Bewertungen

für Golfclub Imperial Balaton, Ungarn

4.2 von 5 Sternen12 Bewertungen

5 Sterne:
6
4 Sterne:
3
3 Sterne:
2
2 Sterne:
1
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 12 von 12

Austriaco 24 Bewertungen

Entspannte Golfrunde mit schöner Aussicht

Wir haben 15 Loch auf diesem charmanten und sehr angenehm zu spielenden 9 Loch-Linkscourse direkt am Balaton gespielt und genossen. Nur der Schilfgürtel trennt die attraktiven und nicht zu schweren Bahnen vom See. Das Panorama mit Blick auf Weinberge, ehemalige Vulkankegel und den Plattensee könnte kaum schöner sein. Der freundliche Empfang im Clubhaus und der entspannte Kontakt zu meist deutschen und österreichischen Clubmitgliedern tragen ebenfalls zum Wohlbefinden bei. Leider gab es im kleinen aber netten Clubhaus mit Terasse neben Getränken nur kalte Brötchen belegt mit Schinken zu essen. Aber das hat wahrscheinlich mit der Ende September doch sehr geringen Anzahl von Spielern am Platz zu tun.

Alpstein 16 Bewertungen

Nichts Besonderes

Das Layout ist zwar noch spannend, aber durch das heisse Klima hat der Platz stark gelitten. Preis-/Leistung stimmt hier nicht. Würde den Platz in der Kondition vom 30.7.17 nicht nochmals spielen.

pesko 4 Bewertungen

Linkskurs

Uriger Platz, auf dem es Spass macht zu spielen. Familiäre Gästebetreuung und ein ruhiger, abgeschiedener "Privatstrand", an dem man sich nach dem Spiel abkühlen kann.
Können das Gesamtpaket mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Wir kommen wieder :)

Hardli 1 Bewertung

Ein golfplatz zum velieben. Freundlich und Familliär.

Bereits das sechste Jahr verbringen wir (Gruppe 10-14 Personen Hcp 7,2-45.) Golfferien am schönen Balaton. Praktisch von jedem Hole hat man Sicht auf den See. 14 Tage spielen wir dort und es wird uns nie langweilig. Man hat die Möglichkeit bereits nach 6 Loch, 9 Loch, 12 Loch oder dann nach 18 Loch im sehr freundlichen Clublokal bei Anna, Sonja und Wirtin Livia den Hunger und den Durst zu stillen! Wir freuen uns auf Juni 2017.

Hardli und Beni und Golfreunde aus dem Werdenberg -Schweiz

Erni 1 Bewertung

Ein Juwel am Balaton

Der Golfplatz ist ein Juwel, man fühlt sich wie zu Hause. Die Chefin und das Personal äußerst freundlich der Platz wunderbar gepflegt. Ein Glück wenn man so einen Platz findet. Wir kommen immer wenn wir in der Gegend sind. Bis bald "Schönes Spiel"
Erni und Heinz aus Wien

Wiesenhofer 2 Bewertungen

Super!

Waren am 25.10.2015 da, es ist immer wieder ein Erlebniss hier zu Spielen Ein Top gepflegter Platz mit dem Freundlichsten Personal einfach Super.
Werden sicher wiederkommen Danke nochmal Liebe Grüße aus der Steiermark!!

Reinhard_CH 1 Bewertung

Ein Platz für alle, denen Golf noch Spass macht.

Dieser Golfplatz ist eine richtige Rarität. Bestens gepflegt liegt die Anlage an den Ufern des Balaton, der ein unvergessliches Panorama bietet.
Gastgeberin Anna schafft den Spagat. Sie verfügt über die unternehmerischen Qualitäten um diesen Club perfekt zu führen und zu organisieren. Sie ist aber auch verantwortlich für den Spirit, den jeder neue Gast spürt, wenn er auf der Terrasse Platz nimmt und in einer "Snob-freien" und total lockeren Atmosphäre mit den anderen Gästen sofort ins Gespräch kommt.
Wer einmal da war, kommt immer wieder gerne!

Michael H. 2 Bewertungen

Golfen bei Freunden!

Habe noch nie eine so familiäre Atmosphäre erlebt wie auf diesem Platz. Die Gastgeberin Anna und Ihr Team brillieren durch Ihre charmante und zuvorkommende Art. Der 9-Loch-Platz ist schön zu spielen. Gute Fairways, etwas langsame Greens aber sehr gepflegt. Und der Sprung in den See am Clubeigenen Strand ist super erfrischend, da der Platz keinen Schatten bietet und es darum doch sehr heiss wird.

