Bewertungen

für Raptor Bay Golf Club, USA

4.4 von 5 Sternen9 Bewertungen

5 Sterne:
7
4 Sterne:
1
3 Sterne:
0
2 Sterne:
0
1 Stern:
1
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 9 von 9

Golf2503 3 Bewertungen

TOLL

Das war bis dato der beste Platz den ich in den letzten 3 Urlauben in Florida gespielt habe. Tolle Anlage, Fairways und Grüns in einem TOP Zustand. Greenfee 35$ Hot Deal (Golf Now) . Leihschläger ebenfalls 1A. Wir kommen wieder!!!

pitchmark 163 Bewertungen

Toll und Schwer

Floyd kann nicht nur Golf spielen, sondern auch Plätze bauen. Tolle Lage inmitten von Bäumen und Palmen, nur die Hochhäuser sind wirklich sichtbar. Super Layout, kaum Bunker aber WasteAereas - die den Namen verdienen - langer Platz mit schwierigen, schnellen Greens. Sehr gut gepflegt. Guter Service. Mach Spass hier zu spielen, wenn man das Fairway trifft! Das Greenfee entspricht der Region - war auch schon höher.

davida 5 Bewertungen

Fairer Platz

Ich kann -März 2016- die Kritik nicht ganz nachvollziehen. Auch wir haben die Fairways teilweuse als zu trocken und sehr uneben erlebt. Der Platz ist sehr schln in die Umgebung eingearbeitet trotz der Bebauung in der unmittelbaren Umgebung. Viele Natur belassene Areale mit Seen und Tümpeln. Wir habeb kein Chlor grochen, aber einen Alligator erlebt. Er würde such kein Chlorwasser mögen. Waserhindernisse sind auch für Ungeübte machbar. Schnelle gut berechenbare Greens. Sehr netter Service. Preis fair inkl. Cart, ab 15:00 Uhr 90 USD. Sonst 135 USD.

Piratengolfer 3 Bewertungen

Raptor Golfplatz Florida USA

Platz am 07.12.2015 um $ 133,00/P gespielt. Kein Navi in den Carts, waste areas "betonartig" und fair kaum spielbar. Das freie Wasser roch übel nach Chlor. Das Preis / Leistungsverhältnis stimmt leider hier überhaupt nicht. Ab 15:00 Uhr gab es nichts mehr essbares im Klubhaus.

renzovenini 35 Bewertungen

Einfach nur Top

Von A bis Z ein Spitzenplatz, der in keinster Weise Wünsche offen lässt. Auch das Personal und der Empfang sind sehr freundlich - der Barkeeper hört gar nicht mehr auf gratis nachzuschenken. Diesen Platz muss man unbedingt gespielt haben.

Wolli 128 Bewertungen

Toller Platz in purer Natur...

Slope Rating 122 von Blau stellt schon eine leichte Untertreibung dar. Sind die ersten neun Löcher (Hawk) bei Hcp 20 noch ganz passable zu spielen, wird es ab dem 10. Loch (Osprey) schon sehr herausfordernd. Drives carry ca. 180 Meter über Wasser sind Grundvoraussetzung für einen guten Score. Die eigentliche Herausforderung stellen aber die Grüns dar. Alle Grüns liegen leicht erhaben. Ungenaues Anspielen führt zwangsläufig dazu, dass die Bälle seitlich wieder ins Vorgrün hinunterlaufen. Die ondulierten Grüns sind relativ langsam, aber absolut spurtreu. Der gesamte Platz ist top gepflegt, einzelne recht spät zu erkennende Wasserhindernisse können schnell den zweiten Schlag zunichte machen. Der Platz bietet Natur pur, d.h. keine Villenbebauung. Wir haben den Platz über GolfNow gebucht für p.P. 78$ incl. Rangebälle und Eis/Wasser auf der Runde. Empfehlenswert.

fleury44 20 Bewertungen

Platz ohne Bunker...

... dafür mit vielen, harten Waste Areas.

Wir haben im April 2014 gespielt, für 115 $ über Golfnow gebucht. Rangebälle kamen extra. Weitläufiges Gelände, manchmal 2 - 3 Minuten fahrt zum nächsten Loch (unter der Strasse durch). Alles top-gepflegt, ist ein Hyatt-Resort.

Der Platz selber ist oft breit und fair, aber mindestens genau so oft auch tricky. Ohne Birdiebook haben wir einige Bahnen nicht optimal gespielt und auch ein paar Bälle im Wasser verloren.

Der Pflegezustand war richtig gut, die Grüns spitze. Wie gesagt, man muss sich nur mit den teilweise sehr langgezogenen WasteAreas aus hartem Sand mit Lehm drunter arrangieren. Unser Spielpartner hat nachher nur noch da rausgeputtet weil er jedes Wedge getoppt hat.

Sehr lustiger Starter, also am besten früh anstellen und sich belustigen lassen. Die Tierwelt war an diesem Tag offenbar im Busch unterwegs, nichts besonderes zu sehen.

Unter dem Strich ein Platz den man mal gespielt haben muss.

Sunshine10 11 Bewertungen

Top Platz in einer wunderschönen Natur eingebettet

Wow was für eine Augenweide, würde 6 Sterne vergeben, wenn es möglich wäre. Schon bei der Einfahrt sieht man, dass einem ein Highlight erwartet. Wir, zwei Damen, Hcp 7.7 & 33.5 haben den Platz im Mai 2012 gespielt. Für uns der Schönste Platz in Fort Myers und Cape Coral und jeden Dollar Wert, auch wenn preislich hoch mit 115 Dollar inkl. Cart und das in der Nebensaison. Die Rangebälle waren inklusive bei uns. Vielleicht weil keine High Season war? Sehr freundlicher Service schon bei der Ankunft. Die Fairways sind sehr gepflegt, die Greens wie Teppiche - Schnell und linientreu. Nicht so viel Wasser und Bunker, dafür einige Tiere. Die Natur hier ist faszinierend. Gratis Wasser, man kann sich auch verpflegen mit Sandwiches und Hot Dog. Nach der Runde empfiehlt es sich wirklich, im schönen und edlen Clubhaus was zu trinken und zu Essen. Die Burger sind excellent und die Pommes erst.

golfdini 8 Bewertungen

Klasse Golfplatz im Naturschutzgebiet.

Dieser Platz liegt mitten in einem Naturschutzgebiet was man alleine schon an der Vielzahl der wilden Tiere sehen kann. Hier gibt es wilde Schweine, Schlangen, Rehe, Waschbären, Alligatoren, wilde Truthähne und und und. Da wird das Golfern fast nebensächlich.
Durch die hervorragend gepflegten Grüns und Fairways aber halt nur fast. Der Service ist wie immer klasse. Es gibt Catering-Cars die einen mit Getränke und Essen versorgen eine Zigarre oder sogar einen Cocktail sind ebenso erhältlich.
Leider sind die Ranchbälle nicht inklusive und müssen im Clubhaus besorgt werden.

Raptor Bay Golf Club - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben