Bewertungen

für Birdland Golf & Country Club, Ungarn

2.8 von 5 Sternen20 Bewertungen

5 Sterne:
0
4 Sterne:
5
3 Sterne:
7
2 Sterne:
6
1 Stern:
2
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 20 von 20

W.M. 1 Bewertung

War schon 2016 sooo schlechter Zustand und ist es noch immer anscheinend

War schon 2016 sooo schlechter Zustand und ist es noch immer anscheinend, aber die Carts sind glaube ich am Schlimmsten viel Teile weggebrochen, Lehnen usw. man muß aufpassen damit man sich nicht daran schneidet oder gar durch den Boden fällt!! und dafür trauen sich die auch noch sehr viel geld verlangen!! Schade um diesen schönen Platz der Spielmäßig sehr schön und auch zum Teil anspruchsvoll ist; hier gehört ein anderer Wind rein - Manager/ Besitzer mäßig; wie ich sehe war der Zustand nicht nur 2016 sondern auch heute noch wie man hier list.

RKCaptain 1 Bewertung

Hoffnung auf einen schönen Platz 2019

Platz in sehr schlechten Zustand. Nach Nachfrage sollte 2019 der Platz wieder in Ordnung sein!!!???
Wie uns gesagt wurde geschieht das durch eine Neuübernahme.
Ist das schon erfolgt?
Der Platz iwäre interessant und auch schön zu spielen.
Wir würden uns freuen.

Peter59 2 Bewertungen

Katastrophaler Platzzustand

Ok, die vertrockneten Fairways sind der Hitze geschuldet. Aber nicht der Zustand der Greens und der Abschläge. Abschläge tiefbraun. Damit könnte ich auch noch leben.
Aber Putten ist auf keinem der 18 Greens möglich. Unkraut, Moos und 2 Zentimeter tiefe und 3 Zentimeter große Löcher verstreut übers ganze Green = Putten unmöglich.
Komplett ungepflegt und das hat nichts mit der Hitze zu tun.
Schade um jeden bezahlten Euro!!!

Benedikt 1 Bewertung

Interessanter Platz... miese Instandhaltung

Zustand Aug. 2017 (3x gespielt) dieTeiche und Kanäle gehen über vor lauter Wasser... die Fairways haben trotzdem übermäßig viele braune Flecken.
Manche Fairways sind nahezu unbespielbar weil durch einen Sturm Äste Zweige und Blätter gleichmäßig darauf verteilt wurden.
Die Greens sind in einem erbärmlichen Zustand... Löcher (!!) ... riesige braune Flecken... Flecken ohne Gras (!!) ... alle alten Lochstellen leicht erkennbar.
Das Layout des Platzes ist gefällig... nicht leicht gestaltet und könnte bei ordentlicher Bewirtschaftung viel Spass machen.
Fazit: Kommen Sie nicht her um diesen Platz zu spielen... sollten sie in die Therme kommen könnten (Konjunktiv) sie den Platz probieren.

mc 5 Bewertungen

Hoffnung auf Besserung

Wir spielen den Platz bereits seit 2007. Der Pflegezustand ist in den vergangenen Jahren immer schwankend gewesen. Ebenso der Service. Anfänglich ist jemand vom Team mit dem Golfcard rumgefahren und hat kalte Getränke (Mineralwasser, Bier, Wein) zu moderaten Preisen angeboten. Leider schon lange vorbei. Dieses Jahr scheint die Hitze dem Platz zuzusetzen. Trotz der grossen Hitze wird der Platz nicht gewässert. Die Fairways sind bretthart und auf den Grüns ist kaum noch eine grüne Farbe erkennbar. Wenn man die Lohnkosten in Ungarn berücksichtigt, dürfte das Greenfee gerne ein wenig geringer sein. Trotzdem ein schöner Platz, der es verdient hat gespielt zu werden.

kdneubert 1 Bewertung

Schlechter Zustand

Ich kenne den Patz schon 18 Jahre und haben fast jedes Jahr gespielt, war im September 2016 das letzte Mal da und musste leider Fest stellen, dass der Platz in einem sehr schlechten Zustand ist.
Es ist sehr schade, da er in der vergangenen Jahre meistens in einem guten bis sehr guten Zustand war.
Wenn man zufällig dort ist lohnt sich trotzdem eine Runde aber extra deswegen fahre ich nicht mehr hin.

Anderl 1 Bewertung

Die Richtung???

War heute das erste mal hier am Platz!! Resüme der Platz ist nicht schlecht der pflegezustand ist auch Ok für diese jahreszeit (grün sind hart und kein Wildwuchs, Fairways sind auch Ok zwar etwas dünn aber das ist halt so) aber das was mich sehr gestört hat, ist das es weder eine Ansicht der gerade zu spielenden Bahn gibt noch etwas anderes. Am Clubhaus ist eine riesige Tafel die kann man fotografieren damit man eine Ahnung hat in welche Richtung man spielen soll! (Das hab ich leider vergessen) aber trotzdem ein netter Platz und wenn man in der Nähe ist kann man ihn bedenkenlos spielen, aber hätte sicher mehr Potential! Das Management ist gefragt! Hoffe die Bewertung hilft! Wünsche noch ein schönes Spiel!!!

silke 59 Bewertungen

Schlechter Zustand

Konnte den Platz am 5.9.16 spielen. Leider ist dieser in einem erbärmlichen Zustand. Bereits vor 7 Jahren als ich den Course zum erstenmal bespielte war mein Fazit, die Pflege läßt zu wünschen übrig. Auf den Grüns wächst teilweise der Löwenzahn.
Die Fairways dünn und ungepflegt. An einem Wochentag war kein einziger Platzpfleger zu sehen. Schade eigentlich, den die Anlage ist ok.

anton-fritz 134 Bewertungen

Ist okay!

Gute Anlage, gutes Preis/Leistungsverhältnis, teilweise wirklich interessante Spielbahnen und auch Greens. Eindrucksvoll ist er allerdings nicht. Wirkt nicht 100%ig gepflegt. Gespielt haben wir ihn, wenn man in der Gegend oder hier zur Kur ist, würden wir auch wieder hier spielen. Jedoch extra hier her fahren werden wir nicht mehr.

anpro 1 Bewertung

Schade eigentlich...

Toller, nicht leichter Platz. Schlechter Pflegezustand. Teilweise sind die Grüns aus 100 Meter Abstand noch nicht einzusehen (Bahn 6) ob das Grün frei ist bzw. wie die Fahnenposition ist. Da wird Golf zum Glücksspiel.

TS 1 Bewertung

Schwierig aber fair

Auch im November, war dieser abwechslungsreiche und wunderschöner Platz, in einem noch tadellosem Zustand.

Wolfersberger 1 Bewertung

Super grosser Platz, gut gepflegt, Spitzenpro's,

Der Platz ist wunderschön und gut gepflegt, 18 Loch mit ca 7 km Strecke, sehr viele Wasserhindernisse für gute Nerven. Zwei Pros, sehr gut, Preise alle bei 50% zum nahen Österreich. Golfhotel verfügt über Spitzen Spa mut eigenem Thermalwasser. Bin hier gerne Mitglied.

Vielspieler 1 Bewertung

Golfplatz oder Kinderspielplatz?

4 Kinder (zwischen 10 und 13 Jahre) fahren mit 2 Carts sinnlos kreuz und quer über den Platz und schlagen AUF DEN GRÜNS ab! Selbstverständlich mit enorme Divots... und schnell rein ins Cart und lauthals lachend davon.
Auf einem "unserer" Grüns taucht plötzlich ein Kind von einem anderen fairway auf, nimmt einen Ball von unserem flight auf und läuft damit fort.
Weit und breit kein Greenkeeper oder gar Marshal. Und wo sind die Eltern?
Der Platz selbst ist notdürftig gepflegt, vor dem Schlag aus einen Bunker vorher unbedingt die Steine entfernen-das SW wird es danken!
Nur wegen des Platzes hier herfahren ist nicht zu empfehlen.

gbh 1 Bewertung

Welch verschenkte Möglichkeiten!

Der Platz ist sehr schön, aber kompetentes Management fehlt offensichtlich. An 2 Bahnen mussten wir 2 Tage hintereinander am hellichten Vormittag durch laufende Sprenger fahren/spielen - mitten auf der Bahn bzw. direkt vor und auf dem Grün. Auf telefonische Nachfrage am 1. Tag hieß es, bei diesem heißen Wetter müsse die Beregnung laufen - was für den 2. Tag bei kühlen 20 Grad und nach wolkenbruchartigem Regen in der Nacht kaum zutreffen dürfte. Da wusste wohl keiner mehr, wie die Zeitautomatik ein- oder ausgestellt wird? Die Toilettenhäuschen unterwegs sind nur mit Zahlencode zugänglich - aber bei der Rezeption kommt keiner auf die Idee, einem ungefragt zu sagen, wo die Häuschen sind und wie man reinkommt. Jammerschade um den wunderbaren Platz. Und das Hotel daneben ist ebenfalls eigentlich sehr schön, aber nicht so gemanagt, dass man gerne wieder kommen möchte.

