Golfclub Deutsche Weinstraße e.V.

27/6 Loch

Golfclub Deutsche Weinstraße e.V.
Golfclub Deutsche Weinstraße e.V., Dackenheim, Deutschland
Weitere Bilder


Golfclub Deutsche Weinstraße e.V.
Kirchheimer Straße 40
D-67273 Dackenheim
Deutschland
Karte / Route

Tel.: 06353-989212
Fax: 06353-989213

3.2 von 5 Sternen (6 Bewertungen)

Charakteristik

Das Gelände des Golfgartens liegt im Tal zwischen Dackenheim und Kirchheim und wird nach drei Seiten von Weinbergen begrenzt. Der Course führt direkt durch die farbenprächtige Reblandschaft und die engen Fairways verlaufen größtenteils entlang, aber auch durch die Dackenheimer Weinreben und Obstbäume. Zusätzlich stellen die vielfältig gestalteten Bunker und Wasserhindernisse den Golfspielern immer wieder neue und interessante Aufgaben.

Golfplätze

27-Loch Platz

Scorekarte: A + B
TeeParCRSlopeLänge
Gelb (Herren)7067.81215371 m
Rot (Damen)7067.81154418 m

Schwierigkeitsgrad: Sportlich

Gelände: Hügelig mit Wasserhindernissen

6-Loch Kurzplatz

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Gelb (Herren)19819 m
Rot (Damen)19819 m

Übungsmöglichkeiten

  • Driving Range (25 Rangeabschläge, davon 18 überdacht)
  • Putting Green
  • Pitching Green
  • Chipping Green
  • Übungsbunker

Gästeinformation

27-Loch Platz

Gäste sind jederzeit willkommen.
Sa./So./Feiertage ist Anmeldung notwendig.
Clubausweis mit eingetragenem Handicap (54) ist erforderlich.

VcG-Spieler sind zugelassen.

6-Loch Kurzplatz

Gäste sind jederzeit willkommen.
Ohne Mitgliedschaft und PE bespielbar.

VcG-Spieler sind zugelassen.

Etikette

Softspikes erforderlich.

Hunde angeleint erlaubt.

Greenfee-Preise

27-Loch Platz

GreenfeeMo. - Fr.Sa./So./Feiertage
18-Loch-Greenfee50 €70 €
9-Loch-Greenfee35 €50 €

Jugendliche und Studenten erhalten 50% Ermäßigung.

6-Loch Kurzplatz

GreenfeeMo. - Fr.Sa./So./Feiertage
Tagesgreenfee15 €20 €

Driving Range

Montag - Sonntag
Benutzung der Driving Rangekostenlos
Balltoken (24 Bälle)2 €

Ausstattung

Club Einrichtungen

  • Clubhaus
  • Gästesanitär
  • Birdiekarte
  • Golfplatz akzeptiert Kreditkarten

Restaurant

Restaurant "Zum Golfgarten"
Tel.: 06353-989210, Fax: -989213

Pro-Shop

Götze Sport + Mode
Tel.: 06353-914270, Fax: 06353-914271

Ausrüstung zur Miete

  • Leihschläger
  • Trolley zu mieten
  • Elektrocart zu mieten

Der Club

Clubinfos

Gegründet: 1995
Mitgliedschaft: möglich - Mehr Infos

Personen

PositionNameKontakt
PräsidentDr. Hermann Weiland
GeschäftsführerKarl Weiland
ClubmanagerinChristoph Tillmanns
ClubsekretärWolfgang Hochlenert
Pro-Shop-LeiterHarald Götze
ProKen McKechnie
ProAndrew Dickson
ProIan Matheson
GreenkeeperDanny Seidenspinner
Leiter GastronomieThomas Brickmann06353 989210

Bewertungen

5 Sterne:
1
4 Sterne:
1
3 Sterne:
2
2 Sterne:
2
1 Stern:
0

Durchschnittliche Bewertung: 3.2 von 5 Sternen (6 Bewertungen)

Die neuesten Bewertungen

iriso2 Bewertungen
Schöner Platz-leider überteuert

4.0 von 5 SternenBewertet am 7. April 2014

Wir haben den Platz bei herrlichem Wetter gespielt. bei dem derzeitigen Blühstand der Apfelbäume eine echte Augenweide. Der Platz-Zustand war sehr gut, leider ist das Greenfee mit 80 Euro am Wochenende ziemlich überteuert, was leider zum Punktabzug führt.
Die Gastro ist empfehlenswert.
Schön ist es auch, das man Hunde angeleint mit auf den Platz nehmen darf.
Wir kommen wieder, aber nur in der Woche, da sind die Preise erträglicher...

allgaeugolfer2 Bewertungen
Greenfee-Spieler überhaupt erwünscht??

3.0 von 5 SternenBewertet am 24. November 2013

Wir sind keine Fernmitglieder, allerdings auch keine vollzahlenden Mitglieder in unserem Heimatclub. Wir sind nun seit kurzem Rentner und möchten jetzt gerne unsere Freizeit geniessen und deshalb ein wenig Europa bereisen und dabei auch auf anderen Plätze spielen. Entweder möchten solche Plätze wie Dackenheim etc. keine Greenfee-Spieler und die Mitglieder nur unter sich bleiben, oder sie sind finanziell so wenig auf Greenfeespieler angewiesen. Wir haben früher des öfteren mal Urlaub in der Pfalz gemacht und gerne auch auf diesem Platz sowie den Partnerplätzen gespielt. Aber bei diesen Preisen ist uns der Spaß gänzlich vermiest worden und ein Preisunterschied von € 30 u.E. einzigartig. Das Personal war immer äußerst freundlich und auch der Platz nach unserem Geschmack. Aber Gott sei Dank gibt es auch noch Plätze auf denen wir noch normale Preise zahlen.

christofweser6 Bewertungen
Überteuerte Streuobstwiese...

2.0 von 5 SternenBewertet am 27. November 2012über iPad-App

Seit 4 Jahren spiele ich diesen Platz im Rahmen eines privaten Turniers. Während Counter und Proshop gut in Information und Ausstattung sind, ist die Range wenig einladend. Wenig Abschlagmöglichkeiten und Putten "hinterm Bierzelt" sind kaum atraktiv. Die meisten Bahnen sind wenig herausfordernd, verlaufen zwischen Obstbäumen und Weinbergen wo im Herbst eine "Ballermaschine" die Vögel vertreiben soll. Der Platz lässt sich einfach spielen, da es immer gerade aus geht. Die Par 3s sind kurz und können ebenfalls gut angespiel weden. Platz war in den letzten jahren immer gut gepflegt und die Restauration hat ein gutes Niveau. Unser Turnier werden wir dort nicht mehr spielen, da unsere VCG -Spieler ein Greenfee von 100 Euro bezahlen mussten. Sicher wissen die meisten welche Plätze für 100 Euro gespielt werden können. Für diese "Streuobstwiese" ohne Herausforderung sind 50 Euro am Wochenende genug. Die Punkte vergebe ich für den Pflegezustands des Platzes und die Restauration, Preis/Leistung stimmt hier überhaupt nicht...
Christofweser@yahoo. de, HCP 18,0

Golfclub Deutsche Weinstraße e.V. - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben

Alle 6 Bewertungen ansehen »

Die deutsche Platzreife auch im Ausland erspielen!

Hier wird das Golfer’s Zertifikat (deutsche Platzreife) der German Golf Academy akzeptiert.

Somit müssen Sie die Prüfung in diesem Golfclubs nicht erneut ablegen. Mehr Infos

Lieber Golfer, falls Sie Fehler finden sollten oder Anregungen zur Verbesserung haben, bitte unterstützen Sie uns.