Komme gerne wieder!

Golfoldie 2 Bewertungen

Golfspielen mit wunderschönem Panorama

Dieser mittelschwere neun Loch Platz läd zu einem erholsamen Golfurlaub ein. Wunderschöne Lage, wenig Betrieb, inzwischen sehr gepflegte und recht anspruchsvolle Greens. Hunde auch ohne Leine mitnehmen ist auf dem Platz erlaubt. Zu empfehlen ist der englischsprachige Head-Pro (24 € /60 Min).
Für Golfer die sich gern entspannen oder vielleicht Probleme mit ihren Knochen haben, ist eine Kur im nahegelegenen und inzwischen renovierten Heilsee in Heviz höchst interessant. Man sollte sich hier allerdings durch das teilweise noch recht sozialistische Personal nicht aus der Ruhe bringen lassen. Was Vielen nicht bekannt ist, sind als Ausgleich zum Golfen die Möglichkeiten zum sportlichen Radeln und Moutainbiken am nahegelegenen Badasony Berg.
Auch für Windsurfer hat der Plattensee speziell im Frühjahr und Herbst einiges zu bieten. Allerdings ist hier bei Sturmwarnung (diese kommt leider viel zu häufig) Windsurfen eigentlich verboten.

adam50 1 Bewertung

Fabelhafter Platz mit einem wunderschönen Panorama

Der Platz hat sich in den letzten Jahren grossartig enwickelt, er ist ordentlich gepflegt die Fairways sind schön angewachsen und die Greens sind ein bischen langsam aber gut.
Abschlagzeiten sollten mittlerweile schon angemeldet werden, wie ich das letzte mal spielen wollte, habe ich mich nicht angemeldet und musste leider warten. Ich verdrieb mir die Zeit auf der Driving Range, wo ich den Head Pro und den Präsidenten kennen gelernt habe-war sehr nett!
Das Clubhaus liegt in der Mitte der Anlage, nach 6 gespielten Löchern, so das ein Zwischenstop auf der Terrasse sehr angenehm war.
Nach dem Spiel wurde mir angeboten ich soll doch den Clubstrand aufsuchen, um eine Runde zu schwimmen, was so richtig erfrischend war, nach einer Runde in 30 °C Hitze.

arto 3 Bewertungen

Ein guter Anfang..

Wurde schon mal gemacht. Die ersten 9 Bahnen sind fertig, sind nicht schlecht zum spielen, die Betreiber bemühen sich, aber es mangelt an Routine bei den Greenkeepern. Wann die restlichen 9 Bahnen fertig werden war im Vorjahr nicht abzusehen. Den Betreibern ist wohl das Geld ausgegangen. Sich anzumelden ist sinnlos, man kann jederzeit spielen. Wie wir dort waren, war außer uns niemand am Platz (10Uhr).
Eine ruhige Runde ohne Hast mit einer Pause an der Bar, die Aussicht und die gute Luft entschädigt etwas. Negativ zu bemerken ist, dass der Platz unmittelbar an der Hauptstrasse liegt und einige Bahnen deshalb sehr laut sind. Bei schwülem Wetter nicht zu empfehlen, da steht die Luft, da der Platz in einer Senke liegt.

TenOver 2 Bewertungen
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Plain natürlich in einer schönen Umgebung

Wir spielten die 9-Loch-Platz am letzten September-Woche 2012, mit 22-24C. Die Fairways waren nicht in einem sehr guten Zustand, aber die Grüns waren sehr gut meistens. Sehr wenig Büsche oder Bäume (oder Blumen) gepflanzt, praktisch keine Wasserhindernisse (einige Gräben). Wahrscheinlich Bewässerung Themen waren Roughs meist kargen Böden oder mit einem toten Gras. Layout recht schlicht, leicht geneigt, aber ausreichend Platz, nur wenige Chancen zu verlieren Kugeln ;-) werden vor allem bei (touristischen) Senioren beliebt Schien führte der Kurs ca. 40% der Kapazität Spieler an einem Wochentag vor Mittag. Einige Bauarbeiten hatte der Rückseite 9 gestartet wurde, mit einem besonders großen Wasserhindernis (Stausee?). Sehr schöne Aussicht auf Balaton, sehr zugänglich neben der Hauptstraße - nicht, um alle jene Weingärten, die einen Besuch wert sind, praktisch ohne Kosten zu nennen. Als jemand hier erwähnt, ein guter Anfang.

Übersetzt von Google.

Golfclub Imperial Balaton - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben