Bewertungen

für Golfanlage Velden Köstenberg, Köstenberg-Velden, Österreich

3.8 von 5 Sternen37 Bewertungen

5 Sterne:
15
4 Sterne:
11
3 Sterne:
2
2 Sterne:
6
1 Stern:
3
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 37 von 37

FredB 17 Bewertungen

Einfach schön

Ein sehr schöner und abwechslungsreicher Kurs, mit teilweisen kurzen, aber interessanten Par 4ˋs. Die kleinen und wirklich gut gepflegten Grüns muss man bei manchen Löcher genau anspielen, denn sie sind nicht sehr groß, teilweise durch Bunker bewacht und oft links und rechts abschüssig.
Wir haben den Platz zum ersten Mal gespielt und ich würde ein Cart empfehlen. Ist eindeutig entspannter.
Sehr nette und hilfsbereite Mitarbeiter.
Kann den Platz unbedingt empfehlen und werden ihn sicher wieder einmal spielen.

Tommy & Anke 5 Bewertungen

Toller Platz

An einem doch trockenen Tag spielten wir 18 Loch in Velten. Auch wenn ich suche, ich kann nichts schlechtes finden. Empfang toll, Platz trotz tagelangem Regen in perfekten Zustand (Lob an die Greenkeeper). Mal schmal und dann wieder grosszügige Fairways zum anspielen. Diesen Platz muss man spielen. Aber wer es liebt, solltecein Cart nehmen.
Nochmals Danke für die tolle Zeit

kalle 495 Bewertungen

Schöner Golfplatz

Velden ist ein schöner Golfplatz, der gerade von Loch 10-18 schöne Bahnen bietet. Generell sollte man eine gute Kondition haben um die 18Löcher zu Fuß bewältigen zu können. Die Grüns waren sehr schnell und nicht einfach zu lesen.
Insgesamt spielt sich der Leadingcourse anspruchsvoll. Der Club bietet verschiedene Aktionen an (inkl. Buggy) usw., aber Vorsicht (!!!) sogar die Tageszeit entscheidet über die höhe ihres Fee‘s (und hier rede ich nicht von Early Bird oder Sundowner!)!
95,-€ Fee von 12.00-16.00 pro Person ist das teuerste Fee am Wörthersee, das ist der hochgelobte Kurs am Ende nicht wert! Aus meiner Sicht (700 Golfplätze in Europa) 50,-€ - max. 75,-€, wären ok!
Lesen Sie die Greenfee Seite auf der Webside genau durch (es lohnt sich allemal)! Die Küche nach der Runde war gut!

Elli-Lex-Max 5 Bewertungen

Vortrefflich

Nach 2017 haben wir in Begleitung unseres kleinen Hundes wiederholt einen vorzüglich gepflegten und abwechslungsreichen Platz vorgefunden. Ein Cart ist zu empfehlen aber kein muss.

Die Reservierung aber auch der Service im Sekretariat wie auch im Clubhaus sehr entgegenkommend und vorbildlich.

Anja81 41 Bewertungen

Sehr gepflegte Anlage

Wir haben den Platz im August 2019 gespielt und hier eine tolle Zeit verbracht.
Aufgefallen ist sofort die sehr freundliche Begrüßung im Sekretariat und der sehr freundliche Service im Restaurant.
Die Anlage ist sehr schön gestaltet und extrem gepflegt. Auch auf kleine Details wird ersichtlich geachtet.
Der Platz war bis auf wenige kleine Trockenstellen auf manchen Fairways in einem sehr guten Zustand. Der Platz war insgesamt saftig grün, sehr gepflegte und schön angelegte Wasserhindernisse, gute Grüns, sehr gute Bunker.
Der Platz ist ein Parklandcourse mit vielen Bäumen, oftmals engen Fairways, sehr vielen Schräglagen in alle Richtungen.
Da der Platz wirklich hügelig ist und auch die Wege zwischen Grün und nächsten Abschlag oftmals länger sind, würde ich ein Cart empfehlen.
Wer den Ball nicht grade halten kann wird weniger Spaß am Spiel haben.
Wir würden den Platz weiterempfehlen!

mulligan 92 Bewertungen

Sehr gut mit Abstrichen

Golfplatz: Sehr schönes Ambiente, Altbaumbestand, Berge - so geht es allerings auch immer wieder bergauf und bergab inklusive der einen oder anderen ganz ordentlichen Schräglagen...

Platzzustand: Saftiges, dichtes Rough. Fairways bis auf ein paar Ausnahmen tadellos. Grüns waren aerifiziert - scheinen aber sehr gut zu sein.

Fazit: Ein Platz in schöner Umgebung - allerdings etwas zu viele Schräglagen. Sicher einen Besuch wert, aber es gibt besser Leading Golf Courses.

Maya Mi 4 Bewertungen

Begeistert

Der Platz ist sehr anspruchsvoll und es wird hier defenitiv nie langweilig, ein gutes Ergebnis zu erspielen ist aus dem Grund auch nicht so einfach. Der Platz ist in einem gutem Zustand und man achtet wirklich sehr auf die Platzpflege. Die Mitarbeiter sind freundlich, extrem hilfsbereit und geben sich sehr viel Mühe. Ich statte Velden-Köstenberg immer wieder gerne einen Besuch ab.

Sandrab 1 Bewertung

Nicht zufrieden

Waren gerade auf der Runde und sind enttäuscht. Schlechte, sehr holprige Wege. Das Gras rund um das Grün teilweise sehr hoch. Die Grüns unterschiedlich schnell. Viele schlechte stellen am fairway. Das grusligste war jedoch, dass wir 18 Loch lang von mehreren mähern eskortiert wurden. Man kann eindeutig sagen, dass alles zusammen nicht einem leading golf course entspricht. Wir kommen nicht wieder.

Kommentar von Klaus, Clubsekretär von Golfanlage Velden Köstenberg
11. Oktober 2018

Hallo Sandrab! Schade das Sie nicht einen besseren Eindruck von unserem Golfplatz mitgenommen haben. An Ihrem Spiel wird es wohl nicht gelegen sein ;-) Bei den Wegen haben wir noch Aufholbedarf, da… Mehr

Hallo Sandrab!

Schade das Sie nicht einen besseren Eindruck von unserem Golfplatz mitgenommen haben. An Ihrem Spiel wird es wohl nicht gelegen sein ;-)
Bei den Wegen haben wir noch Aufholbedarf, da gib ich Ihnen Recht. Leider dürfen wir aus Umweltgründen keinen Asphalt aufziehen. Aber wir Arbeiten daran.
Die Platzpflege ist allerdings hervorragend, wie uns auch immer von unseren Gästen und den unabhängigen Testern von den "Leading Golf Courses" (welche uns anonym Testen!!) bestätigt wird. Trotzdem können unsere Greenkeeper nur Tagsüber arbeiten wie auch auf allen anderen Plätzen dieser Welt!
Wir würden uns freuen Sie wieder zu sehen!

Schönes Spiel
Klaus

butschis 3 Bewertungen

Alpen Golf

Wir waren aufgrund der Komentare auf einen sehr strengen Golftag vorbereitet. Aber zu Fuss mit Elektrotrollys kein Problem. Bei ersten mal einen guten Score zu Spielen, na ja ist bei uns nicht gelungen. Aber der Platz ist abwechslungsreich, gut gepflegt und immer einen Besuch wert. Apropos Wert, unter der Woche 85 Euro sind sicher in dieser Region am oberen Ende. Also viel Spass

echt 41 Bewertungen

Super

Der Service sehr gut. Der Platz nach einer regnerischen Nacht in einem super Zustand. Die Grüns sehr schnell, die PinPositions vielleich an der einen oder anderen Stelle etwas grenzwertig, somit waren 3 Putts nicht immer zu vermeiden.
Der Platz gehört neben Dellach zu meinen Lieblingsplätzen in der Region.

Golf Olli 3 Bewertungen

Schöner Platz in den Bergen

Wir haben im Juni auf den Platz gespielt und er hat uns sehr gut gefallen.
Der Platz liegt schön in einer Hügellandschaft und somit gibt es hier nur ein Bergauf und Ab. Aus diesen Grund und den oft langen Wegen zwischen den Bahnen empfiehlt sich ein Cart zu nehmen. An einigen Bahnen kommt Wasser ins Spiel und einige Bahnen müssen blind gespielt werden, was aber auch den reiz auf einen fremden Platz ausmachen. Die Bahnen 9 und 18 enden am Clubhaus mit schöner Terrasse, welche nach der Runde zu empfehlen ist.
Wir wurden gut Empfangen und werden sicher wieder kommen.

Kommentar von Klaus, Clubsekretär von Golfanlage Velden Köstenberg
20. August 2018

...und wir freuen uns! :-)

andreas p. 4 Bewertungen

Echte Herausforderung

Ein sehr hügeliger top gepflegter Platz den man unbedingt spielen sollte. Hier muss man mit der Landschaft arbeiten was ihn besonders reizvoll macht.
Wer den Platz nicht kennt, der wird auf den jeweiligen Bahnbeschreibungstafeln keine Entfernungsangaben finden, die Wasser oder Bunker vom Abschlag ausweisen. Schade das auch kein Birdie Buch zu erhalten war.
Ich komme trotzdem gern wieder.

tonyadams 35 Bewertungen

Super Anlage teilweise zu schräg

Der Platz ist großteils super zu spielen, manche Löcher wurden aber schon sehr schräg in die Landschaft gepresst.

Der Platzzustand war exzellent, die Mitarbeiter freundlich und kompetent.

HorstJK 15 Bewertungen

Eine echte Herausforderung

Wir haben den Platz Mitte Juni gespielt und sind begeistert. Wir wollten einen Platz in den Bergen spielen und haben hier einen tollen Golfplatz gefunden. Wer flache Bahnen sucht ist hier falsch am Platz, nur die Bahn 17 war eben. Auf allen anderen Bahnen ging es bergauf und bergab. Und der Platz muss mit Taktik gespielt werden, da kann ich den Bewertungen nur zustimmen. Aber genau das macht den Reiz dieses Platzes aus. Wir hatten Glück und keinen Flight hinter uns. So konnten wir uns an den perfekten Beschilderungen an jedem Loch gut orientieren und unsere Spieltaktik Loch für Loch festlegen. Gerade Schläge sind wichtig, sonst schluckt der Platz Bälle, das stimmt. Der Driver blieb daher auch im Bag. Hanglagen, Biotope und Wasserhindernisse müssen wohl bedacht gemeistert werden.

Der Platz und die ganze Anlage war top gepflegt und das Personal super freundlich. Für jeden der eine Herausforderung in den Bergen sucht, nur zu empfehlen. Aber bitte mit Car. Hier danke an die vorherigen Bewerter!

Kommen sicher wieder!

Kommentar von Klaus, Clubsekretär von Golfanlage Velden Köstenberg
22. Juni 2018

Hallo Horst, Danke für die tolle Bewertung unseres Platzes. Eigentlich hast du alles gesagt was gesagt werden muss. Immer auf Autobahnen zu spielen wird mit der Zeit ja langweilig. Ich spiele schon… Mehr

Hallo Horst,

Danke für die tolle Bewertung unseres Platzes. Eigentlich hast du alles gesagt was gesagt werden muss. Immer auf Autobahnen zu spielen wird mit der Zeit ja langweilig.
Ich spiele schon seit über 20 Jahren auf dieser Anlage und jedes mal ist es eine neue Herausforderung.

lg Klaus

MarkusD 5 Bewertungen

Toller abwechslungsreicher Platz

Ein echtes Highlight in Kärnten. Sehr gut gepflegter Platz mit wunderschönen Löchern. Da in die hügelige Landschaft gebaut, ist Gespür für Hänge und Lagen bzw taktisches Spiel erforderlich. Sicherlich kein "Autobahngolf". Im Sommer zu Fuss gehend auch konditionell eine echte Herausforderung - gegebenenfalls ein Cart nehmen!

Mitarbeiter im Clubhaus sehr zuvorkommend, Restaurant ladet mit herrlichem Bergpanorama zum Verweilen ein.

Falk l 1 Bewertung

No star

Golf verbinde ich mit einer gepflegten Anlage, Ruhe, nette Mitarbietern alles das ich nicht vorgefunden.
L Falk

Kommentar von Klaus, Clubsekretär von Golfanlage Velden Köstenberg
22. Juni 2018

Hallo Falk, komisch aber alle anderen Bewertungen sagen was anderes aus. War wohl ein schlechter Tag ;-) Mehr

Hallo Falk,

komisch aber alle anderen Bewertungen sagen was anderes aus. War wohl ein schlechter Tag ;-)

Altgolfer 100 Bewertungen

Ein toller Platz, den man gespielt haben muss

Ist Velden Köstenberg. Ich hatte das Glück mit einem Pro auf einer Runde mit Course Management unterwegs zu sein und das war gut so. Kennt man den Platz nicht, wird man nicht nur viele Bälle verlieren, sondern auch einige strategische Fehler machen. Der Platz ist nicht einfach, wenn man Probleme mit der Schlagrichtung hat, wird man gnadenlos abgestraft. Länge ist sekundär (endlich einmal...). Die Grüns sind schnell und besonders bösartig, wenn man in der Früh spielt, denn manche liegen von Anfang an in der Sonne und sind entsprechend schnell, manche kommen erst nach und nach ins Sonnenlicht und brauchen daher mehr speed. Beeindruckend ist die Platzpflege, die bei einem Sommer wie diesem nicht selbstverständlich ist. Trainingsanlagen und Sekretariat sind top. Zu Recht ein leading course, bravo.

Kommentar von Klaus, Clubsekretär von Golfanlage Velden Köstenberg
5. September 2017

Hallo Altgolfer, Herzlichen Dank für das tolle Feedback. lg Mehr

Hallo Altgolfer, Herzlichen Dank für das tolle Feedback.
lg

golfrookie 40 Bewertungen

Aber bitte mit Bande...

Das erste Mal dieses Jahr im August gespielt. Leider wird es auch das letzte mal gewesen sein.

Eingangs möchte die Freundlichkeit des Personals (Rezeption u Restaurant) als auch den Pflegezustand des Platzes hervorheben.

Jedoch ist dieser Platz nur für Eingeweihte wirklich spielbar. Wenn man nach rechts spielen muss, dass dann irgendwo der Ball links liegen bleibt, ein anderes Mal, dann wieder nach links spielen muss damit der Ball ungefähr dann irgendwo am Fairway liegen bleibt, ist für mich kein Golf.
Eigentlich schade, die Verantwortlichen geben sich sicher viel Mühe.

Kommentar von Klaus, Clubsekretär von Golfanlage Velden Köstenberg
5. September 2017

Hallo Golfrookie, Herzlichen Dank für das positive Feedback! Da Golf ein Spiel in freier Natur ist, liegt es auf der Hand das die Hanglagen zu berücksichtigen sind. Diese sind aber auf jeden Platz… Mehr

Hallo Golfrookie,

Herzlichen Dank für das positive Feedback!
Da Golf ein Spiel in freier Natur ist, liegt es auf der Hand das die Hanglagen zu berücksichtigen sind. Diese sind aber auf jeden Platz vorhanden. Bei einem mehr, beim anderen weniger. Und zugegeben, unser Platz ist für viele eine Herausforderung. Aber immer nur gerade aus wie auf einer Autobahn wird mit der Zeit sicher langweilig, oder?
Würde mich dennoch freuen Sie wieder auf unserer Anlage begrüßen zu dürfen.

LG Klaus

CD 19 Bewertungen

Leading Golf Course, der den Namen verdient

War im Mai im Rahmen der Strawberry-Tour zu Gast in diesem Klub, wobei die Lage allein schon mal ein dickes Plus verdient. Schön in die Landschaft eingebettet, fühlt man sich von Anfang an wohl.
Wenn man nur mit einem Trolley unterwegs ist, sollte man schon eine gewisse Kondition mitbringen, da es meist bergauf/ab geht. Auch Schräglagen kann man hier wunderbar trainieren. Danach hat man sich das Bier auf der schönen Terrasse wenigstens verdient ;-)
Platzzustand 1a. Schnelle, spurtreue, aber stark ondulierte Grüns.
Wer den Platz im Adamstal mag, fühlt sich hier sofort zuhause (so wie ich).
Weiter so!

Kommentar von Klaus, Clubsekretär von Golfanlage Velden Köstenberg
27. Juni 2017

Vielen Dank für das positive Feedback! Wir freuen uns auf ein Wiedersehen! Mehr

Vielen Dank für das positive Feedback!
Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

UWV 66 Bewertungen

Sehr schöner Platz. Gerne kommen wir wieder

Der Platz ist sehr schön angelegt und in die Landschaft eingebaut. Ein E-Cart ist sehr zu empfehlen, da es sehr hügelig ist, mit teilweise langen Übergängen zwischen den Löchern. Einer der schönsten Plätze neben Dellach und Millstättersee.

Birdiepaar 11 Bewertungen

Bergstiefel nicht vergessen

Wir hatten nur 9 Loch gebucht und waren froh, dass wir danach aufhören konnten. Der Platz ist sehr hügelig und man sieht oft nicht wo man hinspielt, was es einem Spieler mit längeren Schlägen schwer macht. Ein nicht präziser Schlag führt meist zu direktemBallverlust (hohes Rough, Biotope, Schräglagen, Kuppen). An manchen Löchern (z.B. Loch 7) würde man sich nicht wundern, wenn unten ein Skilift stehen würde. Wir hatten es bisher auch noch nie erlebt, dass wir uns nach Rückkehr spätestens nach 2 3/4 Stunden beim Sekretariat abmelden mussten. Die Übungsanlagen sind super und die Grüns auch, leider keine Distanzangaben auf den Schilder außer der Gesamtlänge. Unsere Meinung (Hcp 9 und 17): Landschaftlich ein sehr schöner Platz, für ambitionierte Golfer nicht zu empfehlen.

Birdi 1 Bewertung

Immer wieder

Wir haben den Platz am 25. Mai 2016 das erste Mal gespielt und können dem Club nur gratulieren. Angefangen beim Empfang bis zum Zustand des Platzes alles war ein Traum. Wir waren nun das dritte Mal in Kärnten im Golfurlaub und haben verschiedene Plätze gespielt aber Velden Köstenberg hat uns als gesamtes beindruckt. Chapeau! Bis nächstes Jahr!!
Güsse aus der Schweiz

golfista 17 Bewertungen

Meine Empfehlung in Kärnten: Wörthersee Velden Köstenberg und Seltenheim!

Wir haben GC Wörthersee Velden Köstenberg Ende April 2016 gespielt!
Traumhaft guter Zustand!
Ein bißchen hügelig, aber auf keinen Fall gebirgig!! (im Vergleich mit anderen Plätzen in Europa!)

Sehr schöne natürliche Landschaft, nicht großartig künstlich geschaffen (wie Fontana)!
Schöne Fairways und schnelle Grüns, Golferherz was willst du mehr!
Schönes Spiel!

antonaltenberg 2 Bewertungen

Kärntner Bergplatz

Vorgewarnt von den Bewertungen, haben wir den Platz heute mit Cart bewältigt. Der Platz ist hügelig bis sehr steil, die meisten Fairways bis zur Fahne sichtbar... also sehr fair. Die Grüns waren zum Teil voll mit nicht ausgebesserten Pitchmarken. Auf den zweiten Neun sind die Fairways teilweise stark verbrannt, in den Roughs gibt es unangenehme Löcher. 2 Fairways hängen ziemlich, allerdings mit fairen Auslaufzonen.
Wir haben beide auf der Runde nur drei Bälle verloren und auch ohne Birdiebook gepuffert bzw. das eigene Handicap unterspielt. Wir haben den Platz mit Ermässigung gespielt (30 % durch Gästekarte). Was uns allerdings schon etwas erstaunt hat, waren die Preise für Golfbälle (gleiche Marke, fast doppelt so teuer wie am Heimplatz).

Kommentar von Rai Legnar, Manager von Golfanlage Velden Köstenberg
15. Juni 2015

Danke dass Sie bei uns gespielt haben und für Ihre recht positive Bewertung. Die sommerlichen Temperaturen hinterlassen nicht nur bei uns offensichtlich Zeichen der Trockenheit, man konnte sogar bei… Mehr

Danke dass Sie bei uns gespielt haben und für Ihre recht positive Bewertung. Die sommerlichen Temperaturen hinterlassen nicht nur bei uns offensichtlich Zeichen der Trockenheit, man konnte sogar bei den Lyoness Open in Atzenbrugg zum European Tour Event feststellen, dass Wasser eine Mangelware ist. Wir bemühen uns sehr, optimale Gegebenheiten für unsere Gäste zu gewährleisten, die Beinflussung der Natur entzieht sich jedoch unserer Macht :-) !

foodjoy 1 Bewertung

Bergplatz am 10.10.2014

Zur Erholung und Aussichtsplattform ist er nicht der richtige! Er ist anstrengend und teils unfair, spielst in die Mitte der Spielbahn ist der Ball sicher im Raff unten oder gar wegg und das mehrmals! da nützt das GPS im Cart auch wenig, Was super ist sind die Greens, wirklich top Zustand!
Einmal gespielt und tschüss..

Kommentar von Rai Legnar, Manager von Golfanlage Velden Köstenberg
15. Juni 2015

Schade dass Sie kein gutes Erlebnis bei uns hatten -:( !

AlexanderM 1 Bewertung

Mega anstrengend, aber lohnenswert

Toller Platz, sehr schöne Bahnen, extrem hügelig, vor allem die 2. neun. Nicht empfehlenswert mit Leih-Trolley, das ist einfach zu anstrengend. Ein wirkliches Einsamkeitsgefühl. Sollte man einmal spielen. Ab 15 Uhr für 45 € fair! Sehr guter Zustand, andere Kommentare stimmen mE in 2014 nicht.

tigergolf 1 Bewertung

TOP-Golfplatz

Wunderschöner, über dem wörthersee gelegener, golfplatz. Top-gepflegt und einmaliges ambiente. Einziges manko: driving-range ist doch etwas vom clubhaus und damit vom 1. tee entfernt.

Kommentar von Rai Legnar, Manager von Golfanlage Velden Köstenberg
15. Juni 2015

Danke, kommen Sie bald wieder :-) !

frabruck 1 Bewertung

Enttäuschung Köstenberg

Habe den Platz im August 2013 gespielt. Leider war der Platz durch die große Hitze in einem erbärmlichen Zustand. Die Grüns u. die Abschläge waren in Ordnung. Die Fairways dagegen teilweise völlig verbrannt u. meiner Meinung nach ist es schon ziemlich unverschämt dafür das volle Greenfee v. 75 Euro zu verlangen. Zumindest sollte man die Greenfeespieler vor Spielbeginn auf den schlechten Zustand des Platzes hinweisen. So Fair sollte man schon sein, oder gibt es das beim Golf nicht. Ich jedenfalls werde einen großen Bogen um Köstenberg machen.

Puschtra Bui2 1 Bewertung

Puschtra Bui 2

Ja, 85 Euro, obwohl in der Preisliste 75Euro aufscheint.
Der Platz war wirklich scheis... Um diesen Preis spielt man in Italien die Top-Plätze und muss sich nicht mit "Wüstenverhältnissen ausernander setzen. Bespielbar waren nur die Abschläge und die Greens. Aber wer schafft schon bei jedem Loch einen Schlag vom Abschlag bis zum Green. Es gibt ja nicht nur Par 3s.
Auf jeden Fall ist dieser Platz in diesem Zustand keine Reise wert.

puschtra bui 1 Bewertung

85 € Greenfee - eine Frechheit für den Platz in diesem Zustand!!

Habe den Platz am 17.08.13 gespielt, das Fairway war praktisch inexistent nur verbrannter Rasen! Es ist zwar verständlich dass es Hitzeschäden geben kann, aber bei so einem Platzzustand ist mindestens ein ordentlicher Rabatt fällig! Ein normales Spiel war wirklich kaum möglich!

Nachdem wir uns nach dem Spiel über den Zustand des Platzes beschwert hatten, wurden wir auf die grünen Greens und Abschläge hingewiesen und auf das nächstemal vertröstet!
Das finde ich unprofessionell und unfair, ich kann als Handwerker auch nicht für etwas den vollen Preis verlangen, nur die Hälfte liefern und hoffen das der Kunde sich nicht beschwert!

Und dass die Greens die besten weit und breit sind stimmt auch nicht, die am Murhof waren besser!
Ich glaube kaum dass wir den Platz nochmal spielen werden und weiterempfehlen können wir ihn auch nicht!

Birdie-Jaeger 1 Bewertung

Platz durch die Hitzeperiode in sehr schlechten Zustand.

Viele Fairways haben großflächige braune Flächen. Rasen ist auf manchen Bahnen kaum noch vorhanden. Dadurch ist der Boden sehr hart und durch viele Hanglagen ist eine kontrollierte Ballplatzierung unmöglich. Der Ball springt oder rollt wohin er will. Ein schönes Golfspiel ist aufgrund dieser Verhältnisse unmöglich. Schade, denn der Platz liegt landschaftlich sehr schön. Durch die Topographie ist ein E-Trolly sehr ratsam. Der Clubleitung würde ich eine Reduzierung vom Greenfee aufgrund der aktuellen Platzverhältnisse dringend empfehlen. Andere Clubs halbieren das Greenfee schon bei Aerifizierung der Grüns.

Hasso 12 Bewertungen

Landschaftlich wunderbarer aber unfaier Platz

Gespielt am 08.09.12 Der Platz präsentierte sich in einem ordentlichen Zustand, aber kein Topzustand. Die Greens waren sehr schnell und nahmen jeden breake an, wenn man solche Green haben will muß man sie auch extrem gut pflegen und das passiert offensichlich nicht. Der Platz hat sehr viele blinde Löcher die in keinsterweise einsehbar sind Schläge von über 200m sind reine Glückssache, ganz zu Schweigen von langen Drives. Ich spielte den Platz zu ersten und letzen Mal Das Personal in der Rezeption, in der Gastronomie und die Platzaufsicht war aufmerksam und zuvorkommend.
Fazit: Für Spieler bis mittleren Hcps ist der Platz vieleicht o.k., gute und lange Spieler sollten ihn einige spielen um einen guten Score zu erreichen.
Für mich ist dies kein Golfplatz im klassischen Sinn.
Sorry!!

Ralf-Ke 3 Bewertungen

Sportlich & spannend

Wirklich landschaftlich sehr schöner Platz, bergauf, bergab, Schräglagen in jede Richtung, aber nahezu auf jeder Bahn auch eine Ideallinie mit ebenen Flächen. das macht den den sportlichen Charakter des Platzes aus. In der ersten Runde zahlt man Lehrgeld, da manchmal blinde Schläge notwendig sind. Birdiebuch hilft, durch die Höhenunterschiede auf einigen Bahnen sind Schlaglängen nicht immer berechenbar. Grüns waren auch nach Starkregen an den Vortagen noch schnell und z.T. für mich mit überraschenden Breaks. Viele kurze Par 4 die gute Chancen zum Scoren eröffnen. Nicht nur aber besonders auf Bahn 17 tolle Sicht in die slowenischen Berge. Auf jeden Fall spielen, wenn man in der Region ist. Kondition mitbringen.

Joesch 1 Bewertung

Top Platz!

Wir haben den Platz das erste Mal gespielt. Es war einer der interessantesten Plätze die wir gespielt haben. Sehr guter Pflege Zustand. Top gepflegte Grüns. Kein Loch gleicht dem anderen. Birdy Book für erste Runde sehr empfehlenswert. Freundliches Clubpersonal und gutes Restaurant rundet den sehr guten Eindruck ab.

Götter 4 Bewertungen

Velden Köstenberg ein Traum

Wir waren am 19.05.2012 in Pörtschach und haben diesen Platz in Velden gespielt! Ich habe selten etwas Schöneres gesehen, als diesen Platz! Wunderbar ruhig, herrlich in die Hügeln eingebettet und der Platz Zustand war top! Freilich er ist nicht einfach zu spielen, aber welcher Platz ist das schon! Das Restaurant war ebenfalls eine Wonne und die Leute sind überaus freundlich und offen! Werde diesen Platz jedenfalls wieder spielen, auch wenn mancher behauptet, das das Preis- Leistungs- Verhältnis nicht stimmt, dieser Platz ist jeden Euro Wert!
Danke!

golfliebhaber 1 Bewertung

Platzzustand?

Wir eine Gruppe von Golfern, waren Jahre Gast auf diesen wunderschönen Golfplatz, Wir werden ihn nicht mehr besuchen da das Verhältnis des Preises zum Zustand des Platzes nicht mehr stimmt.
Wir fragen uns, was ist passiert?

Grüße
aus München

Kostrena 4 Bewertungen
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Great place

Gewesen dort Im August 2017 ist der Kurs wunderschön und anspruchsvoll, gut gepflegt, das Fairway Look as Greens anderswo Freundliches Personal und gutes Restaurant

Übersetzt von Google.

Golfanlage Velden Köstenberg - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben