Bewertungen

für Golf- und Landclub Schloß Liebenstein e.V., Neckarwestheim, Deutschland

4.6 von 5 Sternen9 Bewertungen

5 Sterne:
5
4 Sterne:
4
3 Sterne:
0
2 Sterne:
0
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 9 von 9

Ritchie 87 Bewertungen

Was für ein Platz

Gespielt am 20.10.2018 Platz in super Zustand trotz dem Sommer Grüns super schnell!! haben Rot und Blau gespielt! Sehr reizvolle Löcher präziese Schläge sollt man viele im Bag haben!! Würde Anfängern den Platz nicht empfehlen!!! Empfang sehr freundlich Gastro war auch gut!!
Alles in allem eine Reise wert wir kommen wieder

TeeTime 19 Bewertungen

Einen Abstecher wert

Bei typischem Aprilwetter (Schnee, Sonne, Wind) durften wir eine Runde auf Geld und Rot genießen. Beide Teile weisen einen sehr guten Pflegezustand auf. Lediglich die Grün waren offensichtlich erst wenige Tage zuvor aerifiziert worden, aber das muss zu Saisonbeginn auch mal sein. Der gelbe Platz ist wunderschön in die Landschaft integriert. Leichtes Auf und Ab, breite Fairways, Doglegs, wirklich abwechslungsreich. Die roten Neun sind auf etlichen Bahnen sehr eng und lang, viel davon topfeben. Auch wenn es an drei Bahnen deutlich runter bzw. rauf geht, ist der Teil eher eintönig. Sehr angenehm war die Ruhe, viele schöne Ausblicke auf die Umgegend (incl. AKW und Weinberge). Leider aber auch sehr viele Hochspannungsleitungen. Fazit: Gelb auf jeden Fall spielenswert, Rot okay. Wir kommen wieder und "erspielen" uns auch den den blauen Platz.

Hexeonline 7 Bewertungen

Sehr schöne Anlage

Wir haben im September die Kombi gelb rot gespielt. Es war ein 4er Flight. Die Mitglieder waren sehr nett und gaben uns gute Tips. Wir hatten ein Cart. Im Nachhinein muss ich sagen, den Platz könnte man auch als Stadtmensch noch laufen. Der gelbe Kurs war sehr schön und auch gut zu spielen. Am Pflegezustand war nichts zu meckern. Extreme Schwierigkeiten und Höhepunkte hat der Kurs nicht. Die Aussicht an Bahn 9 auf das Clubhaus ist klasse. Kurs rot hat da schon eher seine Tücken. Die Bahnen sind schon arg eng. Wer nicht gezielt spielt verliert. Eine Bahn geht rechts steil ab. Bei ungenauem Spiel landet man einige Meter tiefer auf der Nachbarbahn. An einem Herrenabschlag hat man eine bizarre Aussicht auf das Schloss plus Atomkraftwerk! Seltsam, aber ist eben so. Mir persönlich lag der breitere gelbe Kurs mehr, aber das ist Geschmacksache. Eine Runde hier lohnt sich auf alle Fälle. Man wird überall freundlich empfangen. Vielen Dank nochmal an den Club, dass wir als Gäste über Leisure Break spielen durften. Wenn wir nochmal in der Nähe sind kommen wir gerne wieder. Übrigens großartig war auch der Pflaumenkuchen auf der Terrasse!!

Stableford 83 Bewertungen

Herausfordernde blaue Schleife...

Nach einer sehr angenehmen Runde im Frühjahr auf dem gelben Kurs hab ich an einem herrlichen Sommermorgen nun auch noch den blauen Kurs gespielt - und mit ebenso viel Begeisterung.

Zu Anfang zwei Par 3-Löcher steil ins Tal, enge Bahnen im Tal, ein sehr steiler Anstieg hoch zum 5. Green, einige Schräglagen sowie ein spanendes Dogleg mit einer geschätzten 300 Grad-Kurve (Loch 7) machen die blaue Schleife deutlich herausfordernder und schwieriger als die gelben Neun. Die Bahnen sind wunderbar in die Natur integriert und über die Jahre gut eingewachsen. Abschläge, Fairways und Greens waren trotz des trockenen Wetters in sehr gutem Zustand.

Alles in allem ein vorbildlicher Platz, nur die Steigungen, Gefälle und Schräglagen haben mich persönlich etwas gestört.

wissers 1 Bewertung

Toller Platz

Wir haben am 26.06.2015 eine Runde auf dem Platz (rot und gelb) gespielt. Weil wir nebenan im Schloss Liebenstein übernachtet haben, gab es 25% Greenfee Ermässigung. Nach der Anmeldung konnten wir ohne feste Startzeit gleich losspielen. Der Platz ist in einem tollen Zustand. Die Fairways sind oft schräg und eine genaue Platzierung sehr wichtig. Die Grüns waren schnell. Zwischendurch gab es tolle Aussichten auf die Umgebung. Nachdem wir mit den ersten 9 (rot) fertig waren, haben wir uns eine Erfrischung auf der Terrasse gegönnt. Dann ging es weiter auf gelb. Es war von Vorteil das wir uns ein E-Cart geliehen hatten. Der Platz ist schon sehr hügelig. Alle Leute auf und um den Platz waren sehr freundlich. Hier spielt man gerne. Wir kommen bestimmt wieder.

Stableford 83 Bewertungen

Sehr schöne Anlage

Runter von der Autobahn und endlich die schon lange geplante Abendrunde in Liebenstein gespielt. Es hat "nur" die neun gelben Löcher der 27-Loch-Anlage gereicht, aber die haben Spaß gemacht!

Schon der Start im Sekretariat war vielversprechend: Freundlich, zuvorkommend, hilfsbereit - und das obwohl gerade ein großes Turnier vorbei war und man mit dem Verarbeiten der vielen Scorekarten beschäftigt war. Klasse!

Der Kurs selbst ist sehr fair, abwechslungsreich und schön in die Natur integriert. Aber nichts spektakuläres oder was einem speziell im Gedächtnis bleibt. Großzügige und teils auf kleinen Plateaus angelegte Abschlagboxen, die Hinweistafeln pro Bahn modern, übersichtlich und mit allen wichtigen Informationen. So soll's sein! Die zumeist relativ breiten Fairways makellos und die Greens für die Jahreszeit toll in Schuss. Kaum Wasser oder enge seitliche Ausgrenzen, aber einige strategisch anspruchsvoll positionierte Bunker. Gelegentlich hat man Schräglagen durch das hügelige Gelände.
Das letzte Loch hangabwärts endet vor der sehr schön gelegenen Clubhausterrasse, die zum Ausklang einlädt (und an kühlen Abenden noch von Heizstrahlern gewärmt wird!).

Also ich hab mich auf der Golfanlage von Liebenstein sehr wohl gefühlt - auf und abseits des Platzes! Bin gespannt auf die angeblich etwas schwierigeren Kurse rot und blau, die ich ganz sicher in nächster Zukunft auch noch spielen werde. Und wie ich gehört habe, soll die Anlage noch um weitere 9 Löcher erweitert werden!

5 Sterne halte ich für die wirklichen Premium-Golfplätze Deutschlands zurück, aber die 4 sind als 4 Plus zu sehen... :-)

tbru 27 Bewertungen

Tolles Golf Wochenende

Endlich haben wir es geschafft unseren Partner Club zu spielen. Wir waren begeistert! Das nicht ganz so tolle Wetter hat nich geschadet. Netter Service, sehr gepflegte Plätze mitten in den Weinbergen. Die Strommasten trüben den Blick ein wenig, aber wir brauchen den Strom ja alle. Blau und Rot sind toll angelegt, aber tricky zu spielen und Gelb dient zu erholen hervorragend! Wir kommen bestimmt wieder. Viele Grüße vom Märkischen GC Potsdam

golffamilie 6 Bewertungen

Wunderschöner Platz/ Alternative zu Monrepos

Wir haben den Platz (gelb und rot) vor zwei Wochen nach einigen Regentagen gespielt.
Der Telefonkontakt und der Service im Clubhaus waren freundlich und nett.
Der Platz selbst zeigte sich trotz einiger Wasserschäden in ausgezeichnetem Zustand. Die Fairways waren großzügig und die Bahnen anspruchsvoll. Die Grüns waren sehr gut gepflegt und wiesen so gut wie keine Marken auf. Lediglich auf zwei Bahnen musste man den Anblick des Kraftwerkes "ertragen". Nach den ersten neun Loch machten wir eine kurze Erfrischungspause im Restaurant, in dem wir freundlich und aufmerksam bedient wurden.

Hiernach, auf den zweiten Neun, drängelte sich ein anderer Flight vor, obwohl wir bereits aufgeteet hatten und seit 15 Minuten dem vor uns spielenden Flight Zeit geben mussten. Die ob ihrer Kleidung und Ausrüstung offensichtlich wohlhabenden Damen schlugen einfach ab und warfen uns ein "bad luck" über die Schulter. Der nach uns spielende Flight teilte unsere Verwunderung über solches Verhalten.

Vom Preis/ Leistungsverhältnis ist Liebenstein eine echt Alternative zu Monrepos. Wer hügelige Bahnen mag, wird Liebenstein sogar den Vorzug geben.
Wir kommen wieder!

1auto1 16 Bewertungen

Der Platz macht Spaß!

Wir haben den Platz gestern 16.06.2013, leider nur die gelben 9 Löcher mit sehr viel Freude gespielt.
Sehr fairer breiter Kurs mit wiklich schönen Bahnen, die Sie, durch ihre Gestaltung bei getroffenen Fairways mit extremen Längen belohnen. Schöne Terrasse mit engagierten Mitarbeitern, auch an der Reception. Wir kommen auf jeden Fall wieder, um auch die andern 18 Löcher zu spielen. Schnelle ondulierte Grüns.

Golf- und Landclub Schloß Liebenstein e.V. - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben