Victoria Golf Course

18 Loch

Victoria Golf Course

Apartado 970, P-8126-912 Vilamoura, Algarve, Portugal

Tel.: +351 289 310 333, Fax: +351 289 310 349

Golfpakete

mit Victoria Golf Course
Anantara Vilamoura Algarve Resort

Anantara Vilamoura Algarve Resort 5 Sterne

Algarve, Portugal

7 Nächte mit Frühst. und 5 Greenfees

Weitere im Angebot enthaltene Golfplätze: Millennium Golf Course, Laguna Golf Course, Vale do Lobo Royal Golf Course und Vale do Lobo Ocean Golf Course

ab 1317,- pro Person Mehr Infos
Hilton Vilamoura As Cascatas Golf Resort & Spa

Hilton Vilamoura As Cascatas Golf Resort & Spa 5 Sterne

Algarve, Portugal

7 Nächte mit Frühst. und 5 Greenfees

Weitere im Angebot enthaltene Golfplätze: The Old Course GC, Millennium Golf Course, Pinhal Golf Course und Laguna Golf Course

ab 877,- pro Person Mehr Infos
Pine Cliffs Ocean Suites, a Luxury Collection Resort

Pine Cliffs Ocean Suites, a Luxury Collection Resort 5 Sterne Deluxe

Algarve, Portugal

7 Nächte + 4 Greenfees

Weitere im Angebot enthaltene Golfplätze: The Old Course GC, Millennium Golf Course und Pine Cliffs G&CC

ab 1107,- pro Person Mehr Infos
Pine Cliffs Ocean Suites, a Luxury Collection Resort

Pine Cliffs Ocean Suites, a Luxury Collection Resort 5 Sterne Deluxe

Algarve, Portugal

7 Nächte + 4 Greenfees

Weitere im Angebot enthaltene Golfplätze: The Old Course GC, Millennium Golf Course und Pine Cliffs G&CC

ab 1507,- pro Person Mehr Infos
Pine Cliffs Hotel, a Luxury Collection Resort

Pine Cliffs Hotel, a Luxury Collection Resort 5 Sterne Deluxe

Algarve, Portugal

7 Nächte mit Frühst. und 4 Greenfees

Weitere im Angebot enthaltene Golfplätze: The Old Course GC, Millennium Golf Course und Pine Cliffs G&CC

ab 767,- pro Person Mehr Infos
Pine Cliffs Hotel, a Luxury Collection Resort

Pine Cliffs Hotel, a Luxury Collection Resort 5 Sterne Deluxe

Algarve, Portugal

7 Nächte mit Frühst. und 4 Greenfees

Weitere im Angebot enthaltene Golfplätze: The Old Course GC, Millennium Golf Course und Pine Cliffs G&CC

ab 767,- pro Person Mehr Infos

Charakteristik

Der Victoria Golf Club liegt im Golf-Mekka Vilamoura und bietet auf flachem Terrain ein atemberaubendes Design, Von Arnold Palmer entworfen. Jedes Loch weist 5 Tees auf, die Champions-Abschläge machen ihn sogar zum längsten Platz Portugals. Charakteristisch sind die vielen Seen und Wasserfälle sowie die strategisch angelegten Bunker.

Der Golfplatz

18-Loch Platz

Eröffnet 2004. Design: Arnold Palmer. Typ: Inland.

Gelände: Flach mit Wasserhindernissen

Schwierigkeitsgrad: Sportlich

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Weiß (Herren)72--6651 m
Schwarz (Damen)72--6094 m
Gelb (Herren)7269.3-5628 m
Rot (Damen)7299.9-4762 m

Übungsmöglichkeiten

  • Driving Range (20 Rangeabschläge)
  • Putting Green

Gästeinformation

18-Loch Platz

Gäste sind jederzeit willkommen.
Anmeldung ist notwendig.
Clubausweis mit eingetragenem Handicap (H 24 / D 36) ist erforderlich.

Etikette

Softspikes erforderlich.

Greenfee-Preise

18-Loch Platz

GreenfeeMo. - Fr.Sa./So./Feiertage
Dezember 2016 - Januar 2017 und Juli - August 2017
18-Loch-Greenfee122 €122 €
Februar 2017, Mai - Juni 2017 und September 2017
18-Loch-Greenfee141 €141 €
März - April 2017 und Oktober 2017
18-Loch-Greenfee146 €146 €

Ausstattung

Club Einrichtungen

  • Clubhaus
  • Gästesanitär
  • Golfplatz akzeptiert Kreditkarten
  • Pro-Shop
  • Bar

Restaurant

Victoria House
Kreditkarten akzeptiert.

Ausrüstung zur Miete

  • Leihschläger
  • Trolley zu mieten
  • Elektrotrolley zu mieten
  • Elektrocart zu mieten

Golfunterricht

Vilamoura Golf Shool
Tel.: (00351)289351708
c.g.vilamoura@sapo.pt
www.clubegolfevilamoura.com

Der Club

Clubinfos

Gegründet: 2004

Personen

PositionName
ClubsekretärinAna Maria Coelho
Head-ProJosé Dias
Course-ManagerRomeu Goncalves

Bewertungen

4.3 von 5 Sternen17 Bewertungen

5 Sterne:
10
4 Sterne:
5
3 Sterne:
0
2 Sterne:
1
1 Stern:
1
Eine Bewertung schreiben

Die neuesten Bewertungen

ucf 3 Bewertungen

Top-Platz

Es beginnt beim Empfang (äusserst aufmerksam und freundlich) und hört beim Par 4 Loch 18 auf, welches mit 415 m (ab gelb) einiges abfordert. Greens und Fairways waren top gepflegt, die T-Boxen ordentlich.
Die front nine laden zum punkten ein. Ein paar zusätzliche Bäume würden auf den ersten Spielbahnen jedoch nicht schaden. Auf den spektakulären back nine geht es dann ganz schön zur Sache - viel Wasser verlangt taktisches Spiel.
Wir haben den Platz am 10.11.2017 gespielt. Die letzten zwei Löcher Uhr mit der tiefliegenden Abend-Algarve-Sonne waren Balsam für die Seele.
Unter den 5 'Dom Pedro Golf-Pätzen' in Vilamoura ist Victoria der Beste. Für Golfer mit hohem HCP jedoch eher ungeeignet.
Victoria, wir kommen wieder!

Rodigan 23 Bewertungen

Spitzenplatz, wenn auch der Pflegezustand stimmt

Wir haben den Platz Mitte März gespielt und haben eine zweigeteilte Meinung.
Der Service rund um die Anmeldung und das Clubhaus waren Top.
Da am Folgetag starker Regen angekündigt war, wollten wir die Startzeit kurzfristig um einen Tag vorverlegen, was problemlos möglich gemacht wurde.
Rangebälle als Pyramide aufgebaut und Trolleys sind inclusive.

Dem Platz selber merkt man deutlich sein Design als Zuschauer- und Fernsetauglicher Championchipcourse an.
Wenig Baumbestand, damit die Kameras freies Feld haben und viel Platz für die Bewegung der Zuschauer.
Auch dem gesamten Layout mit Fairways, Bunkern und dem Design der Grüns merkt man die Zielgruppe Tourspieler an.
Positiv ist sicherlich, dass der Platz ab einer Mindestspielstärke viele Varianten lässt die Löcher zu spielen.
Immer nach dem Motto Risiko und Belohung.
Einige Spielbahnen (Victorias Corner) verlaufen rund um einen See, der schön integriert ist.
Andere verlaufen entlang eines mit großen Steinen angelegten Wasserlaufs und eines zweiten Sees, was zwar schön anzusehen ist, aber etwas künstlich wirkt.

Weniger schön war der Pflegezustand im März, der sicherlich weit entfernt war vom Zustand während des Masters im September/Oktober.
Die Grüns waren eher langsam, die Fairways hatten keinen First Cut und es gab hier und da deutliche Kahlstellen.

Ob das dem Spielspaß abträglich ist muss letztlich jeder für sich beantworten.
Aber vermutlich dürfte es kaum einem Platz gelingen 365 Tage im Jahr eine Qualität auf Tourniveau zu garantieren.
Insofern muss man vermutlich überall hier und da Abstriche in Kauf nehmen.

Abschließendes Fazit: Spielen und sich im Herbst ansehen, wie sich die Profis schlagen.

Toms 11 Bewertungen

Toller Platz

Am 12.11.16 also rund 3 Wochen nach den Masters gespielt.
Fairways traumhaft, Rough war bereits wieder auf eine normale Höhe gekürzt, die Grüns ein Traum, so stellt man sich putten vor.

Nette Rezeption, als ich mich ein paar Tage vorher nach einen längern Abend spät dran war und im Platz geirrt habe, wurde ich sofort zum Millenium gefahren.

Victoria Golf Course - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben

Alle 17 Bewertungen ansehen