Golf Resort Kremstal

27 Loch

Golf Resort Kremstal
Golf Resort Kremstal
Weitere Bilder


Golf Resort Kremstal
Am Golfplatz 1
A-4531 Kematen/Krems
Österreich
Karte / Route

Tel.: +43 (0) 7228-76440
Fax: +43 (0) 7228-76447

4.2 von 5 Sternen (4 Bewertungen)

Charakteristik

Im Städtedreieck Wels-Linz-Steyr liegt die 27-Loch-Anlage des Golf Resort Kremstal. Diese ist auf einer Anhöhe gelegen, wodurch man einen wunderbaren Rundblick auf das Panorama des Alpenvorlandes genießt. Durch den Aus- und Umbau der Golfanlage stehen nun 27 Loch zur zur Verfügung. Beide zeichnen sich durch ein anspruchsvolles, aber faires Design aus und stellen für Golfer jeder Spielstärke eine Herausforderung dar.

Golfplätze

18-Loch Bergergutkurs

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Weiß (Herren)6166 m
Gelb (Herren)7270.51245872 m
Schwarz (Damen)5528 m
Rot (Damen)7271.21265044 m

Schwierigkeitsgrad: Sportlich - Anspruchvoll

Gelände: Flach mit Wasserhindernissen

9-Loch Scherndlgutkurs

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Gelb (Herren)7068.91195290 m
Rot (Damen)7070.61174622 m

Schwierigkeitsgrad: Sportlich

Übungsmöglichkeiten

  • Driving Range (20 Rangeabschläge, davon 10 überdacht)
  • Putting Green
  • Übungsbunker

Gästeinformation

18-Loch Bergergutkurs

Gäste sind jederzeit willkommen.
Anmeldung ist notwendig.
Clubausweis mit eingetragenem Handicap (45) ist erforderlich.

VcG-Spieler sind zugelassen.

9-Loch Scherndlgutkurs

Gäste sind jederzeit willkommen.
Anmeldung ist erforderlich.
Handicap 54 ist erforderlich.

VcG-Spieler sind zugelassen.

Etikette

Softspikes erforderlich.

Hunde angeleint erlaubt.

GPS-Geräte zugelassen.

Greenfee-Preise

18-Loch Bergergutkurs

GreenfeeMo. - Fr.Sa./So./Feiertage
18-Loch-Greenfee70 €80 €
9-Loch-Greenfee40 €45 €

Jugendliche bis 21 Jahre und Studenten bis 26 Jahre erhalten 50% Ermäßigung.

9-Loch Scherndlgutkurs

GreenfeeMo. - Fr.Sa./So./Feiertage
9-Loch-Greenfee40 €45 €

Jugendliche bis 21 Jahre und Studenten bis 26 Jahre erhalten 50% Ermäßigung.

Ausstattung

Club Einrichtungen

  • Clubhaus
  • Gästesanitär
  • Sauna
  • Birdiekarte
  • Golfplatz akzeptiert Kreditkarten
  • Bar

Restaurant

Wirt im G'wölb
Tel.: 07228-764431, Fax: -7
Kreditkarten akzeptiert.

Pro-Shop

Golf Resort Kremstal
Tel.: 07228-7644-0, Fax: 7
Kreditkarten akzeptiert.

Ausrüstung zur Miete

  • Leihschläger
  • Trolley zu mieten
  • Elektrocart zu mieten

Golfunterricht

Golfschule Werner Stöckl
Tel.: +43 (676) 5524415
www.golfresort-kremstal.at

Der Club

Clubinfos

Gegründet: 1990
Mitgliedschaft: möglich

Personen

PositionNameKontakt
PräsidentKons. Georg Obermayr
GeschäftsführerGünter Obermayr
ClubsekretärinSabine Mitterbaur
Head-ProWerner Stöckl
Course-ManagerGBG Peter Mayrhofer+43-676-4329472
pm@golfbusinessgroup.com
Course-ManagerGünther Prosser
Leiter GastronomieRobert Steinheimer

Bewertungen

5 Sterne:
2
4 Sterne:
1
3 Sterne:
1
2 Sterne:
0
1 Stern:
0

Durchschnittliche Bewertung: 4.2 von 5 Sternen (4 Bewertungen)

Die neuesten Bewertungen

picco2 Bewertungen
Ein Resort mit Herz

5.0 von 5 SternenBewertet am 3. August 2014über iPad-App

Einige Tage im Voralpenland in Kematen, ein toll gepfelegter Golfplatz mit super Design, zählt sicher zu den besten Plätzen die Österreich bittet, aber die herzlichkeit angefangen im Sekretariat bis zum Resturant ist umwerfend und findet man ganz selten, wir kommen wieder!

Hanka12 Bewertungen
Golfen mit Pensionisten

4.0 von 5 SternenBewertet am 15. Juli 2013

Während unseres Österreichurlaubs haben wir in diesem Sommer auch im Golf Resort Kremstal aufgeteet und auch gewohnt. Die Unterkunft im Appartement mit Zugang zum schönen Naturbadeteich hat uns ebenso gefallen wie der Golfplatz. Dieser war in einem guten Zustand und weist zwei doch unterschiedliche Charaktere auf. Der erste Teil, der Bergergutkurs, lässt sich leicht spielen, wenn auch bei der ersten Runde die Hilfe eines "Pensionisten" ganz hilfreich war. Auf den zweiten neun Loch, dem Panoramakurs, wird der Platz abwechslungsreicher. Erstens lässt sich das Bergpanorama bewundern und zweitens kommt bei den Löchern etwas "Wasser" ins Spiel. Vor allem die Bahn 12 bietet etwas fürs Auge (Inselgrün). Von Montag bis Donnerstag ist es nach Aussage des Pensionisten immer recht voll, da dann die älteren Herrschaften Vorrechte genießen. Es scheint aber auch sonst recht voll zu sein, da der Platz einer der wenigen in der Gegend ist, der ziemlich eben angelegt ist. Fazit: Gerade als Appartementgast bietet der Golfplatz ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

soho319 Bewertungen
Alpenvorland Golf Resort

3.0 von 5 SternenBewertet am 10. April 2013

Auch dieses Golf-Resort haben wir im Rahmen unserer Oberösterreich-Golf-Tour besucht - auch wenn wir nur den 18-Loch Platz bespielt, aber nicht dort gewohnt haben.

Der Bergergutkurs (Loch 1 - 9) und der Panoramakurs (Loch 10 - 18) bilden zusammen den 18-Loch-Kurs.
Diese Kursaufteilung hat uns anfangs etwas verwirrt und auch die Suche nach Loch-10 etwas verlängert. Auch der Weg zum Loch-2 zieht sich durch ein Waldstück und wir waren nicht immer sicher, ob wir auf dem richtigen Weg sind.
Der 18-Loch-Platz erstreckt sich völlig eben über das Gelände und ist auf Grund der meist breiten Fairways auch nicht allzu schwer zu spielen. Hier kann man gerne auch den Driver auspacken und auch das Rough verzeiht Fehlschläge meistens.
Nicht gefallen hat uns das geteilte Green von Bahn 4 und 6. Das verwirrt vor allem dann, wenn man den Platz das erste Mal spielt und sich gleichzeitig von Bahn 4 und 6 dem Green nähert. Geschmacksache - aber ich bin kein Fan von geteilten Greens.
Platz war in einem sehr guten Pflegezustand - sowohl Fairways, als auch Bunker und Greens.
Bei gutem Wetter hat man immer wieder eine traumhafte Aussicht auf das Alpenvorland und die Kalkalpen.

Den 9-Loch Scherndlgutkurs haben wir bei unserem Besuch nicht bespielt. Der Platz wirkt tlw. aber etwas hügeliger.

Für einen z.b. einwöchigen Urlaub sicher ein netter Ort um zu verweilen, zu relaxen und Golf zu spielen. Nicht nur wegen dem Golfvillage (Ferien­häuser und Appartements) inkl. Badeteich sondern weil sich ja auch einige andere Golfclubs in der näheren Umgebung befinden, die man in diesem Rahmen auch bespielen könnte.

Das Clubhaus-Restauran "Wirt im G'wölb" (inkl. Schnapskeller der heimischen Schnapsbrennerei) kann man mit gutem Gewissen empfehlen. Nettes, gastfreundliches Personal, gute Speisen und das alles zu fairen Preisen. Die große Terasse bei Loch-18 läd zum Verweilen nach der Runde ein.

Was ebenfalls gut gefallen hat: Absolut kein versnobter Golfplatz. Das freut.

Golf Resort Kremstal - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben

Alle 4 Bewertungen ansehen »

Ferienwohnungen für Ihren Golfurlaub

Wird geladen...

Lieber Golfer, falls Sie Fehler finden sollten oder Anregungen zur Verbesserung haben, bitte unterstützen Sie uns.