urs.meile 1 Bewertung

Schönes Haus, schlechte Führung

Der Golfplatz ist schön und schwierig zu spielen, viel Wasser. Die Zusammenarbeit von Hotel und Golfclub ist schlecht. Keine Koordination. Wir mussten bei der Buchung unseres Arragenmentes die Abschlagzeiten angeben. Als wir dann zum Clubhaus kamen, wussten sie dort nicht, dass wir die Greenfees schon im Voraus bezahlt haben. Auf dem Platz gibts keine Kontrollen, keine Greenfee-Card. Jeder kann spielen, ohne sich vorher an der Reception zu melden. Nachts mussten wir unsere Bags aufs Zimmer nehmen.
Beim Essen wenig Abwechslung. Warme Speisen sind kalt. Nur 3 versch. Sorten beim Dessertbuffet. Ich fragte nach Käse zum Dessert, bekam keinen. Getränke im Speisesaal zu teuer. Schade um die schöne Infrastruktur.

nppjta 1 Bewertung

Toller platz - fehlt nur eines - MANAGEMENT

wirklich interessanter platz mit sehr schoenen loechern.
kann man auch oefter spielen.

die freude wird jedoch getruebt durch kleine, aber sehr stoerende schlampereien. im clubhaus gab es gar nichts- kein wasser, kein bier und sonst auch nichts. am platz huebsche golfball designte toiletten, bemerkenswerter weise mit zahlenschloss verriegelt. wasserbehaleter mehrere am platz, in keinem war ueber 3 tage wasser.
dafuer gehen schon mal flights mit kleinkindern und kinderwagen auf die runde.

silbervogel 1 Bewertung

Hotel mit 4Sternen überberwertet

Zimmer geräumig, sauber. Frühstück auch gut und reichlich.
Das Abendessen nicht zu empfehlen. Geschmacklich von Ungarischer Küche weit entfernt. Speisen kommen schon lauwarm zum Buffet.
Getränkepreise zum Essen überhöht. 1Glas Bier0,5 € 4,30,1Flasche Mineral 0,25 4,50.
Ein 1/8 Wein ist nicht unter €4,00 zu haben.
Schwimmbad ohne Fuß-desinfektion. Keine Umkleidekabine. Keine Zentrifuge.
Aussenbecken geschlossen.
Zimmer bei Anreise erst ab 15 Uhr beziehbar. Oder früher beziehbar gegen eine Gebühr von €20,00.
Wer in deisem Hotel den regulären Preis bezahlt, erwartet etwas besseres.
Personal freundlich!

Gerhard 1 Bewertung

Traumhaft schöner aber schwieriger Platz

Gut gepflegter, schöner und schwieriger Golfplatz.
Für ein Nicht-Golferland wie Ungarn top.
Wunderschöne Löcher mit viel Wasser und sehr viel Natur.
Golfplatz auch am Wochenende nicht überrannt.
Clubhaus etwas verbesserungswürdig.
Freundliches Personal.
Was schade ist, dass das Clubhaus schon sehr früh schließt.
Homepage etwas unübersichtlich.
Preise leider zu stark gestiegen.

210239 1 Bewertung

Schön, aber verbesserungsbedürftig

Ein schöner, anspruchsvoller Platz, mit viel Wasser und trotzdem kurzen Wegen zu den nächsten Abschägen. Die Bunker sind mit wenigen Ausnahmen schlecht.
Das Management und die Organisation muss verbessert werden.
Die Homepage des Birdlandclubs ist veraltet, überholt und nichtssagend. Schade um den schönen Platz, der von Jahr zu Jahr mehr vernachlässigt wird.
Die Preise im Klubrestaurant sind überhöht. (ein "fröcs" 6 EURO)

ZaS 5 Bewertungen
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Schöne Ferienanlage

Sehr schöne und stille Resort mit überraschend schlecht gepflegt natürlich. Gerade Grüns sind in Standard-Zustand viel mehr für die regionale 9-Loch-Platz, als für Meisterschaftsplatz. Von diesem Standpunkt aus ist der Preis nicht mit der Qualität entspricht.
Gut spielbar, nur Löcher mit Wasser Hindernissen. Besonders Loch 5 müssen sehr vorsichtig Kurs-Management.

Übersetzt von Google.

Birdland Golf & Country Club - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben