Bewertungen

für Golfclub Moosburg-Pörtschach, Moosburg, Österreich

3.6 von 5 Sternen25 Bewertungen

5 Sterne:
4
4 Sterne:
13
3 Sterne:
3
2 Sterne:
4
1 Stern:
1
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 25 von 25

fraupaush 9 Bewertungen

Schöner Platz, leider mit Einschränkungen

Wir haben den Platz drei mal gespielt. Tolle Anlage, jedoch die Greens sind extrem langsam, die Fairways und Abschläge so gesandet das man nicht vernünftig abschlagen kann. Teils liegen die Bahnen so eng beieinander, dass man auch auf die Flights von anderen Bahnen achten muss.
Empfang sehr herzlich und freundlich.
Umkleiden und Clubhaus tipptopp.

Tommy & Anke 5 Bewertungen

Schöne Anlage

Der Platz war toll. Heute am 9.6.21 spuelten wir den Platz zum 1. mal. Awechslungsreiche Löcher fanden wir vor. Greenkeeper haben einen tollen Job gemacht. Die nörgelei der Leute, die die Grüns zu langsam fanden, können wir nicht nachvollziehen. Ein wenig üben vorher und schon pasdt es. Restaurant ist auch super. Spitzen Zwiebelrostbraten.
Kommt her, und erlebt einen tollen Golftag. Der Club hat es verdient
Tommy & Anke

Kommentar von Golfanlagen Moosburg-Pörtschach, Clubsekretär von Golfclub Moosburg-Pörtschach
10. Juni 2021

Lieber Tommy und Anke, es freut uns sehr dass es Euch bei uns gefallen hat. Freuen uns schon auf den nächsten Abschlag bis bald :-) liebe Grüße Mehr

Lieber Tommy und Anke,

es freut uns sehr dass es Euch bei uns gefallen hat. Freuen uns schon auf den nächsten Abschlag bis bald :-) liebe Grüße

amical 88 Bewertungen

Schade

Schade das sich der Golfplatz Moosburg in sehr schlechtem Zustand präsentiert :-(( Ungepflegte Teeboxen extrem langsame Grüns Das Personal ist sehr nett aber man will ja Golf spielen und sich nicht nur unterhalten Gott sei Dank gibt es wesentlich schönere topgepflegte Plätze in Kärnten

Golfer on Tour 4 Bewertungen

Mangelhafte Grüns

Eine objektive Bewertung zu schreiben ist sicher nicht immer ganz einfach, insbesondere wenn man sich über einen Punkt richtig geärgert hat.
Ich möchte mit den guten Punkten beginnen: Der Platz liegt landschaftlich sehr schön. Der Verlauf der Spielbahnen orientiert sich an den landschaftlichen Begebenheiten. Die Spielbahnen sind anspruchsvoll und abwechslungsreich. Empfang und Gastronomie waren sehr freundlich.
Aber, ... die Grüns waren eine Katastrophe. Ich kann das leider nicht anders beschreiben. Wir haben noch nie auf so langsamen Grüns gespielt. Teilweise waren die Grashalme so lang, dass sie sich aufgestellt haben. Im Bereich ab/um Bahn 6 war der Platz sehr nass. Wir hatten den Eindruck, dass hier auch ein Mährückstand bestand und hätten uns gewünscht, dass der Empfang die Gäste auf die Feuchtigkeit hinweist.

Stot1414 18 Bewertungen

Anstrengend

Personal und Gastronomie sind freundlich und zuvorkommend. Daran lag es nicht, daß ich mich nicht wohlgefühlt habe. Es lag vielmehr daran, daß die Abschläge oftmals nicht gerade und die Greens undenklich langsam waren. Auch die Fairways waren, zumindest im unteren, flachen Bereich oftmals nicht sehr homogen und zerzaust. Am meisten hat mich aber gestört, daß wir an einem Werktag Mitte September mehr als 5,5 Stunden gebraucht haben. Schade, denn ich hatte den Platz von früher her, besser in Erinnerung.

Ben Hogan 15 Bewertungen

Nur enttäuschend!!!

Für den Zustand dieses Golfplatzes habe ich mich heute geniert, noch dazu weil ich meine Frau und 2 Freunde für eine Golfrunde überredet habe. Fast auf jeder Bahn wurden Baumschnitt- und sonstige Arbeiten durch geführt. Außer dass im März und April die Werbetrommel gerührt wurde hat man diese Arbeiten in den Sommer verlegt.
Steine im Punker, Fairways und Rough ungepflegt, die Grüns extrem langsam und die Löcher unscharf gestochen.
Mich seht Ihr so schnell nicht wieder.

laer52 3 Bewertungen

Schöner Platz mit kleinem Makel

Wir haben den Platz im Juni 2020 gespielt und konnten uns sofort mit dem Design anfreunden. Die Bäume im Fairway sind nach wie vor vorhanden, stellen für uns jedoch keine Einschränkung der Spielfreude dar. Als sehr störend empfanden wir allerdings die Greens, die fast durchwegs mehrere nicht ausgebesserte Pitchmarken aufwiesen. Es scheint das Bemühen um Ausbesserung der Pitchmarken bei vielen Spielern enden wollend zu sein. Es wäre zu empfehlen, alle Spieler zu verpflichten, eine Pitchgabel mitzuführen (und diese auch zu benutzen). Trotzdem ist der Platz allemal wert, gespielt zu werden.

helmut pöttler 21 Bewertungen

Wohl einer der besten in österreich

Durfte eine runde in moosburg spielen und bin begeistert.
Sehr gute pflege schöne teeboxen, schöne fairways, schöne bunker und schöne greens trotz aerifizierung und gesandet.

das ganze noch zu saisonbeginn.

schöne abwechslungsreiche bahnen, nicht einfach draufzudreschen.

ein guter spielplan ist zu empfehlen.

driver ist eigentlich nicht notwendig.

obwohl KEIN fan von kärnten; den platz muss man spielen.

obwohl es feucht war und geregnet hat: sehr guter zustand.
Gespielt teilweise im regen (anfang aoril 2019) trotzdem sehr gut..

NEUES Clubhaus- sehr schön.

wir kommen wieder.

nur als kleiner vergleich;

villa condulmer vs moosburg:

0 :10

weiter so

echt 41 Bewertungen

Geht besser

Wir (HCP -4; -10; -11 und -17) waren nach etlichen Jahren mal wieder in Moosburg. Der service ist shr freundlich sowohl im Sekretariar als auch in der Gastro.
Leider war der Platz aber auch diesmal (September) wieder sehr feucht auch auf den Grüns und manchmal etwas unaufgeräumt.
Auf einigen Bahnen sind immer noch Bäume mitten auf dem Fairway und die Spielmöglichkeiten rechts oder links sind eher begrenzt.
Es gibt aus unserer Sicht bessere Plätze in der Umgebung. Preis Leistung sind aber ok.

sand30 61 Bewertungen

Ein Naturerlebnis

Wir haben den Platz Ende Juli gespielt und waren von seiner Lage inmitten der Natur begeistert. Da er jedoch in einer Moorlandschaft liegt, sind einige Fairways immer feucht. Die Greens waren in einem guten Zustand, allerdings unterschiedlich in der Geschwindigkeit. Die Löcher sind interessant und abwechslungsreich - ein richtig entspannter Urlaubsplatz!

golfrookie 40 Bewertungen

Alles ok

Wieder einmal in Kärnten, wieder einmal Golf in Moosburg. Sehr nettes und freundliches Personal im Restaurant und bei der Rezeption!
Die Spielbahnen sind grundsätzlich in einem guten Zustand, jedoch sollten die Fairways und Semi-Roughs meines Erachtens etwas kürzer geschnitten werden. Die Greens sind leider viel zu langsam; aber man gewöhnt sich daran... Ach ja, ausreichend Bälle einstecken, denn die Roughs sind gierig. Mein Tipp: hinfahren und spielen.

parfive5 8 Bewertungen

Die Nr. 2 am Wörthersee

War ein toller Golftag in Pörtschach-Moosburg. Clubhouse und Driving Range folgen dem Motto "klein, aber fein". Der Platz selbst hat mich begeistert: er folgt dem hügeligen Gelände, ohne jemals richtig steil zu werden. Bei vielen Löchern heisst es "mitdenken", statt draufhauen. Die Grüns waren in sehr gutem Zustand; flott, aber nicht sehr flott.
Nach Dellach für mich die Nr. 2 rund um den Wörthersee!

Wolfi254 14 Bewertungen

Schöne Runde

Nach regnerischer Nacht etwas feuchter Platz- wie der Name schon sagt „moosig“- aber schöne Löcher, Grüns zwar gepflegt aber eher langsam, könnten etwas kurzer gemäht sein. Viel Wasser wunderschöne Blumen Wiesen (Biotope mit dem Spiel lieber meiden- aber schön anzuschauen) Sehr netter Empfang, etwas langsame Senioren Truppe - hätte man evtl. mal aufs Spieltempo aufmerksam machen können- aber andrerseits Urlaub - „no stress“!! Gerne kommen wir wieder!

Löwenblitz 10 Bewertungen

Na ja

Äußerst freundlicher und professioneller Empfang. Teilweise sehr feuchte Fairways was aber auch zu erwarten ist wenn man den Namen liest. Erwartet hätte ich dann jedoch dass dieses Wasser viel mehr ins Spiel kommt in Form von Hindernissen. Somit leider sehr langweilig. Die Greens sind sehr langsam. Keine Wiederholungsgefahr.

besserwisser 27 Bewertungen

Golfplatz & Moorlandschaft

Der Golfplatz in Pörtschach Moosburg sollte ein Pflichtstopp in Kärnten sein. Teetimes sind kein Problem, allerdings ist das Sekretariat erst ab 9:00 geöffnet, obwohl man ab 7:30 Startzeiten buchen kann. Die Range... na ja, hat schon bessere Zeiten gesehen, eher was für Trainingsmuffel.
Der Platz hat wenige Höhenunterschiede, viele Löcher komplett flach und sehr breit. Trotzdem ist Platzkenntnis gefragt, immer wieder lauern Wasserhindernisse und Gräben, die Drives sollte man gut platzieren, speziell an der 3 und 12. Die kurzen Par4 Löcher sind auch recht tricky und erfordern strategisches Spiel. Die 3 Par3 auf den hinteren 9 sind über 180m lang speziell die Par5 13 und 17 sollte man zum scoren nützen.
Die Löcher 5-9 und 14-17 gleichen eher einer Moorlandschaft, da wären Gummistiefel gefragt. Die Fairways sind so weich, dass selbst die Drives eingebohrt sind, einige Bälle sind nicht mehr zu finden, stecken irgendwo im Morast. Die Bunker sind gepflegt, der Sand gleichmäßig, die Abschläge frisch aerifiziert - wie die Wüste Gobi. Die Grüns sind auch nicht optimal, extrem bucklig, teilweise sehr schnell, dann wieder total langsam. Sekretariat, Greenkeeper sehr freundlich, Gastronomie Mittelmaß. Alles in allem Durchschnitt, mehr nicht

rüdiger grosz 2 Bewertungen

Sehr gepflegter Golfplatz

Haben diese Woche, Anfang Mai diese Golfanlge 2x gespielt. Am Freitag 5.5. ..10 Uhr Regenwolken und Nieselrege. Greenkeeper, ein Einheimischer, gab uns den Rat noch etwas zu warten, die Wolken verziehen sich schon noch : Im Sekretariat wurden wir freundlich von zwei sehr freundlichen Sekretärinen empfangen. Unsere 2 Fligth (3Damen +3Herren) gingen auf die Runde. Gegen Mittag verzogen sich die Wolken + die Sonne lachte + wir freuten uns auf dieser Runde. Viele Greenkeeper waren unterwegs und pflegten von Fairway bis zum Punker. Der Platz zeigte sich im besten Zustand! Es war ein gelungener Tag, welcher Im Golfhaus bei frisch gebackenem Topfenkuchen und Kaffee endete + noch ein "Grosses" Danke an "Sandra" immer ein Lachen für die Gäste!

Birdiepaar 11 Bewertungen

Schöner Platz, Driving Range sehr mäßig

Wir haben den Platz Ende August gespielt und fanden den Platz in einem sehr guten Zustand vor. Nur die Grüns waren sehr langsam und hätten mal wieder gemäht werden können. Auch für Urlauber sehr gut zu spielender, abwechslungsreicher und fairer Platz. Bei der Driving Range wurde leider länger nicht gemäht, die Rasenabschläge waren quasi im Rough. Die Bälle könnten auch mal wieder erneuert werden, zumal eine Range Fee verlangt wird, wenn man nur üben möchte. Das Restaurant ist eher hochpreisig.

ernst 30 Bewertungen

Schöne Anlage

Der Golfplatz ist anspruchsvoll, aber fair und nicht zu hügelig. Die Pflege ist auch genügend und die Greens griffig. Leider scheint die Reception ein Problem zu haben. Ich habe zwei Tage vorher angerufen und eine Teetime für 10 30 h vereinbart. Um 10 00h wusste niemand mehr etwas davon und ich musste eine Stunde warten bis zum nächsten verfügbaren Startplatz. Das kann mal passieren, aber eine Entschuldigung wäre das mindeste. Ich habe sie auch darauf aufmerksam gemacht, dass die Tel. No. im Albrecht nicht stimmt, das hat auch nicht sonderlich interessiert. Ich habe dann die richtige Nummer auf der Homepage gefunden.
Ernst aus der Schweiz

Altgolfer 100 Bewertungen

Eine Kärntner Perle

Es ist sehr erfreulich, wenn ein Platz über die Jahre nicht nur nichts an Qualität bei Pflege und Organisation einbüßt, sondern wenn man sich sichtlich Mühe gibt, das Niveau noch zu verbessern. Das ist hier der Fall und daher kommen wir auch immer wieder. Nur die extrem kurzen Startintervalle voon nur 9 Minuten stören wirklich, denn man kommt sich wie die Wurscht im Sandwich vor, so knapp hintereinander sind die flights. Absolut empfehlenswert (und da kann ich dem Vorposter nur energisch widersprechen) ist die Gastronomie, die keinesfalls überteuert ist, sondern Preis-Leistungs gerecht, denn derartige Qualutät kann man nicht verschenken.

NRWGolfer 10 Bewertungen

Schöner Urlaubsplatz, überteuerte Gastronomie

Ein schöner Golfplatz für den Urlaub mit einem mittleren Schwierigkeitsgrad. Die Grüns waren in einem guten, die Abschläge teilweise in einem schlechten Zustand. Die Fairways waren trotz der Teils sehr starken Regenfälle in Ordnung. Die Spielbahnen sind abwechslungsreich gestaltet und bieten ausreichend Herausforderung, um nicht langweilig zu werden. Wir (HC 10&20)haben den Platz 2x gespielt und man kann sich nach der Runde an nahezu alle Löcher direkt erinnern - ein gutes Zeichen. Die breiten Fairways ermöglichen auch höheren Handicappern eine schöne Golfrunde. Wer Schläge lässt, muss auch spürbare Fehler machen. Landschaftlich ist der Platz sehr schön eingebettet. Ein praktischer Service ist die Möglichkeit online über pccaddie Startzeiten einzusehen und zu reservieren. Die Clubterasse kann optisch nicht wirklich mit dem Platz mithalten und lädt nicht wirklich zum Verweilen ein. 7,50 € für eine Art Schokoladenkuchen (innen flüssig) hat uns die Schuhe ausgezogen. Beim nächsten Besuch haben wir das Clubrestaurant boykottiert.

Altgolfer 100 Bewertungen

Ohne diesen Platz würde in Kärnten etwas fehlen...

Bereits zum zweiten Mal im August (2012 und 2013) habe ich drei Tage hintereinander die 18 Loch hier gespielt. Gesamtresummee: ein wirklich schöner Golfplatz, auch für höhere Handicaps (weil breit und weitläufig), ideal für den Urlaub. Tolle Pflegeleistung trotz des Sommers 2013! Drollige Katzenkinder auf mehreren Greens! Sehr gut organisiert, allerdings sind 9 Minutenintervalle zwischen den flights eindeutig zu wenig. Freundliche Mitarbeiter, sehr gepflegtes Klubhaus und - besonders erwähnenswert - hervorragende Gastronomie und Betreuung durch Harald und Florian.

Hasso 12 Bewertungen

Landschaftlich schöner Platz

Gespielt am 07.09.2012 Der Platz war in einem ordentlichen Zustand, die Greens waren sehr gepflegt, die Faiways und die Abschläge waren na ja o.k. Das Panorama ist sehr beeindruckend der Moorboden ist nicht jedermanns Sache besonders wenn es etwas feuchter ist. Mir hat der Platz gut gefallen, ich wurde mir aber wünschen dass die Leitung mehr auf das Ausbessern der Pitchmarken achtet.
Das Personal sowohl an der Rezeption als auch in der Gastronomie war sehr höflich und zuvorkommend.
Die Küche kann ich leider nicht empfehlen, wir hatten Schwammerl mit Serviettenknödel und einen Feldsalat nit Speck und Röstkartoffeln, das sind keine Hexenwerke aber hier meineserachtens verbesserungsfähig.

Trotzdem werde ich den Platz wieder spielen.

H-Punkt 2 Bewertungen

Ein Genuß...!

Ich hatte vergangene Woche das Vergnügen, hier das erste Mal 18 Loch zu spielen. Schon bei der Anmeldung im Sekretariat wurde ich freundlich empfangen. Der erste Eindruck war also schon mal positiv. Clubhaus, Toiletten und sogar der Parkplatz machen einen überdurchschnittlich gepflegten Eindruck. Der Platz selbst: sehr geflegte und abwechslungsreiche Fairways, schnelle und topgepflegte Greens, gute Beschilderung, alle paar Löcher eine kostenlose Trinkwasserstelle. Insgesamt wirklich klasse und absolut empfehlenswert. Komme gerne wieder hierher!

Golfgirl724 1 Bewertung

TOP

Ein wunderschöner Platz der für mich als Anfänger ebenso gut geeignet ist wie für den Profi Golfer. Ähnelt teilweise einem Spaziergang durch den Park mit wundervollen breiten Fairways und schnellen Grüns. Ich war begeistert.

dane 1 Bewertung
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Sehr schön

Sehr schöner Golfplatz. Flach, breit und einfach auch für hohe hendicapers spielen.

Übersetzt von Google.

Golfclub Moosburg-Pörtschach - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben