Bewertungen

für Club de Golf Bellavista, Huelva, Spanien

2.7 von 5 Sternen6 Bewertungen

5 Sterne:
0
4 Sterne:
2
3 Sterne:
1
2 Sterne:
2
1 Stern:
1
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 6 von 6

golf23 7 Bewertungen

...es könnte so schön sein...

Am 20.5.18 gespielt, 2x die ersten 9 (die 2. neun sind gesperrt da komplette Grüns erneuerung) hier hilft eigentlich nur eine radikallösung, den platz 3 jahre sperren 5 mio. € investieren und alles neu anlegen, aber wer hat schon das geld für so etwas? Die ersten 9 sind mit viel wohlwollen ausreichend (2 fees +bugy €65) platz leer, wir hatten trotzdem unseren spass, und konnten einiges probieren, ist ja auch nicht schlecht, gastro gibt sich mühe und ist geniessbar, das layout des platzes ist interessant und nicht einfach alle sind freundlich und nett aber das langt auf dauer eben nicht, kommen seit 2014 regelmässig in die gegend, schöne natur werden die nächsten jahre etwas anderes machen machen aanaaanderes

Lucz 1 Bewertung

Wesentliche Verbesserung der Lage

Die schwierigen Jahre scheinen in Bellavista vorbei zu sein. Die Lage, vor allen Dingen die finnanzielle Lage, die sich sich auch in der Pflege und im Restaurant bemerkbar machten, hat sich wesentlich verbessert. Der Platz ist wieder gepflegt und gut bespielbar. Sicherlich ist das eine oder andere noch zu verbessern. Das Restaurant hat einen neuen Pächter, (ein Restaurant, was auch in Huelva vertreten ist) neues Mobiliar und eine gute Speisekarte. Wir haben im März 2016 das letzte mal dort gespielt und waren zufrieden. Beides kann mann jetzt wieder empfehlen.
PS: Und vergessen Sie nicht den Pro Shop bei Miguel. Hier finden Sie die besten Angebote für Schläger, Schuhe und Kleider.

Demara 14 Bewertungen

Kein super Platz, aber Preis/Leistungsverhältnis stimmt

Wir haben den Platz am Mo, 23.05 gespielt. Der Pflegezustand hätte besser sein können, allerdings wurde daran gearbeitet, die Grüns waren aerifiziert. Das Layout war aber gut, viele Bäume, teilweise auch mitten auf dem Fairway.

Wir haben 20 € GF bezahlt, für 2 mit Buggy 65€ und waren fast allein auf dem Platz.

Hubi 14 Bewertungen

Restaurant eine Sensation

Haben den Platz am 25.5.14 gespielt leider ist er trocken und ungepflegt. Das Essen ist allerdings hervorragend und die Bedienung super, wir haben deswegen dort nochmal gegessen ohne zu spielen war wieder mit das Beste was wir seit 8 Jahren Golf in Spanien erlebt haben, wegen des Platzes nur 3 Sterne

monsterhasi 2 Bewertungen

Nicht mehr zu empfehlen

Haben den Kurs im Sept. 2012 schon gespielt und da war dieser noch gut und hat Spaß gemacht zu spielen. Dieses Jahr waren wir wieder im Sept. dort und hatten uns schon darauf gefreut, aber leider wurde die Freude sehr schnell getrübt. Fairways sehr grenzwertig aber noch erträglich. Die Grüns waren in einem sehr schlechten Zustand.
Clubhaus war auch nicht wirklich einladend. Wollten nur ein Bier trinken, da wir aus dem letzten Jahr schon wussten das das Essen nicht das Beste ist. Aber alle Tische und Stühle waren nicht geputzt. Klebten vor lauter Getränke- Essensreste.

Schade aber dieser Club hat wohl seine besten Tage hinter sich.

phantomderoper 4 Bewertungen

Der Club lebt von der Historie

In den Platz wurde seit Jahren nicht mehr investiert. Die Fairways sind im kritischen Zustand, Grüns ok. Der Lack ist ab, man trifft aber auf viele einheimische Golfer. Der Club wurde bereits 1916 gegründet. Fazit: Muss man nicht spielen. 60 Euro Greenfee inkl Buggy für eine Person.

Club de Golf Bellavista - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben