K. Per 295 Bewertungen

Toller Platz

Haben alle 3 Plätze beim Hotel Sheraton Arabella gespielt, wobei mir dieser Platz vom Pflegezustand und Layout am besten gefallen hat. Greens in tadellosen Zustand, sehr spurtreu, Fairways schön, jedoch leider zum Teil etwas verbrannt.
Ein breiter, nicht allzu anspruchsvoller Platz, den man gerne wieder spielt.

Kommentar von Paco Ruiz von Arabella Golf Son Quint
8. September 2014
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Sehr geehrter Kunde, Vielen Dank für Ihre Kommentare. Wir haben sie zu unserem Gree Keeper übergeben. Wie Sie bereits erwähnt haben wir einige Bereiche auf, die für die Qualität des Wassers, das… Mehr

Sehr geehrter Kunde,

Vielen Dank für Ihre Kommentare. Wir haben sie zu unserem Gree Keeper übergeben.

Wie Sie bereits erwähnt haben wir einige Bereiche auf, die für die Qualität des Wassers, das wir brauchen, um in Sommer Zeit nicht benutzen, um die Kurse zu bewässern betroffen Fairways.

Wir arbeiten daran, unsere Fairways in perfekten Bedingungen für die Hochsaison haben, nach Opur Standarts.

Mit freundlichen Grüßen

Paco Ruiz
Zurück Office Manager
Arabella Golf Mallorca

Übersetzt von Google.

Backtee67 16 Bewertungen

Überraschend gut

August 2014, Singelhandicaper, nach Son Muntaner und Son Vida unser 3. Platz in Folge. Platz sehr abwechslungsreich, Fairways wie ein Teppich mit einzelnen Lücken, Teebox Back-Tee super im Gegensatz zu den Front-Tees! Greens ausgesprochen Spurtreu. Der Platz hat alles was ein "ausgewachsener" Golfplatz braucht. Verbesserungsvorschlag: Getränkeservice auf dem Platz. Wir kommen sicher wieder. Für mich der interessantestes Platz, den man durchaus mehrmals spielen kann.

Kommentar von Paco Ruiz von Arabella Golf Son Quint
1. September 2014
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Vielen Dank für Ihre Kommentare. Getränke-Service in Son Muntaner und Son Vida Golf ist nur auf halber Bar angeboten. Wir bieten auch Buggy Getränke an Son Muntaner Golf in Hochsaison. Mit… Mehr

Vielen Dank für Ihre Kommentare.
Getränke-Service in Son Muntaner und Son Vida Golf ist nur auf halber Bar angeboten.
Wir bieten auch Buggy Getränke an Son Muntaner Golf in Hochsaison.
Mit freundlichen Grüßen

Paco Ruiz
Zurück Office Manager

Übersetzt von Google.

Trader1177 5 Bewertungen

Allles super.

Sowohl die Fairways als auch die Gründ sind sehr gepflegt.

Sowohl die Dame an der Rezeption als auch der Caddymaster waren sehr nett.

Dieser Platz macht echt Spaß zu spielen!

Dame HCP 17,5 5 Bewertungen

Gerade nicht so toll

Wir haben hier am 16.04.2014 gespielt und waren diesmal recht genervt.
Die Fairways waren sehr schön. Auch neben den Fairways hatte man an den meisten Löchern noch Rasen unter dem Ball.
Die Bunker sind recht sandlos, auch wenn sie nicht so aussehen. Unter den oberen 2 cm ist es betonhart. Für richtige Bunkerschläge neben dem Grün also fast unspielbar.
Die Grüns sind auch extrem schwer bespielbar. Die Schnelligkeit ist unterschiedlich. Wegen der eingeflickten unterschiedlich farbigen Flächen kann man die Puttlinien kaum lesen. Man sieht Breaks und Wellen, wo eigentlich nur die Flicken mal wieder dunkler waren.
Die Bahnen sind aber ansonsten recht fair. Sie sind nicht spektakulär aber einigermaßen abwechslungsreich. Großartige Höhenunterschiede oder Schluchten gibt es nicht. Der Platz ist mittelschwer.
Er ist also auch gut zu laufen. Ein paar Stellen gibt es aber, an denen man auf kurzer Strecke plötzlich ordentlich rauf oder runter muss.
Rezeption und Caddymaster sind sehr freundlich.
Wer vorher auf die Range möchte, muss leider mit Buggy bis zur Range von Muntaner rüberfahren.
Wie alle Hotelplätze in Son Vida ist hier immer einiges los. Von den 3 Plätzen ist dieser aber am wenigsten frequentiert.
Momentan haben wir keine Lust hier wieder zu spielen

Ben Hogan 15 Bewertungen

Ben Hogan

Platz in gutem Zustand, nicht immer einfach zu spielen.
Grüns schnell und halten gut die Spur.
Auch im Restaurant hinterher alles OK.

guent54 11 Bewertungen

Gemischt

Platzpflege ganz ok, aber für 100 € bei weitem überzahlt.

cristalle 2 Bewertungen

Schöner Platz

Der Platz war sehr gepflegt und in gutem Zustand. Das Design war angenehm, wenn auch nicht herausragend schwer. Landschaftlich wunderschön Wir würden den Platz jederzeit wieder spielen. Auch Caddy Master und sonstiges Personal waren sehr freundlich.

apmuc 4 Bewertungen

Pflegebedürftiger Platz

Son Quint zeichnet sich insbesonder durch sehr zuvorkommende Caddy-Master und guten Service aus. Der Platz selbst (Febr. 2013) ist teils sehr ungepflegt mit vielen kahlen Stellen, die meine Vorschreiber offenbar wegen der dunklen Sonnenbrille nicht gesehen haben. In den Bunkern ist der Sand schlecht verteilt, zwischen 2 und 15 cm Höhe ist alles anzutreffen. Für ds verbilligte Wintergreenfee mag es noch gehen, aber die regulären ca. 100 Euro sind dem Gebotenen nicht angemessen.

Walkon2008 7 Bewertungen

Kontraste

Sehr gepflegter Platz, bei dem die schönen Kontraste zwischen verbranntem Semirough und sattgrünem Fairway beeindrucken. Schön auch das Panorama. Obwohl der Platz relativ flach ist, gibt es einige erhöhte Abschläge. Grüns in ordentlichem Zustand. Design recht einseitig, aber trotzdem nicht langweilig. Schwierigkeit eher gering, da überwiegend breite Fairways und nebeneinander liegende Spielbahnen ohne Ausgrenze, so dass auf Nachbarplatz mitgespielt werden kann. Ohne Cart gut zu bewältigen. Unfair sind die Preise für Zubehör: € 8,-- für Trolley ist ebenso zu viel wie € 22,-- für einfachen Foot Joy Handschuh. Keine Driving-Range, nur Abschlagnetz.

Romanzabal 11 Bewertungen

Erstaunlich schön

Mir wurde von einem Besuch in Son Quint abgeraten, gut, dass wir doch gespielt haben. Immer wieder hat man ein tolles Panorama, spektakuläre wechseln sich mit entspannenden Bahnen ab, der Zustand war für Dezember in Ordnung, die Grüns sehr gut. Uns hat es Spaß gemacht.

ChrisD 1 Bewertung

Son Quint - Greenfee nach MwSt.-Erhöhung

Wir (HCP 6 und 12 Paar) sind gerne auf der Insel. Im Moment (Nov 12) liegen alle Greenfees bei 100 EUR je Spieler. Das ist für den gebotenen Platzzustand schon viel Geld. Kahle Stellen auf dem Fairway, teilweise schlechte Grüns. Das geht für soviel Geld nicht mehr!

thola 115 Bewertungen

Schön (und) anspruchslos

Das Platzdesign mag etwas simpel zu sein, aber das satte Grün und die immer wieder schönen Aussichten in die Hügel hinauf oder zum Meer hinunter erfreuen das Auge sehr wohl. Fairways zu dieser Jahreszeit in ausgezeichnetem Zustand - bei den Greens hingegen gibt es einige Abstriche. Aber die Dinger sind meist recht schnell und - wenn nicht unausgebesserte Pitchmarks im Weg sind - durchaus linientreu. Das Rough ist tückisch, da der Ball gerne unterspielt wird. Bälle zu verlieren wird auf dieser Anlage - ausser bei den wenigen Wasserhindernissen - schwierig. Thema Buggy: ja, es geht problemlos zu Fuss. Aber die letzten Löcher erfordern nochmals etwas an Fitness, besonders an sehr warmen Tagen. Aufgrund der Länge des Platzes ist man mit einem Buggy sicher massiv schneller.

werty 9 Bewertungen

Sommer 2011

Haben den Platz im Sommer 2011 gespielt. In dem Zeitraum vom 01.08. - 01.09. gab es für die gesamte Arabelle Anlage (Muntaner, Quint, und Vida) das tolle Angebot 18 Loch inkl. Buggy (mit GPS) für 30€ spielen zu können (Startzeit von 13:00 - 17:00). Man hat hier auch die Möglichkeit Startzeiten zu reservieren.
Der Platz ist für mallorquinische Verhältnisse eher langweilig angelegt und recht einfach zu spielen. Breite Fairways und wenig Aus verzeihen auch ein unpräzises Spiel. Der Driver kann hier also ohne große Probleme ausgepackt werden.
Die gesamte Anlage war für die hochsommerliche Zeit erstaunlich grün.

Ilgo 17 Bewertungen

Son Quint

Offenes Layout verzeiht auch slices and hooks auf Drives. Neben den Fairways ist das Gras zu dieser Jahreszeit noch braun. Regelmässig auf ca. 200m Fairwaybunker. Geht auch zu fuss.

MW 15 Bewertungen
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

OK

Ein enger Kurs, der bis in den Rücken neun geöffnet. Einige gekünstelt Löcher in der ersten Hälfte, aber nachdem es zweimal gespielt wurde es besser. Feriengolf

Übersetzt von Google.

Arabella Golf Son Quint - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben