Kaiserstädte Peking und Xi’an und Mega-Metropole Shanghai

China

Unser Angebot

Exklusive Golf-Kulturrundreise, individuell buchbar

Leistungen

  • 8 Übernachtungen in den beschriebenen Hotels inklusive Frühstück
  • Flug von Shanghai nach Xi’an inkl. Steuer
  • Hochgeschwindigkeitszugfahrt von Xi’an nach Peking (1. Klasse)
  • Transfer und Transport im klimatisierten/beheizten Bus gemäss Reiseverlauf
  • Alle Besichtigungsprogramme inkl. Eintrittsgelder wie ausgeschrieben
  • 3 Greenfees inkl. Caddies bzw. Carts auf den Golfplätzen laut Programm (2 Personen je Cart), Änderung der Golfplätze vorbehalten
  • 3 Mittagessen und 3 Abendessen
  • deutschsprachige Reiseleitung vor Ort

Nicht enthalten:

  • Persönliche Reiseversicherung und Visa Gebühren
  • Persönliche Auslagen wie Trinkgelder und andere nicht in der Reisebeschreibung erwähnte Ausgaben
  • Internationale Flüge (Europa-China)

Termin: 6.5.2014 - 1.11.2015

Reisezeit ist von Mitte März bis Anfang November.

Den Zeitraum von 1. bis 7. Oktober sollte man meiden, da hier Haupturlaubszeit in China ist.

Weitere Termine auf Anfrage.

ab 2544,- pro Person bei Doppelbelegung (€ 3166,- bei Einzelbelegung)

Information & Buchung

Programm

Tag 1: ANREISE AUS EUROPA

Tag 2: ANKUNFT IN SHANGHAI

Nach Ankunft in Shanghai Empfang durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung und Fahrt mit Transrapid in die Stadt. Shanghai ist wohl die aufregendste Stadt in China. Sie verändert sich ohne Pause und hier pulsiert das Leben. Sowohl kulturell als auch architektonisch ist sie unvergleichlich. Nach einem Spaziergang im Bankenviertel „Pudong“ mit seinen futuristischen Wolkenkratzern und entlang der Uferpromenade „Bund“ Weiterfahrt zum Hotel.

Die folgenden drei Nächte verbringen Sie im Swissotel Grand Shanghai. Das moderne 5-Sterne-Hotel liegt sehr zentral, nahe der Nanjing-Straße.

Tag 3: GOLF IM SHANGHAI SUN ISLAND GOLF CLUB

Der Sun Island Golf Club Shanghai besteht aus einem älteren und einem neuen Golfplatz mit jeweils 18 Löchern.

Übernachtung im Swissotel Grand Shanghai.

Tag 4: YU-GARTEN, ALTSTADT, JADE-BUDDHATEMPEL UND SEIDENFABRIK

Heute besichtigen Sie zunächst den rund 500 Jahre alten Yu-Garten, ein hervorragendes Beispiel der chinesischen Gartenbaukunst, danach Bummel durch die Altstadt. Nach dem Mittagessen Besuch des Jade-Buddhatempels. Zum Schluss Besuch einer Seidenfabrik mit Einkaufsmöglichkeit.

Übernachtung im Swissotel Grand Shanghai.

Tag 5: GOLF IM LAKE MALAREN GOLF CLUB

Mit Sicherheit zählt der Lake Malaren Golf Club zu den besten Golfplätzen in der Weltmetropole Shanghai.

Gegen Abend Flug von Shanghai nach Xi’an. Transfer zum Hotel Grand Park Xi'an, wo Sie die folgenden zwei Nächte verbringen werden. Das 5-Sterne Hotel liegt nahe dem Südtor der historischen Stadtmauer. Das Stadtzentrum und viele Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß zu erreichen.

Tag 6: TERRAKOTTA-ARMEE, MOSCHEE UND ALTSTADT

Xi´an, der Endpunkt der Seidenstraße, ist eine der ältesten Städte in China und nimmt den Reisenden mit seinen alten Bauten und seiner Geschichte gefangen. Über Jahrhunderte hinweg war die Metropole politisches und kulturelles Zentrum des chinesischen Kaiserreiches. Als Endpunkt der Seidenstraße war Xi‘an außerdem ein bedeutendes Handelszentrum, dessen Verbindungen bis nach Rom reichten.

Heute besuchen Sie die Terrakotta-Armee (Weltkulturerbe), die vor 2200 Jahren als Grabbeigabe für den Kaiser Qinshihuang begraben wurde. Staunen Sie über die gigantischen Ausmaße dieser Grabanlage des ersten chinesischen Kaisers, mit den Tausenden lebensgroßen Tonsoldaten, die den unterirdischen Palast für immer bewachen sollten. Besuch der Großen Moschee aus dem 8. Jh. in der Altstadt. Übernachtung im Grand Park Xi'an.

Tag 7: HOCHGESCHWINDIGKEITSZUG NACH PEKING, HIMMELSTEMPEL

Fahrt mit dem chinesischen Hochgeschwindigkeitszug „Gaotie” in der 1. Klasse von Xi’an nach Peking (ca.1.200 km legen Sie in 5 Stunden zurück!), dem politischen Zentrum Chinas! Neben wunderschönen alten Gebäuden und beeindruckender moderner Architektur lässt sich immer auch ein toller Abend mit Kultur und viel Spaß verbringen. Genießen Sie eine der vielfältigsten Städte auf der Welt und lassen Sie sich vom aufregenden Treiben gefangen nehmen.

Nach Ihrer Ankunft besichtigen Sie den Himmelstempels (Weltkulturerbe), wo die Kaiser zweimal im Jahr für gute Ernten beteten.

Die folgenden drei Übernachtungen verbringen Sie im Grand Hotel Beijing. Das 5-Sterne Hotel liegt sehr zentral nahe dem Kaiserpalast und dem Platz des Himmlischen Friedens.

Tag 8: TIAN'AN'MEN-PLATZ, KAISERPALAST, SOMMERPALAST UND VOGELNEST

Heute besichtigen Sie den Platz des Himmlischen Friedens sowie den Kaiserpalast (Weltkulturerbe und bekannt als „Verbotene Stadt"). Dies war das politsche Zentrum des kaiserlichen Beijing. Auf einer Fläche von rund 720.000 Quadratemetern erstreckt sich die überwältigende Palastanlage, von der aus seit dem 15.Jh. die Kaiser der Ming- und Qing-Dynastie über das chinesische Reich herrschten. Danach geht es in den Sommerpalast (Weltkulturerbe). Die riesige Parkanlage mit ihren eleganten Gebäuden liegt rund um den künstlich angelegten Kunming-See. Anschließend noch Fotostopp am Nationalstadion „Vogelnest” (Design von De Meuron, Herzog und Ai Weiwei).

Übernachtung im Grand Hotel Beijing.

Tag 9: GOLF IM BEIJING INTERNATIONAL GOLF CLUB

Der heutige Ausflug führt Sie in die Berge nordwestlich von Beijing. Auf dem Weg zur Großen Mauer erwartet Sie hier der 1986 gegründete Beijing International Golf Club befindet sich. Der Parkland-Course(Par 72, 6991 Yards) mit wunderschönem Baumbestand und pfeilschnellen Grüns liegt eingebettet im Tianshou-Shan-Massiv. Nachmittags Besuch der Großen Mauer(Weltkulturerbe), der berühmtesten Attraktion der Region. Das gigantische Bauwerk beeindruckt durch die Ausmasse und die Eleganz, mit der sich die Mauer über die Bergketten windet und im Dunst verschwindet. Abends Peking-Enten-Essen.

Übernachtung im Grand Hotel Beijing.

Tag 10: HEIMREISE

Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Karte

Eine individuelle Beratung oder eine Buchung mit Startzeiten,
etc. bekommen Sie unter Email: travel@albrecht.de,
Tel. +49 (89) 85853-300 (Mo-Do: 9:00 - 18:00 Uhr, Fr: 9:00 - 17:00 Uhr)
oder Fax. +49 (89) 85853-197.