Almouj Golf - The Wave Muscat

18 Loch

Almouj Golf - The Wave Muscat
Almouj Golf - The Wave MuscatAlmouj Golf - The Wave MuscatAlmouj Golf - The Wave MuscatAlmouj Golf - The Wave MuscatAlmouj Golf - The Wave MuscatAlmouj Golf - The Wave MuscatAlmouj Golf - The Wave MuscatAlmouj Golf - The Wave MuscatAlmouj Golf - The Wave MuscatAlmouj Golf - The Wave Muscat

Almouj Golf - The Wave Muscat

PC 118 Muscat, Oman

Tel.: +968 22 005990, Fax: +968 22 005991

Golfplätze

18-Loch Signature Course

Eröffnet 2012. Design: Greg Norman. Typ: Links.

Länge: 6675 m, Par: 72

9-Loch Academy Par 3 Course

Gästeinformation

18-Loch Signature Course

Gäste sind jederzeit willkommen.
Anmeldung ist erforderlich.
Ein Handicap ist erforderlich.

9-Loch Academy Par 3 Course

Gäste sind jederzeit willkommen.

Greenfee-Preise

18-Loch Signature Course

GreenfeeMo. - Mi.Do. - So./Feiertage
18-Loch-GreenfeeOMR 50 (115 €)OMR 60 (137 €)

Ausstattung

Club Einrichtungen

  • Clubhaus
  • Pro-Shop

Der Club

Clubinfos

Gegründet: 2011

Bewertungen

4.5 von 5 Sternen8 Bewertungen

5 Sterne:
4
4 Sterne:
4
3 Sterne:
0
2 Sterne:
0
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Die neuesten Bewertungen

K. Per 209 Bewertungen

Toller Golfplatz

Herrlich angelegter Platz in Flugplatz- und Meernähe, mit spannenden und schweren Spielbahnen. Nicht umsonst ist diese Platz Turnierausrichter von vielen internationalen Turnieren.

Der Ablauf der Spielbahnen wurde geändert, erst ab der 10 hat man das Meer an seiner Seite.
Jedoch sind auch die ersten Neun sehr spannend, am Besten gefallen hat mir hier Loch 7, ein Par 5 mit HCP 2.
Das Schlußloch, die 18 ist ebenfalls ein wunderschönes Loch, wie auch das Par 3, die 13, das frontal Richtung Meer geht.

Fairways ein Traum, Kurs etwas "Links" ähnlich, Grüns groß, mit perfekter Spurtreue.
Ein super Platz!!

Zur Info: in Muscat gibt es auch noch einen 4. Platz und zwar Ras Al Hambra, einen tollen 9 Loch Platz mit Flutlicht, der infolge von unterschiedlichen Teeboxen und zum Teil mit verschiedenen Fahnen (2 Fahnen auf einen Riesengrün) als 18 Loch Platz spielen kann. Der Platz steht auch Urlaubern zur Verfügung.
Näheres hiezu, wenn Albrecht diesen Platz ebenfalls in seinen Unterlagen aufgenommen hat.

Keine_Ahnung 12 Bewertungen

Sehr schön

Sehr schöner Links Course artiger Platz. Exzellent gepflegt, sehr schöne Fairways, ausgezeichnete Grüns. Lediglich der Bunkersand war mir zu hart.

Für umgerechnet ca. 66€ durfte ich nicht nur den Platz spielen, sondern bekam auch noch Leihschläger, ein Cart und Getränke. Allerdings ist im September (bei 38° und gefühlter 90%iger Luftfeuchtigkeit) auch noch Nebensaison. Habe auch noch nie bei einer Golfrunde so geschwitzt wie heute.

Der Platz hat einige sehr schöne Bahnen, von den mit Rough bewachsenen Dünen links und rechts vieler Bahnen sollte man sich aber fern halten. Ansonsten ist der Platz ncht allzu schwer zu spielen, 5 verschiedene Tees und damit eine Gesamtlänge von ca. 5000m bis 6600m stehen zu Auswahl.

Und überraschenderweise gibt's im Clubhaus auch alkoholische Getränke, aber ein Bier für 8€ muß auch nicht unbedingt sein.

Gerne noch mal wieder bei 10° weniger.

Munich Shank 26 Bewertungen

Der Top-Platz in Muscat

Ich habe den Platz zweimal gespielt. Einmal Mittwoch (zügiges Spiel teotz vieler Fotopausen), einmal Samstag (zäh wie Kaugummi, nur 2er Gruppen).
Bei meiner ersten Runde waren die European-Tour-Pros gerade wieder weg aber der Platz war tritzdem immer noch in Top-Zustand. Handgemähte Grüns mit Bermuda-Gras (?), jedenfalls kann man die Wuchsrichtung der Blätter sehen, was auch die unterschiedlichen Grüngeschwindigkeiten erklärt. Das heißt aber nicht, daß ich damit zurecht kam. Diverse 3-Putts standen am ende auf der Karte (beide male). Schwer ist der Platz durch die engen Bahnen, wer geradeaus spielen kann ist hier klar im Vorteil, sonst muss man bei jedem Par 4 vorlegen. Die Bunker haben es in sich. Tief, groß und kompakter Sand. Das Rough um die Bahnen gibt keinen Ball wieder her.
Wenn der Wind aufkommt, wird es erst interessant. Die Grüns haben zT recht ausladende Runoffareas und meine Bälle blieben nie VOR dem Bunker liegen.
Highlights sind für mich das Inselgrün 5, die 11 in den Indischen Ozean und die 18 über die Felsenbucht.

Almouj Golf - The Wave Muscat - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben

Alle 8 Bewertungen ansehen