Pearl Valley Golf Estates

18 Loch Public

Pearl Valley Golf Estates
Pearl Valley Golf EstatesPearl Valley Golf EstatesPearl Valley Golf EstatesPearl Valley Golf EstatesPearl Valley Golf Estates

Pearl Valley Golf Estates

R301, Wemmershoek Road, 7690 Franschhoek, Western Cape, Südafrika

Tel.: +27 21 867 8000, Fax: +27 21 867 0767

Golfpakete

mit Pearl Valley Golf Estates
Lanzerac Hotel & Spa

Lanzerac Hotel & Spa 5 Sterne

Südafrika

5 Nächte mit Frühst. und 4 Greenfees

Weitere im Angebot enthaltene Golfplätze: Erinvale GC, De Zalze GC und Clovelly Country Club

ab 1589,- pro Person Mehr Infos
Lanzerac Hotel & Spa

Lanzerac Hotel & Spa 5 Sterne

Südafrika

7 Nächte mit Frühst. und 4 Greenfees

Weitere im Angebot enthaltene Golfplätze: Erinvale GC, De Zalze GC und Clovelly Country Club

ab 2091,- pro Person Mehr Infos
Roosenwijn Guest House

Roosenwijn Guest House 4 Sterne

Südafrika

5 Nächte mit Frühst. und 4 Greenfees

Weitere im Angebot enthaltene Golfplätze: Erinvale GC, De Zalze GC und Clovelly Country Club

ab 703,- pro Person Mehr Infos
Roosenwijn Guest House

Roosenwijn Guest House 4 Sterne

Südafrika

7 Nächte mit Frühst. und 4 Greenfees

Weitere im Angebot enthaltene Golfplätze: Erinvale GC, De Zalze GC und Clovelly Country Club

ab 850,- pro Person Mehr Infos
Erinvale Estate Hotel & Spa

Erinvale Estate Hotel & Spa 5 Sterne

Südafrika

5 Nächte mit Frühst. und 4 Greenfees

Weitere im Angebot enthaltene Golfplätze: Erinvale GC, De Zalze GC und Clovelly Country Club

ab 975,- pro Person Mehr Infos
Erinvale Estate Hotel & Spa

Erinvale Estate Hotel & Spa 5 Sterne

Südafrika

7 Nächte mit Frühst. und 4 Greenfees

Weitere im Angebot enthaltene Golfplätze: Erinvale GC, De Zalze GC und Clovelly Country Club

ab 1258,- pro Person Mehr Infos

Bewertungen

4.3 von 5 Sternen22 Bewertungen

5 Sterne:
11
4 Sterne:
6
3 Sterne:
5
2 Sterne:
0
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Die neuesten Bewertungen

mirko1105 8 Bewertungen

Leider hat das Preis/Leistungsverhältnis überhaupt nicht gestimmt

Meine Reihenfolge der von gespielten Plätz inkl. Spieldatum.
1. Pinnacle Point (17.01.19 GF ca. 80/90€ inkl. Cart)
2. Pezula (15.01.19 GF ca. 12€ inkl. Cart dank Member im Flight)
3. Simola (19.01.19 GF ca. 93€ inkl. Cart und Halfway)
3. Arabella (12.01.19 GF ca 80/90€ inkl. Trolley)
5. George (18.01.19 GF ca 40€ inkl. Trolley)
5. Oubaai (14.01.19 GF ca. 43€ 27 Loch inkl. Trolley)
5. Pearl Valley (21.01.19 GF ca 110€ inkl. Cart)
6. Paarl/Boschenmeer (20/22.01.19 50€ inkl. Trolley)

Wir haben für 18 Loch inkl. Cart 110€ pro Person bezahlt. An sich bräuchte man kein Cart, aber es wurde uns vorgeschrieben. Leider hat der Platz auch nicht den perfekten Pflegezustand, den man für den Südafrikanischen sehr hohen Preis verlangen kann. Der Pflegezustand war für den Sommer schon gut, halt nicht den Preis wert. Nun muss man noch dazu sagen, dass uns auf den Löchern 10-18 leider ein Entourage an Pflegepersonal unser Spiel verdorben hat, da wir uns doch regelrecht verfolgt bzw. gestört fühlten. Unter anderem Standen mehrmals Pflegearbeiter mitten in der Drivelandezone und gingen trotz Aufforderungen nicht weg. Das Design ist von Jack Nicklaus wieder toll und anspruchsvoll.

Kommentar von Damian Wrigley, Manager von Pearl Valley Golf Estates
11. Februar 2019
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihre persönliche Meinung zu unserem Produkt zu teilen. Wir hatten in diesem Sommer ein viel milderes Klima, das unserem Kurs wirklich geholfen hat.… Mehr

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihre persönliche Meinung zu unserem Produkt zu teilen. Wir hatten in diesem Sommer ein viel milderes Klima, das unserem Kurs wirklich geholfen hat. Da es sich bei unserem Golfplatz um einen kühlen Golfplatz handelt, müssen Sie ihn an heißen Sommertagen den ganzen Tag über gießen. Wenn wir dies nicht tun, würden die Fairways leider viel Stress auf sich nehmen und am Ende sterben. Es ist nicht üblich, dass Golfer neben dem Bewässerungsteam andere Mitarbeiter sehen werden. Vielen Dank für Ihre positive Bewertung zu Design. Ich liebe das Design, da es mit vielen interessanten Löchern sehr gut bespielbar ist.

Bitte mailen Sie mir auf Damian. wrigley @ pearlvalley. co.za, wenn Sie mir eine private Nachricht senden möchten.

Von allen Kursen, die Sie in SA gespielt haben, was hat Ihnen am besten gefallen und warum?

Damian Wrigley
Direktor des Golfsports

Übersetzt von Google.

armin43 19 Bewertungen

Schön, schwer und Bunker ohne Ende..

Ein typischer Jack Nicklaus Platz eben. Tolle Anlage vom Feinsten. Allerdings für Südafrika völlig überzogene Greenfeepreise. Auf die völlig leere Drivingrange darf man erst 60 Minuten vor der zugeteilten Teetime.
Dies ist wahrscheinlich auch der Grund, warum kaum Greenfeespieler anzutreffen sind.

Chrigi 15 Bewertungen

Ordentlicher Platz. Überrissene Green Fee

Nicht zum ersten Mal gespielt, und gleich beim bezahlen festgestellt, dass der Preis noch einmal angehoben wurde. Dabei muss der Cart auch bezahlt werden, egal ob man ihn braucht oder nicht. Das ist definitiv nicht kundenfreundlich.
Der Platz selber ist sehr schön, abwechslungsreich und anspruchsvoll. Sehr viel Wasser und unzählige Bunker. Genug Bälle mitnehmen. Die Grüns hingegen waren zwar sehr schnell aber in einem bescheidenen Zustand.
Alles in allem muss man sich gut überlegen, ob man die 40 Minuten von Stellenbosch hierin fahren will. Kein Wunder war der Platz nicht ausgebucht.

Pearl Valley Golf Estates - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben

Alle 22 Bewertungen ansehen